Dali (Autonomer Bezirk)

Dali (Autonomer Bezirk)
Lage Dalis in Yunnan

Der Autonome Bezirk Dali der Bai (chinesisch 大理白族自治州 Dàlǐ Báizú zìzhìzhōu; Bai: Darl•lit Baif•cuf zirl•zirl•zox) liegt im mittleren Westen der chinesischen Provinz Yunnan. Er hat eine Fläche von 29.459 km² und ca. 3,37 Millionen Einwohner (Ende 2003). Der Autonome Bezirk ist das Hauptsiedlungsgebiet des Volkes der Bai. Viele Bai sind traditionell Fischer und leiden somit unter der Wasserverschmutzung durch den örtlichen Bergbau und die Industrie.

Inhaltsverzeichnis

Administrative Gliederung

Auf Kreisebene setzt sich Dali aus acht Kreisen, drei Autonomen Kreisen und einer kreisfreien Stadt zusammen. Diese sind:

  • Stadt Dali (大理市), 1.468 km², 603.500 Einwohner, Hauptstadt des Autonomen Bezirks, Sitz der Bezirksregierung;
  • Kreis Xiangyun (祥云县), 2.498 km², 450.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Xiangcheng (祥城镇);
  • Kreis Binchuan (宾川县), 2.627 km², 330.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Jinniu (金牛镇);
  • Kreis Midu (弥渡县), 1.571 km², 310.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Micheng (弥城镇);
  • Kreis Yongping (永平县), 2.884 km², 170.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Bonan (博南镇);
  • Kreis Yunlong (云龙县), 4.712 km², 200.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Nuodeng (诺邓镇);
  • Kreis Eryuan (洱源县), 2.961 km², 330.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Zibihu (茈碧湖镇);
  • Kreis Jianchuan (剑川县), 2.318 km², 170.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Jinhua (金华镇);
  • Kreis Heqing (鹤庆县), 2.395 km², 260.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Yunhe (云鹤镇);
  • Autonomer Kreis Yangbi der Yi (漾濞彝族自治县), 1.957 km², 100.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Cangshanxi (苍山西镇);
  • Autonomer Kreis Nanjian der Yi (南涧彝族自治县), 1.802 km², 210.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Nanjian (南涧镇);
  • Autonomer Kreis Weishan der Yi und Hui (巍山彝族回族自治县), 2.266 km², 300.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Nanzhao (南诏镇).

Ethnische Gliederung der Bevölkerung Dalis (2000)

Beim Zensus im Jahre 2000 hatte Dali 3.296.552 Einwohner.

Name des Volkes Einwohner Anteil
Han 1.659.730 50,35%
Bai 1.081.167 32,8%
Yi 426.634 12,94%
Hui 66.085 2,0%
Lisu 31.972 0,97%
Miao 10.967 0,33%
Naxi 4.302 0,13%
Achang 3.330 0,1%
Sonstige 12.365 0,38%

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Dali, Yunnan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Autonomer Bezirk Linxia der Hui — Lage von Linxia Der Autonome Bezirk Linxia der Hui (临夏回族自治州; Pinyin: Línxià Huízú Zìzhìzhōu) ist ein Bezirk der chinesischen Provinz Gansu. Auf 8.169 km² leben etwa 1,9 Millionen Menschen. Gouverneur ist seit 2002 Huang Xuanping. Administrative… …   Deutsch Wikipedia

  • Dali — steht für: Salvador Dalí, einen surrealistischen spanischen Künstler Gala Éluard Dalí (bekannt als Gala, geborene Helena Dimitrijewna Djakonowa; 1894−1982), bekannte Muse des 20. Jahrhunderts Dali (Stadt), eine Stadt der Provinz Yunnan in China… …   Deutsch Wikipedia

  • DALI — steht für: Salvador Dalí, einen surrealistischen spanischen Künstler Gala Éluard Dalí (bekannt als Gala, geborene Helena Dimitrijewna Djakonowa; 1894−1982), bekannte Muse des 20. Jahrhunderts Dali (Autonomer Bezirk), der Autonomen Bezirk Dali der …   Deutsch Wikipedia

  • Autonomer Kreis / Autonomes Banner (China) — In der Volksrepublik China gibt es ein gesetzlich verankertes System „nationaler Gebietsautonomie“, das den offiziell anerkannten ethnischen Minderheiten auf verschiedenen administrativen Ebenen einen Autonomie Status und damit eine begrenzte… …   Deutsch Wikipedia

  • Weishan (Dali) — Lage des Autonomen Kreises Weishan der Yi und Hui im Autonomen Bezirk Dali der Bai Die Kreis Weishan (巍山县), mit vollem Namen: Autonomer Kreis Weishan der Yi und Hui (巍山彝族回族自治县 Wēishān Yízú Huízú Zìzhìxiàn), liegt im Autonomen Bezirk Dali der …   Deutsch Wikipedia

  • Autonomie in China — In der Volksrepublik China gibt es ein gesetzlich verankertes System „nationaler Gebietsautonomie“, das den offiziell anerkannten ethnischen Minderheiten auf verschiedenen administrativen Ebenen einen Autonomie Status und damit eine begrenzte… …   Deutsch Wikipedia

  • Autonomien in China — In der Volksrepublik China gibt es ein gesetzlich verankertes System „nationaler Gebietsautonomie“, das den offiziell anerkannten ethnischen Minderheiten auf verschiedenen administrativen Ebenen einen Autonomie Status und damit eine begrenzte… …   Deutsch Wikipedia

  • Nakhi — Naxi Damen beim Plausch in Lijiang Die Naxi (chin. 纳西族, Nàxīzú) sind ein Volk im Südwesten der Volksrepublik China. Sie leben in den südöstlichen Ausläufern des Himalaja. Das Zentrum der Naxi Kultur ist die Stadt Lijiang, deren Altstadt auch zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Naxi — Traditionelle Naxi Kleidung Traditionelle Naxi Kleidung Die Naxi (chinesisch  …   Deutsch Wikipedia

  • Immaterielles Kulturerbe Chinas — Die Liste des Immateriellen Kulturerbes der Volksrepublik China (chin. 中國國家級非物質文化遺產 / 中国国家级非物质文化遗产, Zhōngguó guójiājí fēiwùzhì wénhuà yíchǎn, engl. China Intangible Cultural Heritage) führt alle Elemente des chinesischen Brauchtums auf, die vom… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”