Große Wildgrubenspitze

Große Wildgrubenspitze
Große Wildgrubenspitze
Große Wildgrubenspitze (ganz links) und Roggalspitze (2.673 m)

Große Wildgrubenspitze (ganz links) und Roggalspitze (2.673 m)

Höhe 2.753 m ü. A.
Lage Vorarlberg, Österreich
Gebirge Lechquellengebirge
Geographische Lage 47° 9′ 53″ N, 10° 7′ 34″ O47.16482777777810.1261555555562753Koordinaten: 47° 9′ 53″ N, 10° 7′ 34″ O
Große Wildgrubenspitze (Vorarlberg)
Große Wildgrubenspitze
Normalweg Vom Zürsersee, Steig versichert

Die Große Wildgrubenspitze (auch Untere Wildgrubenspitze) ist der höchste Berg des Lechquellengebirges. Sie erreicht eine Höhe von 2.753 m ü. A. und befindet sich westlich von Zürs.

Man kann den Gipfel von der Ravensburger Hütte über Schneegrube, Nadelscharte und den Südwestgrat erreichen. Dabei müssen Klettereien im II. bis III. Grad beherrscht werden. Der Aufstieg von der Nordseite, vom Zürsersee ist leichter und mit Drahtseilen versichert.

Rund einen Kilometer nördlich befindet sich die Obere Wildgrubenspitze mit einer Höhe von 2.625 m ü. A..

360° Panorama von der Oberen Wildgrubenspitze

Weblinks

 Commons: Große Wildgrubenspitze – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wildgrubenspitze — Große Wildgrubenspitze Große Wildgrubenspitze (ganz links) und Roggalspitze (2.673 m) Höhe …   Deutsch Wikipedia

  • Untere Wildgrubenspitze — Große Wildgrubenspitze Große Wildgrubenspitze (ganz links) und Roggalspitze (2.673 m) Höhe …   Deutsch Wikipedia

  • Lechquellengebirge — f1p5 Lechquellengebirge Lage des Lechquellengebirges (gelb hervorgehoben) innerhalb der Ostalpen Höchster Gipfel …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gebirgsgruppen in den Ostalpen (nach AVE) — Darstellung der Ostalpeneinteilung. Blau: Nördliche Ostalpen, Gelb: Zentrale Ostalpen, Grün: Südliche Ostalpen, Rosa: Westliche Ostalpen. Die Liste der Gebirgsgruppen in den Ostalpen stellt alle 75 Gebirgsgruppen und züge der Ostalpen dar, wie… …   Deutsch Wikipedia

  • Kalkhochalpen — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Begriffe Nördliche Kalkalpen und Nordalpen werden als… …   Deutsch Wikipedia

  • Nordalpen — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Begriffe Nördliche Kalkalpen und Nordalpen werden als… …   Deutsch Wikipedia

  • Rote Wand (Vorarlberg) — Rote Wand Rote Wand von Süden Höhe 2.704 m ü. A. Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der höchsten Berge Österreichs — Diese Liste zeigt der Höhe nach geordnet die höchsten Berge Österreichs sowie die höchsten Berge der österreichischer Bundesländer. Gipfel in der unmittelbaren Nähe höherer Berge (Kleinglockner, Wildspitze Nordgipfel) sind in der Reihung nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Nördliche Kalkalpen — Die Nördlichen Kalkalpen sind ein Gebirgszugssytem der Nordalpen, das dem Alpenhauptkamm der Ostalpen parallel vorgelagert ist. Inhaltsverzeichnis 1 Begriffsklärung 2 Einteilung der nördlichen Kalkalpen 2.1 Verlauf …   Deutsch Wikipedia

  • Alpen [2] — Alpen (hierzu drei Karten: »Höhenschichten der Alpen« mit Registerblatt, »Einteilung der Alpen« und »Geologische Karte« mit Textbeilage), höchstes und mächtigstes Gebirge Europas, nimmt, zwischen 43 und 48° nördl. Br., also ungefähr in der Mitte… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”