Oscar Hammerstein II

Oscar Hammerstein II
Oscar Hammerstein (rechts) mit Richard Rodgers] (links) und Irving Berlin (1948)

Oscar Hammerstein II (* 12. Juli 1895 in New York City; † 23. August 1960 in Doylestown, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Musical-Produzent, Librettist und Liedtexter.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Sein Großvater, Oscar Hammerstein I, war ein Opernimpresario, sein Onkel ein erfolgreicher Broadwayproduzent. Als Jugendlicher schrieb er mehrere Shows, in denen er auch auftrat. Sein erstes Musical, Always You, für das er Buch und Liedertexte schrieb, wurde 1921 am Broadway aufgeführt. Er war Texter für die beliebte Rudolf-Friml-Operette Rose-Marie (1924) und begann anschließend eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Komponisten Jerome Kern. Ihr größter Erfolg war 1927 das Musical Show Boat, welches als eines der Meisterwerke des amerikanischen Musiktheaters angesehen wird. Hammerstein arbeitete in den nächsten Jahren unter anderem weiter mit Kern und dem Operettenkomponisten Sigmund Romberg; wichtige Werke waren dabei Sweet Adeline, Music in the Air und Very Warm for May, das zwar ein Misserfolg war, aber trotzdem ein zum Standard gewordenes Lied von Kern und Hammerstein beinhaltet: "All the Things You Are."

Hammerstein begann seine erfolgreichste und langlebigste Zusammenarbeit 1943, als er den Musical-Komponisten Richard Rodgers traf, dessen bisheriger Textautor Lorenz Hart nicht an einem Stoff interessiert war, der auf ungewohnt ernste Art die historischen Probleme zwischen Cowboys und Farmern und die Gründung des Staates Oklahoma schilderte. Das Ergebnis war Oklahoma!, eine Show, die das amerikanische Musical revolutionierte, indem sie auf Musik- und Tanznummern verzichtete, die nicht mit der Handlung zusammenhingen.

Hammerstein veranlasste Rodgers, fortan auf Jazzelemente in seiner Musik zu verzichten. Die "ernste" Musical-Gattung, die sich daraus ergab, nannte sich Musical Play, im Unterschied zur stärker an der Revue orientierten Musical Comedy. Es folgten die erfolgreichen Werke Carousel (1945, mit dem Song You'll Never Walk Alone), South Pacific (1949), The King and I (1951), und The Sound of Music (1959), sowie der Musikfilm State Fair und das Fernsehmusical Cinderella. Hammerstein schrieb auch Buch und Text für Carmen Jones, eine Adaptation von Georges Bizets Oper Carmen mit einer komplett schwarzen Besetzung.

Hammerstein starb kurz nach der Uraufführung von The Sound of Music am Broadway.

Sonstiges

Nach Oscar Hammerstein ist ein untermeerischer Vulkan der Pazifischen Platte auf der Position 32º 29.70' N, 165º 46.20' W benannt.[1]

Literatur

  • Stanley Green (Hrsg.): Rodgers and Hammerstein Fact Book. Drama Book, New York 1981, ISBN 0-9604002-0-6.
  • Ethan Mordden: Rodgers & Hammerstein. Abrams, New Yorj 1999, ISBN 0810929112.

Einzelnachweise

  1. http://earthref.sdsc.edu/cgi-bin/er.cgi?s=sc.cgi?id=SMNT-325N-1658W

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Oscar Hammerstein I — (left) with conductor Cleofonte Campanini in New York 1908. Oscar Hammerstein I (8 May 1847 – 1 August 1919) was a businessman, theater impresario and composer in New York City. His passion for opera led him to open several opera houses, and he… …   Wikipedia

  • Oscar Hammerstein — (rechts) mit Richard Rodgers] (links) und Irving Berlin (1948) Oscar Hammerstein II (* 12. Juli 1895 in New York City; † 23. August 1960 in Doylestown, Pennsylvania) war e …   Deutsch Wikipedia

  • Oscar Hammerstein I — Hammerstein (l.) mit dem Dirigenten Cleofonte Campanini (1908) Oscar Hammerstein I (* 8. Mai 1847 in Stettin, Vorpommern, heute Polen; † 1. August 1919 in New York City) war ein US amerikanischer Theater und Opernproduzent …   Deutsch Wikipedia

  • Oscar Hammerstein II — Oscar Hammerstein II. Oscar Hammerstein II, (12 de julio de 1895 † 23 de agosto de 1960) fue un libretista estadounidense, que nació y murió en Nueva York. Biografía Fue sobrino de Oscar Hammerstein I y d …   Wikipedia Español

  • Oscar Hammerstein — may refer to: Oscar Hammerstein I (1847–1919), cigar manufacturer, opera impresario and theatre builder Oscar Hammerstein II (1895–1960), Broadway lyricist, songwriting partner of Jerome Kern and Richard Rodgers This disambiguation page lists… …   Wikipedia

  • Oscar Hammerstein — puede referirse a: Oscar Hammerstein I (1847–1919), hombre de negocios, director de ópera y compositor. Oscar Hammerstein II (1895–1960), libretista, productor y director de musicales. Esta página de desambiguación cataloga artículos relacionados …   Wikipedia Español

  • Oscar Hammerstein II — Oscar Hammerstein II, (1895 1960) libretista norteamericano, nacido y muerto en Nueva York. Fue sobrino de Oscar Hammerstein I, propietario del Manhattan Opera House. Ganó fama con una serie de comedias musicales y operetas: ● Sunny (1924), ●… …   Enciclopedia Universal

  • Oscar Hammerstein II — For collaborative work with Richard Rodgers, see Rodgers and Hammerstein. Oscar Hammerstein II Hammerstein watching hopefuls being auditioned on stage at the St. James Theatre Background information …   Wikipedia

  • Oscar Hammerstein II — Richard Rodgers, Irving Berlin, Oscar Hammerstein II et Helen Tamiris en 1948 (de gauche à droite) Oscar Hammerstein II, né le 12 juillet 1895 à New York, New York et mort le 23 août 1 …   Wikipédia en Français

  • Oscar Hammerstein — noun United States lyricist who collaborated on many musical comedies (most successfully with Richard Rodgers) (1895 1960) • Syn: ↑Hammerstein, ↑Oscar Hammerstein II • Instance Hypernyms: ↑lyricist, ↑lyrist * * * Oscar …   Useful english dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”