Wärmestrom

Wärmestrom

Der Wärmestrom oder Wärmefluss ist eine physikalische Größe zur quantitativen Beschreibung von Wärmeübertragungsvorgängen. Er ist definiert als die in der Zeit dt übertragene Wärmemenge dQ, er ist eine Wärmeleistung und wird in Watt gemessen, \mathrm{W} = \frac{\mathrm{J}}{\mathrm{s}} = \frac{\mathrm{kg}\,\mathrm{m}^2}{\mathrm{s}^3}.

I = \dot{Q} = \frac{\delta Q}{\delta t}

Die Schreibweise mit δ symbolisiert, dass Wärme keine Zustandsgröße, sondern eine Prozessgröße ist.

Nach DIN 1304 sind folgende Formelzeichen für den Wärmestrom zulässig: \dot{Q}, Φth, Φ.

Die Fließrichtung des Wärmestroms kann sich selbsttätig nur von einem Bereich höherer Temperatur zu einem Bereich niedrigerer Temperatur richten (Zweiter Hauptsatz der Thermodynamik).

Die Messung des Wärmestroms kann mittels Kalorimetern erfolgen.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wärmestrom — Wärmestrom,   Wärmeleistung, auch Wärmefluss, Formelzeichen Φ, Φth, die in der Zeit dt unter der Wirkung eines Temperaturgradienten (Temperaturgefälles) senkrecht durch eine gegebene Fläche A hindurchtretende Wärmemenge …   Universal-Lexikon

  • Wärmestrom — Wärmestrom, die Menge Wärme, die in der Sekunde durch einen zu den Wärmestromlinien senkrechten Querschnitt des Wärmeleiters hindurchgeht. Es gilt dafür dasselbe (Ohm sches) Gesetz wie für den elektrischen Strom. Die Stromlinien entsprechen den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Wärmestrom — šilumos srautas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Šilumos kiekis, pereinantis per tam tikrą paviršių per vienetinį laiko tarpą. atitikmenys: angl. heat flow; heat flow rate; heat flux; thermal flow; thermal flux vok.… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Wärmestrom — šilumos srautas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. heat flow; heat flux; thermal flow; thermal flux vok. Wärmefluß, m; Wärmeströmung, f; Wärmestrom, m rus. поток тепла, m; тепловой поток, m pranc. flux de chaleur, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Wärmestrom — šilumos srautas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Šilumos kiekis, praeinantis per tam tikrą paviršių per vienetinį laiko tarpą. SI vienetas – W/m². atitikmenys: angl. heat flow; heat flux vok. Wärmefluss, m; Wärmestrom, m rus …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Wärmestrom Q — je Zeit übertragene Wärme(menge) …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Wärmestrom/Kältestrom — sind gesellschaftsanalytische Begriffe. In der Philosophie Ernst Blochs ist mit Kältestrom die nüchterne exakte Gesellschaftsanalyse als Kritik der politischen Ökonomie gemeint; mit dem Wärmestrom eine Gesellschaftsanalyse, die von den… …   Deutsch Wikipedia

  • Wärmestrom / Kältestrom — Wärmestrom/Kältestrom sind gesellschaftsanalytische Begriffe. In der Philosophie Ernst Blochs ist mit Kältestrom die nüchterne exakte Gesellschaftsanalyse als Kritik der politischen Ökonomie gemeint; mit dem Wärmestrom eine Gesellschaftsanalyse,… …   Deutsch Wikipedia

  • Thermischer Leitwert Li,j — Wärmestrom, bezogen auf die Temperaturdifferenz zwischen zwei Räumen i und j, die durch das betrachtete Bauteil wärmetechnisch miteinander verbunden sind …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Wärmestromdichte q — Wärmestrom je Fläche …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”