Hors d'œuvrier

Hors d'œuvrier

Als Hors d'œuvrier (v. franz.: Hors d'œuvre = Vorspeise) bezeichnet man in einer Küchenbrigade den Vorspeisenkoch. Er ist für die Herstellung von Vorspeisenteilchen, Fischmarinaden, kalten Saucen und Cocktails zuständig. Zu seinem weiterem Aufgabenbereich zählt das Herstellen von gemischten Salaten, von Salaten von gegartem Gemüse und kalten Salaten, wie beispielsweise ein klassischer Kartoffelsalat.

In kleineren bis mittleren Restaurationsbetrieben wird diese Arbeit oftmals vom Gardemanger übernommen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hors d’œuvrier — Als Hors d œuvrier (v. franz.: Hors d œuvre ‚Vorspeise‘) bezeichnet man in einer Küchenbrigade den Vorspeisenkoch. Er ist für die Herstellung von Vorspeisenteilchen, Fischmarinaden, kalten Saucen und Cocktails zuständig. Zu seinem weiterem… …   Deutsch Wikipedia

  • Beherbergungs- und Gaststättenbetrieb — Gastgewerbe: z. B. Systemgastronomie Unter dem Gastgewerbe, präziser Hotel und Gastgewerbe oder Beherbergungs und Gaststättenwesen versteht man die gewerbsmäßige Verpflegung und/oder Beherbergung in einem Beherbergungs und Gaststättenbetrieb.… …   Deutsch Wikipedia

  • Essenskoch — Ein Koch am Buffet Koch ist die Bezeichnung für eine Person, die Speisen gewerbsmäßig zubereitet. Koch/Köchin ist ein Ausbildungsberuf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es üben verhältnismäßig wenige Frauen die Kochkunst beruflich aus;… …   Deutsch Wikipedia

  • Gastgewerbeberuf — Gastgewerbe: z. B. Systemgastronomie Unter dem Gastgewerbe, präziser Hotel und Gastgewerbe oder Beherbergungs und Gaststättenwesen versteht man die gewerbsmäßige Verpflegung und/oder Beherbergung in einem Beherbergungs und Gaststättenbetrieb.… …   Deutsch Wikipedia

  • Gastgewerblicher Beruf — Gastgewerbe: z. B. Systemgastronomie Unter dem Gastgewerbe, präziser Hotel und Gastgewerbe oder Beherbergungs und Gaststättenwesen versteht man die gewerbsmäßige Verpflegung und/oder Beherbergung in einem Beherbergungs und Gaststättenbetrieb.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hotel- und Gastgewerbe — Gastgewerbe: z. B. Systemgastronomie Unter dem Gastgewerbe, präziser Hotel und Gastgewerbe oder Beherbergungs und Gaststättenwesen versteht man die gewerbsmäßige Verpflegung und/oder Beherbergung in einem Beherbergungs und Gaststättenbetrieb.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hotel- und Gaststättengewerbe — Gastgewerbe: z. B. Systemgastronomie Unter dem Gastgewerbe, präziser Hotel und Gastgewerbe oder Beherbergungs und Gaststättenwesen versteht man die gewerbsmäßige Verpflegung und/oder Beherbergung in einem Beherbergungs und Gaststättenbetrieb.… …   Deutsch Wikipedia

  • Köchin — Ein Koch am Buffet Koch ist die Bezeichnung für eine Person, die Speisen gewerbsmäßig zubereitet. Koch/Köchin ist ein Ausbildungsberuf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es üben verhältnismäßig wenige Frauen die Kochkunst beruflich aus;… …   Deutsch Wikipedia

  • Meisterkoch — Ein Koch am Buffet Koch ist die Bezeichnung für eine Person, die Speisen gewerbsmäßig zubereitet. Koch/Köchin ist ein Ausbildungsberuf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es üben verhältnismäßig wenige Frauen die Kochkunst beruflich aus;… …   Deutsch Wikipedia

  • Spitzenkoch — Ein Koch am Buffet Koch ist die Bezeichnung für eine Person, die Speisen gewerbsmäßig zubereitet. Koch/Köchin ist ein Ausbildungsberuf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es üben verhältnismäßig wenige Frauen die Kochkunst beruflich aus;… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”