Short Range Certificate

Short Range Certificate

Das Short Range Certificate (SRC) ist ein international gültiges Funkbetriebszeugnis. Es berechtigt den Inhaber zur Teilnahme am mobilen Seefunkdienst auf UKW auf Sportbooten. Es schließt die Bedienung von Schiffsfunkstellen und Sicherheitsfunksystemen (GMDSS) ein.

Das Zeugnis stimmt mit dem Artikel S47 der Vollzugsordnung für den Funkdienst überein.

Inhaltsverzeichnis

Short Range Certificate in Deutschland

Das Short Range Certificate, das in Deutschland ausgegeben wird, heißt Beschränkt gültiges Funkbetriebszeugnis.

Short Range Certificate in Österreich

In Österreich heißt das Short Range Certificate UKW-Betriebszeugnis II.

Short Range Certificate der Schweiz

In der Schweiz wird das Short Range Certificate Beschränkt gültiges Betriebszeugnis für die Sportschiffahrt genannt.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Long Range Certificate — Das Long Range Certificate (LRC) ist ein international gültiges Funkbetriebszeugnis. Es berechtigt den Inhaber zur Teilnahme am mobilen Seefunkdienst und am mobilen Seefunkdienst über Satellit auf Sportbooten. Es schließt die Bedienung von Sprech …   Deutsch Wikipedia

  • Short Scion Senior — infobox Aircraft name = S.22 Scion Senior type = Transport floatplane manufacturer = Short Brothers caption = Short Scion Senior FB ( L9786 ) designer = first flight = 1935 introduced = 1935 retired = produced = number built = 6 status = Retired… …   Wikipedia

  • Short Sealand — infobox Aircraft name = Sealand type = Amphibious Seaplane manufacturer = Short Brothers caption = designer = C T P Lipscomb first flight = 22 January 1948 introduced = 31 December 1950 retired = status = primary user = Indian Navy more users =… …   Wikipedia

  • General Operator's Certificate — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Als Voraussetzung für die Teilnahme am See [1] oder Binnenschifffahrtsfunk, beziehungsweise dem Bedienen einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Restricted Operator's Certificate — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Als Voraussetzung für die Teilnahme am See [1] oder Binnenschifffahrtsfunk, beziehungsweise dem Bedienen einer… …   Deutsch Wikipedia

  • General Operator’s Certificate — Das General Operator’s Certificate ist ein international gültiges Funkbetriebszeugnis. Es berechtigt den Inhaber zur Teilnahme am mobilen Seefunkdienst und am mobilen Seefunkdienst über Satellit auf Handelsschiffen. Es schließt die Bedienung von… …   Deutsch Wikipedia

  • Restricted Operator’s Certificate — Das Restricted Operator’s Certificate (ROC) ist ein international gültiges Funkbetriebszeugnis. Es berechtigt den Inhaber zur Teilnahme am mobilen Seefunkdienst auf UKW auf Handelsschiffen. Es schließt die Bedienung von Schiffsfunkstellen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Global Maritime Distress Safety System — The Global Maritime Distress and Safety System (GMDSS) is an internationally agreed upon set of safety procedures, types of equipment, and communication protocols used to increase safety and make it easier to rescue distressed ships, boats and… …   Wikipedia

  • Funkbetriebszeugnis (Schifffahrt) — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Als Voraussetzung für die Teilnahme am See [1] oder Binnenschifffahrtsfunk, beziehungsweise dem Bedienen einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Seefunkzeugnis — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Als Voraussetzung für die Teilnahme am See [1] oder Binnenschifffahrtsfunk, beziehungsweise dem Bedienen einer… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”