Freytag (Familienname)

Freytag (Familienname)

Freytag ist der Familienname.

Varianten

Bekannte Namensträger

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

B

C

  • Carl Freytag, deutscher Sachbuchautor (Pferderassen)
  • Carl Freytag, deutscher Sachbuchautor (Politik, Wirtschaft)
  • Conrad Freytag (1846-1921), deutscher Bauunternehmer

E

G

H

  • Hans Ludwig Freytag (* 1934), deutscher Politiker (FDP/CDU) und Hochschullehrer
  • Heinrich Freytag (ca. 1910–1990), Spitzen-Fotograf, Fachbuchautor, Professor in Weimar und Stuttgart
  • Heinrich Hermann Freytag (1759-1811), Orgelbauer
  • Hermann Freytag (Historiker) († 1921), Historiker Thorns und Ostpreußens
  • Hermann Freytag (1900–1962), 1937–1945 Oberbürgermeister von Duisburg (NSDAP)
  • Holk Freytag (* 1943), deutscher Theaterintendant und Regisseur

I

  • Ina Albowitz geb. Freytag (* 1943), deutsche Politikerin (FDP), MdB

J

K

  • Karl Freytag (1831–1908), deutscher Zootechniker und Agrarwissenschaftler

M

  • Michael Freytag (* 1958), deutscher Politiker (CDU), Finanzsenator der Freien und Hansestadt Hamburg

N

O

P

R

S

  • Steffen Freytag, Fotograf

T

  • Tatjana Freytag von Loringhoven (* 1980), österreichische Springreiterin
  • Thomas Freytag, Professor in Heidelberg und Karlsruhe

W

  • Walter Freytag (1899–1959), deutscher evangelischer Theologe
  • Werner Freytag (ca. 1925–2000), deutscher Arzt, Anthropologe und Buchautor
  • Wessel Freytag von Loringhoven (1899–1944), deutscher Offizier und Widerstandskämpfer
  • Wilhelm von Freytag (1720–1798), Dragonermajor bei Minden 1759, hannoverscher Feldmarschall

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Freytag — Freytag, Fridach oder Frydag ist eine frühere Schreibweise des Wochentags Freitag. Der Wochentag geht auf den sechsten Wochentag (dies sexta) des römischen Weltreichs zurück. Er wurde nach der römischen Liebesgöttin Venus, dies veneris genannt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Freitag (Familienname) — Freitag ist ein deutschsprachiger Familienname. Varianten Freytag (Familienname) Frydag Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Gratzen (Rettenbach) — Rettenbach Gemeinde Kloster Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Rettenbach-Kloster — Rettenbach Gemeinde Kloster Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Rettenbach/Kloster — Rettenbach Gemeinde Kloster Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Rettenbach (Gemeinde Kloster) — Rettenbach (Zerstreute Häuser, Ortschaft) Katastralgemeinde Rettenbach Kloster …   Deutsch Wikipedia

  • Rettenbach (Kloster) — Rettenbach Gemeinde Kloster Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Arp Schnitger — Schnitger Orgel in Cappel, 1680 Arp Schnitger (* 1648, vermutlich in Schmalenfleth; getauft am 9. Juli 1648 in Golzwarden, heute Brake; begraben 28. Juli 1719 in Neuenfelde, heute Hamburg) war einer der berühmtesten Orgelbauer seiner …   Deutsch Wikipedia

  • Ortssippenbuch — Ein Ortsfamilienbuch (synonym: Ortssippenbuch) ist eine personengeschichtliche Sekundärquelle, in der die Kernfamilien (Vater und Mutter und deren Kinder) zusammen aufgeführt oder auf einer Karteikarte oder einer Seite eines rechnergestützten… …   Deutsch Wikipedia

  • Seelenregister — Ein Ortsfamilienbuch (synonym: Ortssippenbuch) ist eine personengeschichtliche Sekundärquelle, in der die Kernfamilien (Vater und Mutter und deren Kinder) zusammen aufgeführt oder auf einer Karteikarte oder einer Seite eines rechnergestützten… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”