NanoTruck

NanoTruck
Kernstück der BMBF-Initiative „nanoTruck – Hightech aus dem Nanokosmos“ ist ein zweistöckiger Erlebnis-Truck mit integrierter Exponatschau und Event-Bereich.
Der nanoTruck aufgebaut

Der nanoTruck ist ein Ausstellungsfahrzeug zum Thema Nanotechnologie. Der nanoTruck ist Bestandteil der Informationskampagne „nanoTruck – Hightech aus dem Nanokosmos“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), die seit 2004 läuft.

Ziele des nanoTrucks

Eingebunden in die „Nano-Initiative – Aktionsplan 2010“ des BMBF und sieben weiterer Bundesministerien holt sie die Querschnittstechnologie raus aus den Laboren und bringt sie direkt zu den Menschen. Kernelement der Kampagne ist das Roadshow-Fahrzeug nanoTruck, ein mobiles Kommunikations- und Ausstellungszentrum auf zwei Ebenen, in dem jährlich an bis zu 220 Einsatztagen deutschlandweit Veranstaltungen durchgeführt werden.

Unter dem Motto „Sensibilisieren – Informieren – Qualifizieren“ ist die Aktion „nanoTruck“ gezielt auf Interaktion und Dialog ausgerichtet. Im Fokus der Kampagne stehen die Vermittlung von Wissen über nanotechnologische Innovationen in verschiedenen Anwendungsfeldern, über die begleitende Risikoforschung, Netzwerke, fachspezifische Studiengänge und Ausbildungsmöglichkeiten. In Workshops, Praktika, Vortrags- und Dialogveranstaltungen insbesondere für Jugendliche, Verbraucher, klein- und mittelständische Unternehmen (KMU), soll die Beschäftigung mit der Nanotechnologie in der Schule, zu Hause, im Betrieb und am Arbeitsplatz gefördert werden.

Als Instrument der Hightech-Strategie der Bundesregierung soll die Informationskampagne einen aktiven Beitrag zur Stärkung des Standortes Deutschland im Wettbewerb um die besten Köpfe und innovativsten Ideen im Bereich der Schlüsseltechnologie Nanotechnologie leisten.

Technische Besonderheiten

Um im Straßenverkehr als LKW zugelassen zu sein, aber gleichzeitig eine ausreichend große Ausstellungsfläche zu bieten, sind das Obergeschoss und die seitlichen Anbauten aus- bzw. einfahrbar. Zu diesem Zweck sind die Exponate im unteren Ausstellungsraum beweglich und die Informationssäulen im Obergeschoss auf den Boden klappbar. Im Stillstand können so die für den Straßenverkehr maximal zugelassene Fahrzeugbreite und -höhe von 2,55 m bzw. 4,00 m auf 7,50 m bzw. 6,20 m erweitert werden.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • nanoTruck — Technische Fahrzeugdaten Fahrzeuglänge: 16,50 m Fahrzeugbreite: 2,55 m Fahrzeugbreite im Ausstellungszustand …   Deutsch Wikipedia

  • BMBF — Bundesministerium für Bildung und Forschung Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde Oberste Bundesbehörde Gegründet 20. Oktober 1955 unter der Bezeichnung Bundesministerium für Atomfragen …   Deutsch Wikipedia

  • BMBW — Bundesministerium für Bildung und Forschung Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde Oberste Bundesbehörde Gegründet 20. Oktober 1955 unter der Bezeichnung Bundesministerium für Atomfragen …   Deutsch Wikipedia

  • BMFT — Bundesministerium für Bildung und Forschung Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde Oberste Bundesbehörde Gegründet 20. Oktober 1955 unter der Bezeichnung Bundesministerium für Atomfragen …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesbildungsminister — Bundesministerium für Bildung und Forschung Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde Oberste Bundesbehörde Gegründet 20. Oktober 1955 unter der Bezeichnung Bundesministerium für Atomfragen …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesbildungsministerium — Bundesministerium für Bildung und Forschung Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde Oberste Bundesbehörde Gegründet 20. Oktober 1955 unter der Bezeichnung Bundesministerium für Atomfragen …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesforschungsminister — Bundesministerium für Bildung und Forschung Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde Oberste Bundesbehörde Gegründet 20. Oktober 1955 unter der Bezeichnung Bundesministerium für Atomfragen …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesforschungsministerium — Bundesministerium für Bildung und Forschung Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde Oberste Bundesbehörde Gegründet 20. Oktober 1955 unter der Bezeichnung Bundesministerium für Atomfragen …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesminister für Bildung und Wissenschaft — Bundesministerium für Bildung und Forschung Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde Oberste Bundesbehörde Gegründet 20. Oktober 1955 unter der Bezeichnung Bundesministerium für Atomfragen …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie — Bundesministerium für Bildung und Forschung Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde Oberste Bundesbehörde Gegründet 20. Oktober 1955 unter der Bezeichnung Bundesministerium für Atomfragen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”