Kodifizierung

Kodifizierung

Kodifizierung bedeutet die Sammlung und Aufnahme von Normen in ein nachschlagbares, schriftliches Regelwerk, etwa im Bereich sozialer oder sprachlicher Normen.

Kodifizierung im Wissensmanagement beschreibt den dokumentenbasierten Wissensaustausch. Explizites Wissen wird aufgezeichnet und für die Wiederverwendbarkeit gespeichert (z. B. in Datenbanken) mit dem Ziel, einen wissensbasierten ökonomischen Vorteil gegenüber der Konkurrenz zu erlangen.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Нужно сделать НИР?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kodifizierung — Ko|di|fi|zie|rung 〈f. 20〉 das Kodifizieren * * * Ko|di|fi|zie|rung, die; , en: ↑ Kodifikation. * * * Ko|di|fi|zie|rung, die; , en: ↑Kodifikation (1) …   Universal-Lexikon

  • Kodifizierung — Ko|di|fi|zie|rung 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 das Kodifizieren; Syn. Kodifikation …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kodifizierung — Ko|di|fi|zie|rung die; , en <zu ↑...fizierung> das Kodifizieren; vgl. ↑...ation/...ierung …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kodifizierung — Ko|di|fi|zie|rung (Kodifikation) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Hammurapi: Die Kodifizierung des Rechts —   Im Winter des Jahres 1901/02 führten französische Archäologen ihre alljährlichen Ausgrabungen in Susa im südwestlichen Persien fort. Der gewaltige Ruinenhügel birgt in sich die Reste der Hauptstadt des Elamiterreiches, die auch in der… …   Universal-Lexikon

  • Bremer Stadtrecht — Basisdaten Titel: Bremisches Stadtrecht Art: Stadtrecht Geltungsbereich: Bremen und Orte der Stadtrechtsfamilie Rechtsmaterie: Stadtrecht …   Deutsch Wikipedia

  • KPQM — Wissensmanagement [ ˌmænɪdʒmənt] (englisch knowledge management) ist ein zusammenfassender Begriff für alle operativen Tätigkeiten und Managementaufgaben, die auf den bestmöglichen Umgang mit Wissen abzielen. Beiträge zum Wissensmanagement –… …   Deutsch Wikipedia

  • Knowledge-Management — Wissensmanagement [ ˌmænɪdʒmənt] (englisch knowledge management) ist ein zusammenfassender Begriff für alle operativen Tätigkeiten und Managementaufgaben, die auf den bestmöglichen Umgang mit Wissen abzielen. Beiträge zum Wissensmanagement –… …   Deutsch Wikipedia

  • Knowledge Management — Wissensmanagement [ ˌmænɪdʒmənt] (englisch knowledge management) ist ein zusammenfassender Begriff für alle operativen Tätigkeiten und Managementaufgaben, die auf den bestmöglichen Umgang mit Wissen abzielen. Beiträge zum Wissensmanagement –… …   Deutsch Wikipedia

  • Standardvarietät — Eine Standardvarietät ist eine standardisierte Varietät einer Sprache, z. B. Standarddeutsch im Gegensatz zu den deutschen Dialekten und anderen Nichtstandardvarietäten. Eine Standardvarietät ist immer geplant, d. h. das Ergebnis… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”