Oliver Bott

Oliver Bott

Oliver Johannes Bott (* 24. März 1968 in Bückeburg) ist Professor für medizinische Informatik an der Fachhochschule Hannover.

Leben und Auszeichnungen

Seine Arbeitsschwerpunkte an der Fachhochschule Hannover sind medizinische Informationssysteme, Methodik (Analyse und Entwurf mit Modellierungs- und Simulationstechniken, Architekturkonzepte, speziell eHealth/Telemedizin/EGA) und computergestützte Lehr- und Lernsysteme in der Medizin.

Oliver Bott ist Mitglied in verschiedenen Berufsverbänden wie dem Berufsverband Medizinischer Informatiker und der Gesellschaft für Informatik.

Er erhielt verschiedene Auszeichnungen, so im Jahre 2010 den Wissenschaftspreis Niedersachsen in der Kategorie "Wissenschaftler an Hochschulen", und für viele seiner Publikationen.

Publikationen

  • TrendForum Gesundheit: 1983-2003, 20 Jahre BVMI; in memoriam P. L. Reichertz, Pionier der medizinischen Informatik. - Heidelberg: BVMI, 2004. - 78 S.
  • Qualitätsmanagement, Patienten- und Arzneimittelsicherheit. - Heidelberg: BVMI, 2009. - 155 S.
  • Oliver Johannes Bott et al.: virtX: ein Lehr- und Lernsystem für mobile Röntgengeräte zur Verbesserung der Ausbildung im Strahlenschutz. In: GMS Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie. 5, Nr. 1, 2009 (http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:960-opus-3482).
  • Dokumentieren wir noch oder managen wir schon?: medizinisches Informationsmanagement 3.0; Abstracts und Programm, 2011 in Hannover. – Heidelberg: BVMI, 2011. – 66 S.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bott — ist der Familienname folgender Personen: Carola Bott (* 1984), deutsche Badmintonspielerin Francis Bott (1904–1998), deutscher Maler Freimuth Bott (* 1943), deutscher Fußballtorwart Gerhard Bott (Kunsthistoriker) (* 1927), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Wissenschaftspreis Niedersachsen — Mit dem Wissenschaftspreis Niedersachsen zeichnet das Land Niedersachsen Forscherinnen und Forscher von niedersächsischen Hochschulen aus, die einen wesentlichen Beitrag zur Hochschulentwicklung des Landes geleistet haben [1]. Der Preis wird seit …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Meister (Badminton) — Deutsche Meisterschaften im Badminton werden in der Bundesrepublik seit 1953 ausgetragen. In der DDR fand die erste Meisterschaft für Mannschaften erst 1960 statt, in den Einzeldisziplinen sogar erst 1961. Für weitere Titelträger siehe: Badminton …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Juniorenmeisterschaft (Badminton) — Deutsche Juniorenmeisterschaften im Badminton werden seit der Saison 1952/1953 ausgetragen, in der DDR erst seit 1961. 1998 wurden die bis dahin als U 18 Meisterschaft ausgetragenen Titelkämpfe zur U 19 Meisterschaft geändert. Seit der Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Juniorenmeister (Badminton) — Deutsche Juniorenmeisterschaften im Badminton werden seit der Saison 1952/1953 ausgetragen, in der DDR erst seit 1961. 1998 wurden die bis dahin als U 18 Meisterschaft ausgetragenen Titelkämpfe zur U 19 Meisterschaft geändert. Seit der Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Badminton-Mannschaftsmeisterschaft — Die Badminton Bundesliga ist die höchste Spielklasse im Badminton in Deutschland. In ihr wird der deutsche Mannschaftsmeister ermittelt. Mannschaftsmeisterschaften werden seit der Saison 1956/1957 ausgetragen, anfangs jedoch nicht in Ligaform,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bos–Bot — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Stars auf Eis — Dancing on Ice ist eine Fernsehshow, bei der Prominente eiskunstlaufen. Die Sendung wurde erstmals von ITV im Vereinigten Königreich im Februar 2006 ausgestrahlt. Inhaltsverzeichnis 1 Umsetzung in verschiedenen Ländern 1.1 USA 1.2 Australien 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • DFC Eggenstein — Karlsruher SC Voller Name Karlsruher Sport Club Mühlburg Phönix e. V. Gegründet 6. Juni 1894 Vereinsfarben Blau Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • Dancing on Ice — ist eine Fernsehshow, bei der Prominente und B Prominente eiskunstlaufen. Die Sendung wurde erstmals von ITV im Vereinigten Königreich im Februar 2006 ausgestrahlt. Inhaltsverzeichnis 1 Umsetzung in verschiedenen Ländern 1.1 USA 1.2 Aus …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”