Ciabatta

Ciabatta
Ciabatta
U-Boot-Sandwich auf Grundlage eines Ciabatta

Ciabatta [tʃaˈbatːa] ist eine Brotsorte italienischer Herkunft aus Weizenmehl, Salz, Hefe, Wasser und Olivenöl. Übersetzt ins Deutsche bedeutet Ciabatta Pantoffel, was von der üblich flachen, breiten und langgezogenen Form des Brotes herrühren soll. Ursprünglich (und auch heute noch häufig) wurde das Brot mit Weizensauerteig anstelle von Hefe produziert.

Dieses Gebäck verfügt über eine ungleichmäßige und grobe Porung und kräftige Kruste. Das Aroma wird durch die lange Teigruhe von bis zu drei Stunden besonders gut ausgebildet. Auf Grund der langen Teigruhe werden die Teige sehr kühl gehalten und der Hefeanteil liegt bei ca. 1 % bezogen auf die Mehlmenge. Der Teigling muss schonend aufgearbeitet werden, damit die grobe Struktur erhalten bleibt. Vor dem Backen werden die Teiglinge in Roggenmehl gewälzt. Angebacken wird das Gebäck heiß bei 250 °C, um dann bei 200 °C ausgebacken zu werden. [1]

In Deutschland werden meist industriell hergestellte, ähnliche Produkte angeboten, die selten die lange Teigruhe hatten. Etliche Varianten entstehen durch die Zugabe von Walnüssen, getrockneten Tomaten, Oliven, Kräutern, häufig Oregano und Thymian, und Gewürzen.

Herkunft

Nach Angaben des Istituto Nazionale di Sociologia Rurale wurde dieses Brot im Jahr 1982 von Arnaldo Cavallari in einer Bäckerei in Rovigo in Venetien entwickelt und erstmals vermarktet. Er verwendete dafür eine neue Mehlsorte aus der Mühle seiner Familie. Das Vorbild war eine Brotsorte, die traditionell in der Provinz Como hergestellt wird. Cavallari stellte sein Produkt nach der erfolgreichen Entwicklung von Anfang an industriell her.[2] 1982 ließ er für sein Brot die Bezeichnung Ciabatta Polesano markenrechtlich schützen, 1989 außerdem die Bezeichnung Ciabatta Italiana. Cavallaris Firma Molini Adriesi besitzt die Lizenzrechte für den Vertrieb im Ausland.[3]

Quellen

  1. Handbuch Sauerteig, Redaktion: Gottfried Spicher, M. Brandt, Biologie, Biochemie, Technologie, 6. Auflage, 2006, Behr's Verlag, ISBN 3899471660
  2. Gillian Riley, The Oxford Companion to Italian Food, Oxford 2007, Artikel Ciabatta
  3. The Guardian: The secret Life of Ciabatta (1999)

Weblinks

 Commons: Ciabatta – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Wiktionary Wiktionary: Ciabatta – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ciabatta — Ciabatta. Ciabatta en bocadillo con pastrami …   Wikipedia Español

  • ciabatta — s.f. [dal pers. ciabat, attrav. il turco]. 1. (abbigl.) [scarpa col solo tomaio davanti, da portarsi per casa] ▶◀ babbuccia, pantofola, pianella. ● Espressioni: fig., fam., non stimare (o stimare quanto) una ciabatta ▶◀ considerare zero (o meno… …   Enciclopedia Italiana

  • ciabatta — (n.) type of Italian bread, c.1990, from It. ciabatta, lit. carpet slipper, so called for its shape; from the same source that produced Fr. sabot, Sp. zapata (see SABOTAGE (Cf. sabotage)) …   Etymology dictionary

  • ciabatta — ► NOUN ▪ a flattish Italian bread made with olive oil. ORIGIN Italian, slipper (from its shape) …   English terms dictionary

  • ciabatta — /chə bäˈtə or batˈə/ noun (pl ciabattˈas or ciabattˈe / tā/) A type of Italian white bread made with olive oil and wheat flour, popular for its thick, soft centre ORIGIN: Ital, slipper …   Useful english dictionary

  • Ciabatta — A sliced Ciabatta Ciabatta (Italian pronunciation: [tʃaˈba:ta], literally slipper bread ) is an Italian white bread made with wheat flour and yeast. The loaf is somewhat elongated, broad and flattish. There are many variations of ciabatta.… …   Wikipedia

  • ciabatta — cia·bàt·ta s.f. CO 1a. pantofola senza tacco, aperta sul tallone: stare in ciabatte; portare le scarpe a ciabatta, con la parte posteriore ripiegata sotto il tallone; stimare quanto una ciabatta, non stimare affatto; trattare come una ciabatta,… …   Dizionario italiano

  • Ciabatta — De la ciabatta tranchée. La ciabatta (« savate» en italien) est un pain blanc originaire d Italie, dont une des principales particularités est à la fois un taux d hydratation élevé (jusqu à 80 %[1]) et la présence d huile d olive parmi… …   Wikipédia en Français

  • ciabatta — [[t]tʃəbæ̱tə[/t]] N UNCOUNT Ciabatta or ciabatta bread is a type of white Italian bread that is made with olive oil …   English dictionary

  • ciabatta — UK [tʃəˈbætə] / US noun [countable/uncountable] Word forms ciabatta : singular ciabatta plural ciabattas a type of flat Italian bread made with olive oil …   English dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”