Simon Lucas

Simon Lucas

Simon Lucas war der erste Afrikareisende der African Association. Schon vier Tage nach der Gründung dieser Gesellschaft im Juni 1788 trat ihr Komitee an Simon Lucas heran, damit dieser in ihrem Auftrag Afrika erforsche. Lucas brach im August 1788 von England nach Tripolis auf. Dort kam er am 25. Oktober 1788 an. Er sprach Arabisch und lebte selbst für drei Jahre als Sklave im Dienste des Sultans Sidi Muhammad IV. und nach seiner Freilassung für weitere 16 Jahre als britischer Vize-Konsul in Marokko. Zum Zeitpunkt seines Engagements war er Dolmetscher für orientalische Sprachen bei der britischen Regierung. Von Tripolis brach er am 1. Februar 1789 zum 200 km östlich gelegenen Mesurata auf, von wo aus er weiter landeinwärts reisen wollte. Laut eigener Aussage musste er allerdings aufgrund von Unruhen und der Sommerhitze im Landesinnern auf dem Seeweg nach Tripolis umkehren, von wo er am 6. April 1789 nach England segelte. Friedrich Konrad Hornemann, ein späterer Reisender der Association, welcher genau diese Reise zur Sommerzeit unternommen hatte, schrieb 1799 aus Tripoli, wo er zu jener Zeit auch Lucas traf: "I don't know if the Committee believes his excuses for returning to England, or if they give them so little credit as I do." (Lit.: Sattin, 2003, S. 225). Am 26. Juli 1789 war er wieder in England. Seine recht erfolglose Reise dauerte demnach etwa zehn Monate.

Literatur

  • Anthony Sattin: The Gates of Africa: Death, Discovery and the Search for Timbuktu, HarperCollionsPublishers, London 2003, ISBN 0-00-712234-9

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lucas Simon — Lucas Simón Lucas Simón est un footballeur argentin né le 1er août 1986 à Mar del Plata. Carrière 2005 06 : Nueva Chicago  Argentine 2006 07 : Piacenza   …   Wikipédia en Français

  • Lucas Simón — Pour les articles homonymes, voir Simon. Lucas García Simón est un footballeur argentin né le 1er août 1986 (1986 08 01) (25 ans) à Mar del Plata. Biographie Cette section est vide, insuffisamment …   Wikipédia en Français

  • Lucas (novel) — Lucas is a 2002 novel by Kevin Brooks about a teenager named Cait who lives on an isolated island off the coast of England and befriends Lucas, eventually falling in love with him only to see the island s prejudices come to life. Infobox Book |… …   Wikipedia

  • Simon Kananäus — Simon (mit Säge) und Andreas am Hochaltar des Münsters in Heilsbronn (1504) Simon Zelotes († im 1. Jahrhundert vermutlich in Babylon, heute Han al Mahawil im Irak) war ein Jünger Jesu Christi …   Deutsch Wikipedia

  • Simon der Zelot — Simon (mit Säge) und Andreas am Hochaltar des Münsters in Heilsbronn (1504) Simon Zelotes († im 1. Jahrhundert vermutlich in Babylon, heute Han al Mahawil im Irak) war ein Jünger Jesu Christi …   Deutsch Wikipedia

  • Lucas Simón — Nombre Lucas García Simón Nacimiento 1 de agosto de 1986 (25 años) Mar del Plata, Argentina Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Simon Grunau — (* ca. 1470 in Tolkemit bei Elbing; † 1530 oder 1537), war ein Dominikaner in Danzig und alt preußischer Historiograph. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Rezeption 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Lucas Till — Till au San Diego Comic Con International en juillet 2011 Données clés Naissance …   Wikipédia en Français

  • Simon Singh — Fotografía de Simon Singh Nacimiento …   Wikipedia Español

  • Simon Fuller — (born 17 May 1960 in Hastings, England) is one of the most successful artist managers of all time [http://media.19.co.uk/PR/004 005.pdf] and is globally recognised for his work as a television producer, talent manager and creator of the Idol… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”