Rob Brown (Schauspieler)

Rob Brown (Schauspieler)

Rob Brown (* 1. März 1984 in Harlem, New York City) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Rob Brown wuchs in Brooklyn, New York, auf. Dort absolvierte er 2002 die Poly Prep Country Day School.

Durch seine Hauptrolle in Forrester – Gefunden! an der Seite von Sean Connery trat der junge Schauspieler 2000 ins Rampenlicht. Er hatte noch keinerlei Bühnenerfahrung, als er diese Rolle annahm. Rob Brown bewarb sich für diese, als er versuchte zusätzlich Geld zu verdienen, um eine 300$ teure Handy-Rechnung zu bezahlen. Nach einigen Rückrufen erhielt er die Rolle, für die er später vom Regisseur Gus Van Sant großes Lob erntete und den Young Artist Award und den Las Vegas Film Critics Society Award gewann.

Brown studierte am Amherst College in Massachusetts, wo er Football spielte und im Jahr 2006 seinen Abschluss machte.

Filmografie

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Поможем решить контрольную работу

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rob Brown — ist der Name folgender Personen: Rob Brown (Musiker) (* 1962), US amerikanischer Altsaxophonist Rob Brown (Eishockeyspieler, 1968) (* 1968), kanadischer Eishockeyspieler Rob Brown (Eishockeyspieler, 1981) (* 1981), kanadischer Eishockeyspieler… …   Deutsch Wikipedia

  • Brown (Familienname) — Brown ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Name ist die englische Entsprechung des deutschen Namens Braun. Varianten Browne, Broun Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G …   Deutsch Wikipedia

  • Rob — ist ein männlicher Vorname. Herkunft und Bedeutung Rob ist die Kurzform von Robert und Robin. Bekannte Namensträger Rob Baan (* 1943), niederländischer Fußballtrainer und Sportdirektor Rob Blake (* 1969), kanadischer Eishockeyspieler Rob Bottin… …   Deutsch Wikipedia

  • Rob Corddry — am 9. Dezember 2005 an Salomon Center Brown University Rob Corddry (* 4. Februar 1971 in Weymouth, Massachusetts) ist ein US amerikanischer Schauspieler. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Aaron Brown — Brown ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Name ist die englische Entsprechung des deutschen Namens Braun. Varianten Browne, Broun Bekannte Namensträger A Aaron V. Brown (1795–1859), US amerikanischer Politiker Alan Brown… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Söhnen und Töchtern von New York City — Dieser Artikel stellt eine alphabetisch sortierte Liste der Söhne und Töchter von New York City dar. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Harlem — Karte von Harlem (umrandet von der gestrichelten Linie) Harlem [ˈhɑːɹləm] ist ein Viertel im New Yorker Stadtteil Manhattan. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Brn–Bro — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Hollywood Walk of Fame/Kategorie Film — A Name Adresse Bud Abbott 1611 Vine Street Art Acord 1709 Vine Street Renée Adorée 1601 Vine Street Philip Ahn 6211 Hollywood Blvd. Frank Albertson 6754 Hollywood Blvd. Rex Allen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Kriegsfilmen — Es ist teilweise umstritten, welche Spielfilme als „Kriegsfilme“ gelten können. Wie im Hauptartikel Kriegsfilm dargelegt, gibt es die Auffassung, nur die Thematisierung moderner Kriege rechtfertige das Etikett „Kriegsfilm“. Hiervon abweichend… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”