Sela (Titularbistum)

Sela (Titularbistum)

Sela ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche.

Es geht zurück auf ein früheres Bistum in der Stadt El Qantara in Ägypten (spätantike römische Provinz Aegyptus Herculea bzw. Augustamnica) im östlichen Nildelta, das der Kirchenprovinz Pelusium angehörte.

Titularbischöfe von Sela
Nr. Name Amt von bis
1 Juan Pascual Chimento Weihbischof in La Plata (Argentinien) 29. September 1928 13. September 1934
2 Pietro Mozzanica Weihbischof in Mailand (Italien) 1. Dezember 1934 16. Juli 1936
3 Domenico Ettorre Weihbischof in Sabina und Poggio Mirteto (Italien) 19. November 1936 1. Juli 1940
4 Joseph Gabriel Pinten emeritierter Bischof von Grand Rapids (USA) 1. November 1940 6. November 1945
5 Thomas John McDonnell Weihbischof in New York
Koadjutorbischof von Wheeling (USA)
2. Juli 1947 25. Februar 1961
6 Calogero Lauricella Weihbischof in Agrigent
Weihbischof in Cefalù
Apostolischer Administrator von Cefalù (Italien)
13. Mai 1961 4. Juni 1970

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sela — steht für: Sela (Tonzeichen), ein Tonzeichen in den Psalmen des alten Testaments Sela (Stadt), eine Stadt in Edom im Alten Testament Sela (Titularbistum) Sela (Fluss), der Oberlauf des Inn bis zum Zusammenfluss mit der Flaz Selá, ein Fluss in… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Titularbistümer — Diese Liste der Titularbistümer der römisch katholischen Kirche listet in alphabetischer Reihenfolge alle erloschenen Bistümer und Erzbistümer (EB), denen dem Titel nach ein Titularbischof vorsteht. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”