Quart (Einheit)

Quart (Einheit)

Quart ist eine Maßeinheit des Raums aus dem angloamerikanischen Maßsystem (Trocken-, Flüssigkeitsmaß). Einheitenzeichen: Imp.qt. / US liq.qt. / US dry qt. Auch in Deutschland war es ein Flüssigkeitsmaß, insbesondere im Wein- und Bierhandel. Die Einheiten waren nicht mit den amerikanischen identisch.

Inhaltsverzeichnis

Angloamerikanisches Maßsystem

Flüssigmaß

1 Imp.qt. = 2 Imp.pt. = 4 imp.cup = 8 Imp.gi. = 40 Imp.fl.oz. = 69,3548625 cubic inch = 1,1365225704987 Liter

1 Imp.bushel = 8 Imp.gal. = 32 Imp.qt.


1 US liq.qt. = 2 US liq.pt. = 4 US cup = 8 US gi. = 32 US fl.oz.= 57,75 cubic inch = 0,946352946 Liter

1 US gal. = 4 US liq.qt. = 231 cubic inch


1 Imp.qt. = 1,20095 US liq.qt.

Trockenmaß

1 US dry qt. = 2 US dry pt. = 67,200625 cubic inch = 1,101220942715 Liter

1 US bsh. = 4 peck = 8 US dry.gal. = 32 US dry qt. = 64 US dry pt.


92400 US dry quart = 107521 US liquid quart

1 US dry quart ≈ 1,1636 US liquid quart

Deutsches System

Berlin

1 Quart = 117,0346 Zentiliter = 59 Pariser Kubikzoll

1 Quart = 2 Ösel

Das alte Berliner Maß wurde durch das von Preußen abgelöst.

Bremen

1 Quart = 94,288 Zentiliter = 47,53 Pariser Kubikzoll

1 Quart = 4 Mengel

1 Stübchen = 4 Quart

Breslau

1 Quart = 69,343 Zentiliter = 34,96 Pariser Kubikzoll

1 Eimer = 4 Quart

Dresden

1 Quart = 4 Metzen = 16 Mäschen (Fruchtmaß)

Halle

Das Maß für die Salzsole ist das preußische.

1 Quart Salz = 12 Pfannen

1 (Salz-)Pfanne = 5 Zober = 40 Eimer = 480 (preußisches) Quart

48 Pfannen nannte man einen Stuhl[1].

Königreich Preußen

1 Quart = 114,5 Zentiliter = 57,724 Pariser Kubikzoll (64 preuß. Kubikzoll)

Das Quart wurde durch ein Grundmaß verkörpert. Es war aus Messing gegossen und stellte einen Zylinder mit einem Durchmesser von 3 ½ Zoll und einer Höhe von 6,652 Zoll dar.

Ein Scheffel hatte 16 Metzen oder 48 Quart.

Königreich Württemberg

1 Maß = 4 Quart

Die Größe „Maß“ war von seiner Anwendung abhängig, denn man unterschied Helleichmaß, Schenkmaß, Trübeichmaß. Das Helleichmaß war das Bezugsmaß für die anderen.

1 Helleichmaß = 183,075 Zentiliter = 92,6099 Pariser Kubikzoll = 78,125 württemb. Kubikzoll

1 Trübeichmaß = 191,742 Zentiliter = 96,662 Pariser Kubikzoll

1 Schenkmaß = 167,005 Zentiliter = 84,191 Pariser Kubikzoll

Literatur

  • Chelius, Georg Kaspar; Hauschild, Johann Friedrich; Schumacher, Heinrich Christian: Maß- und Gewichtsbuch, Frankfurt am Main 1830, Seite 44, 112, 122, 123, 127, 129, 135, 319, 321, 349 (Buch digitalisiert bei Google Books verfügbar)

Einzelnachweis

  1. Vollständiges Handbuch der Münzen, Maße und Gewicht aller Länder der Erde...., Johann Friedrich Krüger, Quedlinburg und Leipzig, Verlag Gottfried Brasse, 1830, Seite 235

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Quart [1] — Quart (v. lat.), 1) überhaupt der vierte Theil eines Ganzen; 2) in Bremen u. Niedersachsen ein Getreidemaß = 10 Scheffel, 49 Q. = 1 Last; 3) Flüssigkeitsmaß in Preußen (die gesetzliche Einheit des Hohlmaßes) = 58 Par. Cubikzoll = 64 Preußische… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Coupé (Einheit) — Die Coupé, auch: der Coupé, war ein Getreidemaß und wurde – verlässlich noch im 18. und 19. Jahrhundert – in verschiedenen Schweizer Regionen wie im Kanton Genf und im Kanton Freiburg sowie in Turin und in Savoyen genutzt. Für Coupé waren die… …   Deutsch Wikipedia

  • Stübchen (Einheit) — Das Stübchen war ein deutsches Flüssigkeitsmaß, insbesondere für Wein, Branntwein und Bier. Die Größe war regions und flüssigkeitsabhängig. Inhaltsverzeichnis 1 Braunschweig 1.1 Maße für Bier 1.2 Maße für Wein und Branntwein …   Deutsch Wikipedia

  • Kanne (Einheit) — Die Kanne war ein altes Volumenmaß und hatte keine einheitliche Größe und wurde regional nicht nur in sehr unterschiedlich kleinere Einheiten unterteilt, sondern auch von sehr verschiedenen größeren Einheiten abgeleitet. Die Kanne war für… …   Deutsch Wikipedia

  • Pfanne (Einheit) — Die Pfanne war ein altes Maß für Holz und Salz. Zwei verschiedene Größen bestimmten das Volumenmaß. Inhaltsverzeichnis 1 Österreich 2 Deutschland 3 Einzelnachweis 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Topf (Einheit) — Der Topf oder der Garnetz, auch Garnitze oder Garniec , war ein schlesisches Flüssigkeits und Getreidemaß. Es entsprach dem Maß Kanne. Regionsabhängig schwankte das Hohlmaß und so hatte in Krakau 1 Topf/Garnetz = 4 Quart/Kwarty = 16… …   Deutsch Wikipedia

  • Zuber (Einheit) — Der Zuber, auch Zober, war ein Hohlmaß in Deutschland und der Schweiz. Das Maß hatte vier große Anwendungsbereiche. Man nutzte es als Getreidemaß, Flüssigkeitsmaß (Weinmaß), als Salzmaß und als Kalk und Kohlenmaß. Der Zuber kann mit dem Scheffel… …   Deutsch Wikipedia

  • Kufe (Einheit) — Die Kufe, auch Kuppe, war ein deutsches Volumenmaß und als Biermaß in Anwendung. Der Name leitet sich vom gleichnamigen Behälter ab. Das Maß war in Sachsen und Preußen bekannt. In Preußen wurde es auch Kupe[1] genannt. Ausnahme: Die Kufe hatte… …   Deutsch Wikipedia

  • Cessna 190 — Modell 190 195 …   Deutsch Wikipedia

  • Angloamerikanischen Maßsysteme — Die folgenden angloamerikanischen Maßsysteme haben alle ihren Ursprung in älteren englischen Systemen und wurden vor der Einführung des metrischen Systems auch in anderen Commonwealth Staaten verwendet (Imperiales System von 1824). Im 19. und 20 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”