Stübchen (Einheit)

Stübchen (Einheit)

Das Stübchen war ein deutsches Flüssigkeitsmaß, insbesondere für Wein, Branntwein und Bier. Die Größe war regions- und flüssigkeitsabhängig.

Inhaltsverzeichnis

Braunschweig

Maße für Bier

  • 1 Fass hatte 4 Tonnen oder 108 Stübchen

Maße für Wein und Branntwein

  • 1 Anker hatte 10 Stübchen

Bremen

Maße für Bier

  • 1 Stübchen = 377,154 Zentiliter = 190,13 Pariser Kubikzoll.
  • 1 Tonne hatte 45 Stübchen oder 180 Quart. Das Quart mit 94,288 Zentiliter hatte 4 Mengel
  • 1/2 Tonne hatte 23 Stübchen und eine 1/4 Tonne hatte 12 Stübchen.

Maße für Wein und Branntwein

  • 1 Stübchen = 322,144 Zentiliter = 162,4 Pariser Kubikzoll.

Hamburg

  • 1 Stübchen = 361 Zentiliter = 182 Pariser Kubikzoll.

Erfurt

Maße für Bier

  • 1 Eimer (7'365 Zentiliter) hatte 18 Bierstübel

Maße für Wein und Branntwein

  • 1 Eimer (7'093 Zentiliter) hatte 21 Weinstübel

Beide Stübchen hatten die gleiche Einteilung in kleinere Einheiten: 1 Stübchen entsprach 2 Kannen, 4 Mas oder 8 Nösel.

Ein Nösel hatte eine unterschiedliche Zentilitermenge:

  • 1 Biernösel = 51,146 Zentiliter = 25,784 Pariser Kubikzoll
  • 1 Weinnösel = 42,223 Zentiliter = 21,286 Pariser Kubikzoll

Für Milch, Öl und sonstige Flüssigkeiten wurde das Maß des Biernösel genommen.

Hannover

Maße für Bier

  • 1 Fass Bier hatte 52 Stübchen oder 104 Kannen

Maße für Wein und Branntwein

  • 1 Anker entsprach 10 Stübchen, oder 40 Quartier.
  • Das Quartier mit 98,039 Zentiliter hatte hier 2 Nösel.

Hildesheim

Maße für Bier

  • 1 Stübchen = 377,1 Zentiliter = 190,1 Pariser Kubikzoll.
  • 1 Tonne = 15'048 Zentiliter = 40 Stübchen und ein Stübchen hatte 4 Quartier.
  • 100 Stübchen waren 2 ½ Tonnen, das entsprach 1 Fass.

Maße für Wein und Branntwein

  • 1 Stübchen = 333,25 Zentiliter = 168 Pariser Kubikzoll.
  • 1 Anker hatte 10 Stübchen

Rostock

  • Hier hatte ein Eimer 4 Viertel, das Viertel mit 2 Stübchen.
  • 1 Stübchen = 2 Kannen
  • Die Kanne wurde mit 2 Pot gerechnet, das heißt es waren 181 Zentiliter.

Der Pot war ein mecklenburgisches Flüssigkeitsmaß mit späteren unterschiedlichen geringeren Mengen in den Regionen.

Maße für Bier

  • 1 Tonne Bier = 4 Viertel, das Viertel mit 16 Kannen

Spanien

In Galizien war das Stübchen auch ein Maß für Wein. Es wurde Olla[1]genannt und es entsprachen:

  • 1 Olla = 7 3/10 preußisches Quart.
  • 1 Olla = 4 Acumbres = 17 Quartillos = 340 große Oncia = 421 ¾ Pariser Kubikzoll= 8 1/3 Litre
  • 4 Ollas = 1 Canado
  • 16 Ollas = 1 Moyo

Literatur

  • CheliusGeorg Kaspar, Georg Kaspar; Hauschild, Johann Friedrich; Schumacher, Heinrich Christian: Maß- und Gewichtsbuch, Frankfurt am Main 1830, S. 118f, 122f, 144, 178, 180, 188, 198, 325 (Buch digitalisiert bei Google Books verfügbar)

Einzelnachweise

  1. Vollständiges Handbuch der Münzen, Maße und Gewicht aller Länder der Erde...., Johann Friedrich Krüger, Quedlinburg und Leipzig, Verlag Gottfried Brasse, 1830, Seite 213

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kanne (Einheit) — Die Kanne war ein altes Volumenmaß und hatte keine einheitliche Größe und wurde regional nicht nur in sehr unterschiedlich kleinere Einheiten unterteilt, sondern auch von sehr verschiedenen größeren Einheiten abgeleitet. Die Kanne war für… …   Deutsch Wikipedia

  • Pegel (Einheit) — Der Pegel war eine kleine alte Maßeinheit für Flüssigkeiten und hatte immer eine andere regionalabhängige gleichzusetzende Bezeichnung und ein auch verschiedenes Maß. Inhaltsverzeichnis 1 Königreich Dänemark 2 Königreich Preußen 3 Großherzogtum… …   Deutsch Wikipedia

  • Quart (Einheit) — Quart ist eine Maßeinheit des Raums aus dem angloamerikanischen Maßsystem (Trocken , Flüssigkeitsmaß). Einheitenzeichen: Imp.qt. / US liq.qt. / US dry qt. Auch in Deutschland war es ein Flüssigkeitsmaß, insbesondere im Wein und Bierhandel. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Brau (Einheit) — Brau war ein Flüsigkeitsmaß im Königreich Hannover. Als Biermaß war 1 Brau = 43 Faß = 172 Tonnen = 4472 Stübchen = 876,512 Pariser Kubikzoll = 173,849 Liter Literatur Christian Nelkenbrecher: J.C. Nelkenbrecher s Allgemeines Taschenbuch der Münz …   Deutsch Wikipedia

  • Planke (Einheit) — Planke war ein Flüssigkeitsmaß in verschiedenen Städten entlang der Nord und Ostseeküste von knapp einem halben Liter. Die Planke wurde etwa in Hamburg, Lübeck, Rostock, Schwerin, Holstein und weiteren Orten von Mecklenburg verwendet. Das Maß… …   Deutsch Wikipedia

  • Mengel — ist der Name folgender Personen: Hans Mengel (1917–1941), deutscher Fußballspieler Hans Joachim Mengel (* 1947), deutscher Politikwissenschaftler, Hochschullehrer in Berlin Karl Mengel (1900–1972), deutscher Politiker (CDU), Abgeordneter des… …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Masse und Gewichte — Hier sind historische Maße und Gewichte des deutschsprachigen Raums vor allem des 19. Jahrhunderts aufgeführt. Zwar unterscheiden sich die Einheiten örtlich und zeitlich teils erheblich, aber die Beziehungen innerhalb eines Systems sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Maße — Hier sind historische Maße und Gewichte des deutschsprachigen Raums vor allem des 19. Jahrhunderts aufgeführt. Zwar unterscheiden sich die Einheiten örtlich und zeitlich teils erheblich, aber die Beziehungen innerhalb eines Systems sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Maßeinheiten — Hier sind historische Maße und Gewichte des deutschsprachigen Raums vor allem des 19. Jahrhunderts aufgeführt. Zwar unterscheiden sich die Einheiten örtlich und zeitlich teils erheblich, aber die Beziehungen innerhalb eines Systems sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Fuder — Hier sind historische Maße und Gewichte des deutschsprachigen Raums vor allem des 19. Jahrhunderts aufgeführt. Zwar unterscheiden sich die Einheiten örtlich und zeitlich teils erheblich, aber die Beziehungen innerhalb eines Systems sind… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”