Verlorener Groschen

Verlorener Groschen
Das Gleichnis vom verlorenen Groschen (Domenico Fetti, Gemäldegalerie, Dresden)

Das Gleichnis vom verlorenen Groschen, auch als Gleichnis von der verlorenen Drachme bekannt, ist ein Gleichnis Jesu, das sich im Evangelium nach Lukas findet.

Inhaltsverzeichnis

Vorgeschichte

Jesus verwendete gegenüber den Pharisäern und Schriftgelehrten dieses Gleichnis, als diese sich wieder einmal über ihn ärgerten. Sie beklagten sich, dass er Sünder aufnehme und mit ihnen esse, denn viele sogenannte Sünder und die als unehrlich geltenden Zöllner der Orte, in der er sich gerade aufhielt, kamen um seine Erzählungen zu hören. Jesus erzählte dieses Gleichnis, nachdem er schon das Gleichnis vom verlorenen Schaf erzählt hatte.

Das Gleichnis

Jesus Christus sprach:

Eine Frau hat zehn Groschen/Drachmen. Wenn sie einen davon verliert, wird sie nicht eine Lampe anzünden und das ganze Haus durchsuchen, bis sie ihn gefunden hat? Wenn sie den Groschen gefunden hat, ruft sie ihre Freundinnen und Nachbarn zusammen und sagt zu ihnen: Freut euch mit mir, denn ich habe die Drachme gefunden, die ich verloren hatte. So wird Freude bei den Engeln sein über jeden Sünder, der seine Sünden bekennt und Buße tut. (Lukas 15,8-10 EU)

Interpretation

Wenn sich schon eine Frau über ein wiedergefundenes Geldstück so sehr freut, wie sehr wird sich Gott über einen Menschen freuen, der von seinem falschen Weg, ohne Gott, umkehrt und zu ihm kommt.[1]

Das Gleichnis ruft also zur Umkehr auf.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.predigt.homepage.t-online.de/lk1501.htm

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verlorener Sohn — „Die Rückkehr des verlorenen Sohnes.“ (Rembrandt) Das heute sprichwörtlich gewordene Bild des verlorenen Sohnes hat seinen Ursprung in einem biblischen Gleichnis, das im Evangelium des Lukas (15,11–32 …   Deutsch Wikipedia

  • Der verlorene Groschen — Das Gleichnis vom verlorenen Groschen, auch als Gleichnis von der verlorenen Drachme bekannt, steht im neuen Testament, im Evangelium nach Lukas, Kapitel 15, 8 10, in der Bibel. Es wurde von Jesus Christus erzählt.[1] Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Gleichnisse Jesu — Dies ist eine Liste der Gleichnisse Jesu aus den Evangelien des Neuen Testaments der Bibel. Die einzelnen Typen sind in der Reihenfolge ihres Erscheinens im Neuen Testament aufgeführt. Inhaltsverzeichnis 1 Gleichnisse 2 Parabeln 3 Allegorien 4… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gleichnisse Jesu — Dies ist eine Liste der Gleichnisse Jesu aus den Evangelien des Neuen Testaments der Bibel. Die einzelnen Typen sind in der Reihenfolge ihres Erscheinens im Neuen Testament aufgeführt. Inhaltsverzeichnis 1 Gleichnisse 2 Parabeln 3 Allegorien …   Deutsch Wikipedia

  • Das Gleichnis vom verlorenen Sohn — „Die Rückkehr des verlorenen Sohnes.“ (Rembrandt) Das heute sprichwörtlich gewordene Bild des verlorenen Sohnes hat seinen Ursprung in einem biblischen Gleichnis Lukas 15,11 32 EU. In neueren Übersetzungen wird es auc …   Deutsch Wikipedia

  • Gleichnis vom verlorenen Sohn — „Die Rückkehr des verlorenen Sohnes.“ (Rembrandt) Das heute sprichwörtlich gewordene Bild des verlorenen Sohnes hat seinen Ursprung in einem biblischen Gleichnis Lukas 15,11 32 EU. In neueren Übersetzungen wird es auc …   Deutsch Wikipedia

  • Biblisches Gleichnis — Ein Gleichnis ist eine bildhafte rhetorische Figur zur Veranschaulichung eines Sachverhalts mittels eines Vergleichs. Inhaltsverzeichnis 1 Literaturwissenschaftliche Gattung 2 Biblisches Gleichnis 2.1 Ein kurzer Abriss aus der… …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeiter im Weinberg — Darstellung von Heinrich Lohr 1688/89 Das Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg ist ein biblisches Gleichnis, das in Matthäus 20,1 16 beschrieben wird. Darin wird das Himmelreich mit einem Hausherrn verglichen, der Arbeiter für einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Das Nadelöhr-Gleichnis im Neuen Testament — Inhaltsverzeichnis 1 Das Nadelöhr Gleichnis im Neuen Testament 1.1 Textkritik, Lesart: Seil 1.2 Text, Lesart: Kamel 1.3 Ertrag der Lesarten 2 Das Nadelöhr in anderen Religionen …   Deutsch Wikipedia

  • Der ungerechte Richter — Das Gleichnis vom ungerechten Richter (Lukas 18,1 8 EU), auch Gleichnis von der bittenden Witwe genannt, zählt zu den Parusiegleichnisse Jesu und wird dem lukanischen Sondergut zugerechnet. Durch das Gleichnis verdeutlichte Jesus seinen Jüngern… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”