Olympische Sommerspiele 1896/Radsport

Olympische Sommerspiele 1896/Radsport
Olympische Ringe
Radsport

Bei den I. Olympischen Spielen 1896 in Athen wurden sechs Wettbewerbe im Radsport ausgetragen.

Inhaltsverzeichnis

333 ⅓ m Zeitfahren

Platz Land Athlet Zeit
1 FRA Paul Masson 24,0 s
2 GRE Stamatios Nikolopoulos 25,4 s
3 AUT Adolf Schmal 26,6 s



Sprint

Platz Land Athlet Zeit
1 FRA Paul Masson 4:56,0 min
2 GRE Stamatios Nikolopoulos 5:00,2 min
3 FRA Léon Flameng k.A.
4 GER Joseph Rosemayer k.A.



10 km

Flameng (links) und Masson
Platz Land Athlet Zeit
1 FRA Paul Masson 17:54,2 min (OR)
2 FRA Léon Flameng 17:54,2 min
3 AUT Adolf Schmal k.A.
4 GER Joseph Rosemayer k.A.
- GRE G. Kolettis Aufgabe nach Sturz
- GRE Aristidis Konstantinidis Aufgabe nach Sturz



100 km

Platz Land Athlet Zeit
1 FRA Léon Flameng 3:08:19,2 h
2 GRE G. Kolettis 2.000 Meter Rückstand
- GBR F. Battel Aufgabe
- GRE Aristidis Konstantinidis Aufgabe
- GRE G. Aspiotis Aufgabe
- AUT Adolf Schmal Aufgabe
- GER Joseph Rosemayer Aufgabe
- GER Josef Welzenbacher Aufgabe
- GER Bernhard Knübel Aufgabe



12-Stunden Rennen

Platz Land Athlet Strecke
1 AUT Adolf Schmal 314,997 km
2 GBR Frank Keeping 314,664 km
3 - - -



Straßenrennen (87 km)

Platz Land Athlet Zeit
1 GRE Aristidis Konstantinidis 3:22:31 h
2 GER August Gödrich 3:42:18 h
3 GBR Edward Battel k.A.
4 GRE Minas Konstantinou k.A.
5 GRE G. Aspiotis k.A.
6 GRE M. Iatrou k.A.

Das Straßenrennen wurde auf der Strecke Athen–Marathon und zurück ausgetragen. Nachdem Konstantinidis auf dem Rückweg nach Athen zweimal eine Panne erlitten hatte, lieh er sich das Fahrrad eines an der Strecke stehenden Zuschauers und legte damit die letzten Kilometer zurück.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Olympische Sommerspiele 1900/Radsport — Die in der französischen Hauptstadt Paris im Rahmen der Weltausstellung (Exposition Universelle et Internationale de Paris) ausgetragenen Internationalen Wettbewerbe für Leibesübungen und Sport (Concours Internationaux d’Exercices Physiques et de …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 2008/Radsport — Bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking fanden insgesamt 18 Entscheidungen im Radsport statt; elf bei den Herren und sieben bei den Damen. Davon fielen zehn Entscheidungen im Bahnradsport, vier im Straßenradsport, zwei im Mountainbike… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1904/Radsport — Marcus Hurley Bei den III. Olympischen Spielen 1904 in St. Louis wurden sieben Wettbewerbe im Radsport ausgetragen. Diese fanden vom 2. bis 5. August im Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1908/Radsport — Olympische Sommerspiele 1908 (Medaillenspiegel Radsport) Platz Mannschaft G S B Total 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1912/Radsport — Bei den V. Olympischen Spielen 1912 in Stockholm wurden zwei Wettbewerbe im Radsport ausgetragen. Einzelzeitfahren (320 km) …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1920/Radsport — Bei den VII. Olympischen Spielen 1920 in Antwerpen wurden sechs Wettbewerbe im Radsport ausgetragen. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1924/Radsport — Bei den VIII. Olympischen Spielen 1924 in Paris wurden sechs Wettbewerbe im Radsport ausgetragen. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1928/Radsport — Bei den IX. Olympischen Spielen 1928 in Amsterdam wurden sechs Wettbewerbe im Radsport ausgetragen. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1932/Radsport — Bei den X. Olympischen Spielen 1932 in Los Angeles wurden sechs Wettbewerbe im Radsport ausgetragen. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1936/Radsport — Bei den XI. Olympischen Sommerspielen 1936 in Berlin wurden sechs Wettbewerbe im Radsport ausgetragen. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”