Wübbenhorst

Wübbenhorst

Wübbenhorst altoldenburgische Familie mit mehreren Verzweigungen

Wübbenhorst ist der Name folgender Personen:

  • Ilsa Wübbenhorst (1885-1966), oldenburgische Landtagsabgeordnete
  • Imke Wübbenhorst (* 1988), deutsche Fußballspielerin
  • Klaus Wübbenhorst (* 1956), deutscher Manager
  • Abel Wübbenhorst (* 1728-1790), Schulmeister und Organist
  • Abel Wübbenhorst (* 1700-1739), Ludimoderator
  • Hinrich zu Wübbenhorst (* ca.1490) Stammvater des Familiezweiges Wübbenhorst zu Wübbenhorst


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klaus L. Wübbenhorst — (born February 22, 1956 in Linnich) is the current Chief Executive Officer (CEO) and spokesman for Germany s leading marketing research firm GfK, which is based in Nuremberg, Germany. Education and Early CareerDr.Wübbenhorst graduated from… …   Wikipedia

  • Imke Wübbenhorst —  Imke Wübbenhorst Informationen über die Spielerin Voller Name Imke Wübbenhorst Geburtstag 10. Dezember 1988 Geburtsort Aurich, Deutschland Position …   Deutsch Wikipedia

  • U-19-Frauenfußball-Europameisterschaft 2006 — Die 9. U 19 Fußball Europameisterschaft der Frauen wurde in der Zeit vom 11. bis 22. Juli 2006 in der Schweiz ausgetragen. Deutschland gewann das Turnier durch einen 3:0 Sieg über Frankreich. Für Deutschland war es bereits der vierte Turniersieg …   Deutsch Wikipedia

  • U-19-Frauenfußball-Europameisterschaft 2007 — U 19 Fußball Europameisterschaft der Frauen 2007 Anzahl Nationen 8 Endrundenteilnehmer Europameister Deutschland Austragungsort Island Eröffnung 18. Juli 2007 Endspiel 29. Juli 2007 Tore 45 (Schnitt: 3,0) …   Deutsch Wikipedia

  • U 19-Frauenfußball-Europameisterschaft 2006 — Die 9. U 19 Fußball Europameisterschaft der Frauen wurde in der Zeit vom 11. bis 22. Juli 2006 in der Schweiz ausgetragen. Deutschland gewann das Turnier durch einen 3:0 Sieg über Frankreich. Für Deutschland war es bereits der vierte Turniersieg …   Deutsch Wikipedia

  • Birkwild — Birkhuhn Birkhuhn und Birkhahn (Lyrurus tetrix) Systematik Ordnung: Hühnervögel (Galliformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Lyrurus tetrix — Birkhuhn Birkhuhn und Birkhahn (Lyrurus tetrix) Systematik Ordnung: Hühnervögel (Galliformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Spielhahn — Birkhuhn Birkhuhn und Birkhahn (Lyrurus tetrix) Systematik Ordnung: Hühnervögel (Galliformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Tetrao tetrix — Birkhuhn Birkhuhn und Birkhahn (Lyrurus tetrix) Systematik Ordnung: Hühnervögel (Galliformes) …   Deutsch Wikipedia

  • U-19-Fußball-Europameisterschaft der Frauen 2006 — UEFA Under 19 Women s Championship 2006 Anzahl Nationen 8 (von 44 Bewerbern) Europameister Deutschland  Deutschland (4. Titel) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”