Flämischer Nationalismus

Flämischer Nationalismus

Der Flämische Nationalismus ist eine separatistische Bewegung, die sich für einen von Belgien unabhängigen flämischen Staat einsetzt oder zumindest die Macht des belgischen Zentralstaates zugunsten der flämischen Region stark einschränken will. Ein Teil der flämischen Nationalisten, die sogenannte großniederländische oder dietsche Richtung, tritt für eine Vereinigung Flanderns mit den Niederlanden ein.

Parteien

Flämisch-nationalistische Positionen werden in fast allen flämischen Parteien vertreten. Einige Parteien vertreten sie jedoch explizit im Parteiprogramm. Die N-VA wurde 2010 zur stärksten Partei im belgischen Parlament gewählt. Die rechtsextreme Partei Vlaams Belang, der frühere Vlaams Blok, verbindet Forderungen nach flämischer Unabhängigkeit mit explizit rassistischen Standpunkten. Auch die im belgischen Parlament vertretene Lijst Dedecker kann mit ihrer Forderung nach einer belgischen Konföderation dem flämischen Nationalismus zugerechnet werden.

Literatur

  • Kas Deprez, Louis Vos (Hgg.): Nationalism in Belgium. Hampshire 1998.
  • Bruno De Wever: Greep naar de macht. Vlaams-nationalisme en nieuwe orde. Tielt 1995.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste konservativer Parteien — Diese Liste führt politische Parteien auf, die vereinfachend als konservativ bezeichnet werden oder sich selbst als konservativ bezeichnen. Da diese große politische Strömung sehr vielfältig ist und der Sprachgebrauch von Land zu Land divergiert …   Deutsch Wikipedia

  • Walhalla — Außenansicht von Süden (Donautal) Außenansicht von Nordwesten …   Deutsch Wikipedia

  • IJzerbedevaart — Am IJzertoren, dem Turm beim Fluss Yser (niederländisch IJzer), findet alljährlich die IJzerbedevaart statt. Die IJzerbedevaart ist eine Wallfahrt, die einmal im Jahr in der westflämischen Stadt Diksmuide abgehalten wird. Zeitpunkt ist stets der… …   Deutsch Wikipedia

  • Flämische Bewegung — Flämische Flagge, 17. Jahrhundert Die Flämische Bewegung (niederländisch Vlaamse Beweging) ist ein Sammelname für Vereinigungen und Personen, die sich seit der Mitte des 19. Jahrhunderts im weitesten Sinne für die Rechte der… …   Deutsch Wikipedia

  • Nieuw-Vlaamse Alliantie — Nieuw Vlaamse Alliantie …   Deutsch Wikipedia

  • Gezelle — Guido Gezelle Guido Gezelle (* 1. Mai 1830 in Brügge; † 27. November 1899 ebendort) gilt als der bedeutendste flämische Dichter des 19. Jahrhunderts. Gezelle wird als Sohn von Monica Devrieze und Pieter Jan Gezelle geboren. Er kam zur Welt mit… …   Deutsch Wikipedia

  • 100-jähriger Krieg — Zeitgenössische Miniatur der Schlacht von Auray (1364); »Chroniques« von Jean Froissart (1337–1405) Als Hundertjähriger Krieg (französisch Guerre de Cent Ans, englisch Hundred Years’ War) wird der englisch französische Konflikt und der… …   Deutsch Wikipedia

  • 100jähriger Krieg — Zeitgenössische Miniatur der Schlacht von Auray (1364); »Chroniques« von Jean Froissart (1337–1405) Als Hundertjähriger Krieg (französisch Guerre de Cent Ans, englisch Hundred Years’ War) wird der englisch französische Konflikt und der… …   Deutsch Wikipedia

  • 1886 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | ► ◄ | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | 1900er | 1910er | ► ◄◄ | ◄ | 1882 | 1883 | 1884 | 18 …   Deutsch Wikipedia

  • Der Hundertjährige Krieg — Zeitgenössische Miniatur der Schlacht von Auray (1364); »Chroniques« von Jean Froissart (1337–1405) Als Hundertjähriger Krieg (französisch Guerre de Cent Ans, englisch Hundred Years’ War) wird der englisch französische Konflikt und der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”