Literaturca Verlag

Literaturca Verlag

Der Literaturca Verlag ist ein deutscher Buchverlag in Frankfurt am Main, der in erster Linie türkische Literatur in deutscher Übertragung herausgibt. Er wurde 2001 von der gebürtigen Ungarin Beatrix Caner und dem in Istanbul geborenen Mesut Caner gegründet. Erklärtes Ziel ist die „Übersetzung der besten Literatinnen und Literaten aus der Türkei“[1].

Inhaltsverzeichnis

Verlagsgeschichte

Mesut Caner, ursprünglich Systemanalytiker, hatte zunächst einen Versandbuchhandel für türkischsprachige Literaturerzeugnisse betrieben und öffentliche Bibliotheken Deutschlands beliefert. Heute ist er Inhaber des von ihm gegründeten Unternehmens. Beatrix Caner ist Turkologin und hatte sich bereits vor ihrer Verlegertätigkeit jahrzehntelang mit türkischer Literatur beschäftigt. Viele der bei Literaturca erschienenen Übersetzungen aus dem Türkischen stammen von ihr.

Autoren

Zu den Autoren, die seit 2001 bei Literaturca zumeist erstmals in deutscher Sprache veröffentlicht wurden, gehören Nermin Abadan-Unat, Erendiz Atasü, Murat Gülsoy, Feyzâ Hepçilingirler, Bilge Karasu, Cemil Kavukcu, Pınar Kür, Ayse Kulin, Ayla Kutlu, Nezihe Meric, Çetin Öner, Demir Özlü, Rita Rosen, Elif Shafak, Ahmet Hamdi Tanpınar, Tomris Uyar und Sadık Yalsızuçanlar.

Einzelnachweise

  1. taz vom 22. April 2006, S. 3

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Нужна помощь с курсовой?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Literaturca — Der Literaturca Verlag ist ein deutscher Buchverlag in Frankfurt am Main, der in erster Linie türkische Literatur in deutscher Übertragung herausgibt. Er wurde 2001 von der gebürtigen Ungarin Beatrix Caner und dem in Istanbul geborenen Mesut… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Verlage — Diese alphabetische Liste beinhaltet Verlage und Verlagsgruppen mit überwiegend deutschsprachigen Publikationen, die vermutlich die Relevanzkriterien für Verlage erfüllen. Verlage, die nicht (mehr) eigenständig sind, erscheinen mit einem Verweis… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Verlagen — Diese alphabetische Liste beinhaltet Verlage und Verlagsgruppen im deutschen Sprachraum, die die Relevanzkriterien für Verlage erfüllen. Verlage, die nicht (mehr) eigenständig sind, werden mit Verweis auf den Dachverlag aufgeführt. Erloschene… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Verlagen im deutschen Sprachraum — Diese alphabetische Liste beinhaltet Verlage und Verlagsgruppen im deutschen Sprachraum, die die Relevanzkriterien für Verlage erfüllen. Verlage, die nicht (mehr) eigenständig sind, werden mit Verweis auf den Dachverlag aufgeführt. Erloschene… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Verlagen in Deutschland, Österreich und Schweiz — Diese alphabetische Liste beinhaltet Verlage und Verlagsgruppen im deutschen Sprachraum, die die Relevanzkriterien für Verlage erfüllen. Verlage, die nicht (mehr) eigenständig sind, werden mit Verweis auf den Dachverlag aufgeführt. Erloschene… …   Deutsch Wikipedia

  • Pinar Kür — Pınar Kür (* 15. April 1943 in Bursa) ist eine türkische Schriftstellerin. Leben Kür ging in New York zur Schule und studierte an der amerikanischen Universität in Istanbul. Sie hat an der Pariser Sorbonne im Fach Literatur und… …   Deutsch Wikipedia

  • Murat Gülsoy — (born 1967) is a Turkish writer. He started his literary career as a publisher and a writer of the bimonthly magazine Hayalet Gemi (Ghost Ship) in 1992. His works explore the metafictive potential of postmodern self consciousness with ‘page… …   Wikipedia

  • Pınar Kür — (* 15. April 1943 in Bursa) ist eine türkische Schriftstellerin. Leben Kür ging in New York zur Schule und studierte an der amerikanischen Universität in Istanbul. Sie hat an der Pariser Sorbonne im Fach Literatur und Theaterwissenschaften… …   Deutsch Wikipedia

  • Frankfurter Reisebericht — Der Frankfurter Reisebericht (Frankfurt Seyahatnamesi) ist eine Sammlung von Reiseeindrücken des türkischen Schriftstellers Ahmet Haşim (ca. 1883 1933). Der Frankfurter Reisebericht entstand im Herbst 1932 anlässlich einer medizinischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Atasü — Erendiz Atasü (* 1947 in Ankara) ist eine türkische Schriftstellerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 Auszeichnungen 4 Literatur 5 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”