Downtime

Downtime

Downtime (engl. Stillstandszeit, Ausfallzeit, Abstellzeit) ist die gebräuchliche Bezeichnung der Zeit, in der ein System (insb. ein Computersystem) nicht verfügbar bzw. nicht funktionstüchtig ist. Man unterscheidet zwischen geplanter und ungeplanter Downtime.

Geplante Downtime

Als geplante Downtime bezeichnet man eine gezielte und planmäßige Abschaltung eines Computersystems. Oft wird eine geplante Downtime in die arbeitsfreien Nachtstunden gelegt und den Benutzern angekündigt. Meist stehen Alternativsysteme bereit. Eine geplante Downtime ist z.B. bei Hardware-Aufrüstungen oder Umzügen notwendig.

Ungeplante Downtime

Als ungeplante Downtime bezeichnet man plötzlich auftretende Störungen, wie z.B. in Folge von Head-Crashs bei Festplatten oder Überhitzung. Eine ungeplante Downtime kann zu schweren finanziellen Verlusten führen, da die von dem betroffenen EDV-System unterstützten Geschäftsprozesse nicht oder nur unter Mehraufwand ablaufen können.

Beispielsweise bei einem Webshop würde sich das in ausbleibenden Bestellungen niederschlagen. Der Ausfall eines ERP-Systems könnte nach kurzer Zeit eine ganze Fabrikanlage lahmlegen, weil keine Just-in-time-Produktion mehr möglich ist. Als Gegenmaßnahme wird redundant ein Ersatzsystem vorgehalten, das im Notfall die Funktionen des primären Systems übernehmen kann. Man spricht vom Failover.

Bei Computersystemen wird die Verfügbarkeit in "Dauer der Uptime in der Gesamtzeit" gemessen und in Prozent angegeben. Ein 7x24-System mit 99% Verfügbarkeit darf im Jahr 3,6 Tage ausfallen, ein 99,99% verfügbares System 52 Minuten und ein 99,999% (five nines) verfügbares System nur 5 Minuten. Computersysteme können hochverfügbar gemacht werden, indem sie über interne Redundanz z.B. mehrere Netzteile oder RAID verfügen oder indem sie als verteilte Systeme betrieben werden.

Das Gegenteil von Downtime ist die Uptime.


Wikimedia Foundation.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • downtime — down‧time [ˈdaʊntaɪm] noun [uncountable] 1. MANUFACTURING time lost in producing goods because something has gone wrong, for example because a machine has broken or materials have not arrived: • loss of revenue due to downtime • With less… …   Financial and business terms

  • downtime — 1952, from DOWN (Cf. down) (adv.) + TIME (Cf. time) …   Etymology dictionary

  • downtime — [n] time during which an activity is stopped break, breathing spell, freedom, free time, halt, interim, interlude, intermission, letup, lull, pause, recess, repose, respite, rest, spare time, spell, stay, suspension, time on one’s hands, time out …   New thesaurus

  • downtime — occurs when a vehicle is being repaired (esp. a commercial vehicle), it cannot fulfil its function. There is a loss in both potential proceeds from its use as well as the salary of its operators …   Dictionary of automotive terms

  • downtime — [doun′tīm΄] n. 1. the time during which a machine, factory, etc. is shut down for repairs or the like 2. the time during which a computer or computer system is down, or inoperative, due to hardware or software failure 3. a) time spent not… …   English World dictionary

  • Downtime — For other uses, see Downtime (disambiguation). The term downtime is used to refer to periods when a system is unavailable. Downtime or outage duration refers to a period of time that a system fails to provide or perform its primary function.… …   Wikipedia

  • downtime — [[t]da͟ʊntaɪm[/t]] 1) N UNCOUNT In industry, downtime is the time during which machinery or equipment is not operating. On the production line, downtime has been reduced from 55% to 26%. 2) N UNCOUNT In computing, downtime is time when a computer …   English dictionary

  • downtime — noun Date: 1928 1. time during which production is stopped especially during setup for an operation or when making repairs 2. inactive time (as between periods of work) < napping during our downtime > < an injured athlete facing months of… …   New Collegiate Dictionary

  • downtime — down|time [ˈdauntaım] n [U] 1.) the time when a computer is not working 2.) also down time informal a period of time when you have finished what you were doing, and you can relax or do something that you had not originally planned to do ▪ Often,… …   Dictionary of contemporary English

  • downtime — time needed to repair a machine    When you own a computer, you have to expect some downtime …   English idioms

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”