Enrico Gatti

Enrico Gatti

Enrico Gatti (* 1955 in Perugia) ist ein italienischer Violinist.

Leben

Enrico Gatti studierte Barockvioline am Genfer Konservatorium, als Schüler von Chiara Banchini und vervollständigte seine Studien bei Sigiswald Kuijken. Er ist Professor für Barockvioline an den Konservatorien von Den Haag und in Novara.

Konzertaktivitäten führten ihn quer durch Europa, Nord und Süd Amerika, Russland, Japan und Australien. Er trat als Solist mit zahlreichen Ensembles auf, so mit „La Petite Bande“, „Ensemble 415“, „Concerto Palatino“, Hesperion XX, La Real Cámara. Als Konzertmeister wirkte er bei Les Arts Florissants, „Les Talens Lyriques“, den „Taverner Players“ und bei „The King’s Consort“. Dabei spielte er unter Dirigenten wie Gustav Leonhardt und Ton Koopman. 1986 erfolgte die Gründung der eigenen Barockformation, dem „Ensemble Aurora“.

Enrico Gatti ist Mitglied einer wissenschaftlichen Kommission, die derzeit eine kritische Ausgabe des Gesamtwerkes des Barockkomponisten Alessandro Stradella vorbereitet [1].

Einzelnachweise

  1. Lebenslauf auf lastravaganzamusica.it Abgerufen am 6. Dezember 2010

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Enrico Gatti — (born in 1955 in Perugia, Italy) is a classical violinist. Gatti graduated from the Geneva Conservatory as a puplil of and the Dutch Royal Conservatory in The Hague with . He has been a professor of Baroque violin at several conservatories. He… …   Wikipedia

  • Gatti — ist der Familienname folgender Personen: Alfredo Gatti (* 1911), italienischer Fußballspieler Armand Gatti (* 1924), französischer Schriftsteller sowie Theater und Filmregisseur Arturo Gatti (1972–2009), kanadischer Boxer Bernardino Gatti… …   Deutsch Wikipedia

  • Gatti — es un apellido italiano que puede hacer referencia a: Angelo Gatti (1724 1798), médico italiano. Arturo Gatti (1972 2009), boxeador ítalo canadiense. Bernardino Gatti (1495/96 1576), pintor italiano. Clemente Gatti (1880 1952), presbítero… …   Wikipedia Español

  • Enrico — is an Italian male given name, derived from Heinrich of Germanic origin. Equivalents in other languages are Henry (English), Henri (French), Enrique (Spanish), and Henrique (Portuguese).Enrico may refer to:* Enrico IV , a play * Enrico Marini (… …   Wikipedia

  • Cirque Gatti-Manetti — Le Cirque Gatti Manetti est un cirque issu de la reprise du cirque équestre Guillaume par les 2 directeurs G. Gatti et Carlo Manetti. Histoire Ce cirque florentin, plutôt spécialisé dans la représentation de numéros équestres, a sillonné l Italie …   Wikipédia en Français

  • Liste von Barock-Interpreten — Dieser Artikel versteht sich als Ergänzung der Artikel Historische Aufführungspraxis, Barockmusik und Renaissancemusik. Er listet eine Auswahl von namhaften Musikern und Interpreten, die den Schwerpunkt ihre Arbeit in diesem Bereich sehen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gat — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Arcangelo Corelli — Naissance 17 février 1653 Fusignano, Italie Décès 8 janvier 171 …   Wikipédia en Français

  • Corelli — Arcangelo Corelli Arcangelo Corelli Naissance 17 février 1653 Fusignano Italie Décès 8  …   Wikipédia en Français

  • Barockgeige — Jakob Stainer (1658) Die Barockvioline (auch: Violine in alter Mensur und Kurzhalsgeige) entspricht der gängigsten Bauweise und der Klangästhetik, die in den ersten beiden Jahrhunderte nach dem ersten Auftreten der Violine üblich waren (ca.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”