Ensemble (Theater)

Ensemble (Theater)

Ein Ensemble an einem Theater ist die Gesamtheit der dort engagierten Bühnenkünstler. Dies können Schauspieler, Sänger oder Tänzer sein, die man in Mehrspartentheatern als voneinander unabhängige Ensembles betrachtet. Theater mit Repertoiresystem haben ein eigenes, für mehrere Spielzeiten an die Institution gebundenes Ensemble (im Unterschied zu Theatern mit En-suite-Spielbetrieb bzw. Stagionesystem oder Gastspielbetrieb). Ursprünglich brauchte es Solisten für jedes Rollenfach im Schauspiel bzw. jedes Stimmfach in der Oper, um alle Werke, die sich im Repertoire befanden, besetzen zu können. Heute hat sich diese Festlegung etwas gelockert, auch weil das Ensemble vermehrt mit Gästen (Darstellern, die nur für eine Produktion engagiert sind) ergänzt wird.

Außerdem kann der Begriff im Unterschied zu den Solisten die gemeinsam agierenden Darsteller einer Theateraufführung bezeichnen wie einen Chor, ein Corps de ballet oder eine größere Gruppe von Statisten.

Auch freie, gastierende Theatergruppen werden als Ensembles bezeichnet.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ensemble Theater — Das Ensemble Theater Wien steht am Petersplatz in unmittelbarer Nähe zum historischen Graben und Stephansplatz im Herzen von Wien. 1967 wurde es als „Cafétheater hinterm Graben“ von einer Gruppe von Theaterwissenschaftsstudenten (Götz Fritsch,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ensemble Theater am Petersplatz — Das Ensemble Theater Wien steht am Petersplatz in unmittelbarer Nähe zum historischen Graben und Stephansplatz im Herzen von Wien. 1967 wurde es als „Cafétheater hinterm Graben“ von einer Gruppe von Theaterwissenschaftsstudenten (Götz Fritsch,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ensemble Theater Wien — Das Ensemble Theater Wien war ein Theater im 1. Wiener Gemeindebezirk Innere Stadt am Petersplatz. Geschichte 1967 wurde das Theater als „Cafétheater hinterm Graben“ von einer Gruppe von Theaterwissenschaftsstudenten (Götz Fritsch, Dieter Haspel …   Deutsch Wikipedia

  • Black Ensemble Theater Company — is a theater company that has performed at the Black Ensemble Theater in the Uptown community area of city state|Chicago|Illinois. The company is known for productions related to African American culture, especially musicals depicting notable… …   Wikipedia

  • S'ensemble Theater — Das S ensemble Theater ist ein Theater in Augsburg. Es wird von dem gleichnamigen gemeinnützigen Theaterverein getragen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Uraufführungen 3 Weblinks 4 Siehe auch // …   Deutsch Wikipedia

  • S’ensemble Theater — Das S ensemble Theater ist ein Theater in Augsburg. Es wird von dem gleichnamigen gemeinnützigen Theaterverein getragen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Uraufführungen 3 Siehe auch 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Theater — (von altgriechisch τό θέατρον théatron „Schaustätte, Theater“; von θεάομαι theaomai „anschauen“) ist die Bezeichnung für eine szenische Darstellung eines inneren und äußeren Geschehens als künstlerische Kommunikation zwischen Akteuren… …   Deutsch Wikipedia

  • Theater an der Marschnerstraße — Das Theater an der Marschnerstraße ist mit knapp 300 Sitzen Hamburgs größtes Amateurtheater. Es befindet sich im Stadtteil Barmbek Süd, Bezirk Hamburg Nord. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Ensemble — [ãˈsãːblə] (von frz. ensemble ‚zusammen, miteinander, zugleich, insgesamt; das Ganze, Gesamtheit‘) bezeichnet: Ensemble (Musik), eine Gruppe von Musizierenden Ensemble (Oper), eine Gruppe von Singenden, Musizierenden und Tanzenden Ensemble… …   Deutsch Wikipedia

  • Theater der Freien Hansestadt Bremen — Das seit der Spielzeit 2007/2008 gültige Logo mit dem neuen Namen Das Theater Bremen ist das städtische Theater der Freien Hansestadt Bremen. Es wurde im Jahre 1910 von Eduard Ichon und Johannes Wiegand als reines Schauspieltheater gegründet und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”