Lehrgang

Lehrgang
Lehrgang für italienische Gastarbeiter, die im Bergbau eingesetzt werden sollen, Duisburg 1962

Ein Lehrgang ist eine Lehrveranstaltung, in der sich eine begrenzte Gruppe intensiv, oft auch praktisch, mit einem Thema auseinandersetzt. In der Didaktik ist ein Lehrgang eine planmäßige Aufeinanderfolge von Unterrichtseinheiten innerhalb eines Unterrichtsfaches oder einer umfassenden, relativ abgeschlossenen Teilaufgabe des Unterrichtsfaches.[1][2]

Viele Lehrgänge dienen der beruflichen Weiterbildung. Arbeitslosen wird der Besuch eines Lehrgangs unter bestimmten Voraussetzungen von der Bundesagentur für Arbeit teilweise oder vollständig bezuschusst. Manche Unternehmen veranstalten unternehmensinterne Lehrgänge zur Schulung und Erweiterung der Fachkenntnisse ihrer Mitarbeiter, oder stellen Mitarbeiter für die Teilnahme an Lehrgängen von der Arbeit frei und tragen bisweilen auch die Lehrgangsgebühren.

Lehrgänge sind zeitlich begrenzt. Manchmal handelt es sich nur um ein einziges Treffen einer Gruppe. Sie werden oft im Rahmen größerer Veranstaltungen wie Messen, Tagungen oder Festivals angeboten, wo es den Teilnehmern möglich ist, sich auf sehr spezifischen Teilgebieten weiterzubilden.

Kurzschulungen im Arbeitsschutz, zur Arbeitssicherheit und vor allem in der Ausbildung werden Unterweisungen genannt. Für andere spezialisierte Lehrgänge existieren mitunter ebenfalls besondere Bezeichnungen.

Siehe auch: Hochschullehrgang

Delta Schulung

Insbesondere in der IT werden Schulungen, die sich nur auf die Neuerungen bei einem Versionswechsel beziehen, als Delta Schulungen bezeichnet.

Einzelnachweise

  1. Glöckel, H.: Vom Unterricht, Verl. J. Klinkhardt, 3. Aufl., Bad Heilbrunn 1996; S. 187 - 215
  2. ABayCD-Lexikon

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lehrgang — Lehrgang …   Deutsch Wörterbuch

  • Lehrgang — Lehrgang, die nach bestimmten Gründen getroffene Anordnung dessen, was gelehrt werden soll …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lehrgang — Lehrgang, geordnete Abfolge, in welcher der einem bestimmten Gebiet angehörige Unterrichtsstoff an den Schüler herangebracht wird. Es ist von hoher Bedeutung, den richtigen Stufengang für jeden Unterricht zu ermitteln, und der Lehrer muß zu… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lehrgang — ↑Kurs …   Das große Fremdwörterbuch

  • Lehrgang — Le̲hr·gang der; (e)s, Lehr·gän·ge; 1 eine (berufliche) Ausbildung, in der in relativ kurzer Zeit ein spezielles Wissen vermittelt wird ≈ Kurs, Kursus <auf Lehrgang gehen, einen Lehrgang machen, absolvieren, an einem Lehrgang teilnehmen;… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Lehrgang — Seminar; Bildungsmaßnahme; Kurs; Weiterbildung; Kursus; Workshop; Training * * * Lehr|gang [ le:ɐ̯gaŋ], der; [e]s, Lehrgänge [ le:ɐ̯gɛŋə]: Einrichtung zur planmäßigen Schulung mehrerer Teilnehmer, Teilnehmerinnen innerhalb einer bestimmten Zeit:… …   Universal-Lexikon

  • Lehrgang — der Lehrgang, ä e (Mittelstufe) Folge von Unterrichtsstunden, Kurs Beispiel: Sie hat einen Lehrgang für Buchhaltung absolviert …   Extremes Deutsch

  • Lehrgang — Fortbildung, Kurs[us], Schulung, Seminar, Weiterbildung, Weiterbildungskurs. * * * Lehrgang,der:Kurs[us]+Vortragsfolge;auch⇨Unterricht(1) LehrgangKurs(us),Unterricht,Unterrichtsreihe,Seminar,Schulung …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Lehrgang — Lehrgangm aufLehrgangsein=sichimArrestbefinden.Hehlausdruck,dersichdiehäufigeAbkommandierungzuLehrgängenallerArtzunutzemacht.BSD1965ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Lehrgang — Lehr|gang, der …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”