Fire Dynamics Simulator

Fire Dynamics Simulator
Fire Dynamics Simulator
Entwickler NIST, VTT und andere
Aktuelle Version 5.5.3a (FDS), 5.6.3 (SMV)
Betriebssystem Linux, Windows, Mac OS X
Programmier­sprache Fortran 90, C, C++
Lizenz gemeinfrei
fire.nist.gov/fds

Der Fire Dynamics Simulator (FDS) ist ein international weit verbreitetes Programm zur Simulation von Bränden. Dazu simuliert FDS unter anderem dreidimensionale Strömungen auf Grundlage der Navier-Stokes-Gleichungen, den zugrunde liegenden Brandprozess, die Ausbreitung von Feuer und Brandrauch sowie thermische Strahlung. Im deutschsprachigen Raum sind Programme zur Simulation von Strömungen als 'Feldmodell', international als CFD-Codes (Computational Fluid Dynamics) bekannt.

Die Software wird als freie Software auch im Quelltext bedingungslos (gemeinfrei) verbreitet.

Smokeview

Teil des FDS-Programmpaketes ist Smokeview (SMV). Während FDS als reines Simulationsprogramm ausschließlich die in einem Texteditor zu erstellenden Brandszenarien simuliert, werden die Ergebnisse durch Smokeview visualisiert. Dazu beherrscht Smokeview verschiedene Darstellungstechniken. Die Auswertung kann sowohl zwei- als auch dreidimensional, als Standbild oder animiert erfolgen. Als Besonderheit ist hier die beinahe fotorealistisch anmutende Visualisierung von Brandrauch zu nennen.

Entwicklung

FDS und Smokeview werden im Wesentlichen am amerikanischen National Institute of Standards and Technology (NIST) von Kevin McGrattan, Glenn Forney und Randy McDermott entwickelt und dort kostenlos sowie quelltextoffen zum Download angeboten.

Für die aktuelle Version 5 wurden aber auch signifikante Programmteile von anderen Organisationen wie beispielsweise dem Technical Research Centre of Finland VTT beigesteuert. Insbesondere sind hier Jason Floyd und Simo Hostikka zu nennen.

Die aktuelle Version 5 von FDS und SMV hat einige Neuerungen mit sich gebracht. So wird beispielsweise erstmals in der Geschichte von FDS Google Code zur Versionsverwaltung verwendet. Neben einem deutlich verbesserten Modell zur Simulation des Verbrennungsprozesses bietet FDS 5 erstmals ein eigenes Modell zur Durchführung einer Evakuierungssimulation (FDS+Evac), welches von Timo Korhonen am VTT entwickelt wird.

Jedoch sind auch in FDS 5 noch einige vereinfachende Annahmen und Einschränkungen enthalten. So ist in verschiedenen Arbeiten gezeigt worden, dass die berechnete Lösung unter bestimmten Bedingungen von der Anzahl und Anordnung der verwendeten Gitter (Meshes) abhängig sein kann (vergleiche zum Beispiel Tagungsbeiträge Rogsch, Münch oder Kilian in der FDS-Usergroup).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Нужна курсовая?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Motion simulator — Simulator seating St. Louis Zoo A motion simulator or motion platform is a mechanism that encapsulates occupants and creates the effect/feelings of being in a moving vehicle. Motion simulators fall into two categories (described below) based on… …   Wikipedia

  • List of space flight simulator games — Part of a series on …   Wikipedia

  • Microsoft Flight Simulator X — Developer(s) Microsoft Game Studios Publisher(s) Microsoft Game Studios …   Wikipedia

  • Saganami Island Tactical Simulator — Infobox Game title = Saganami Island Tactical Simulator subtitle = image link = image caption = Saganami Island Tactical Simulator Cover Art designer = Ken Burnside, Thomas Pope, David Weber illustrator = publisher = Ad Astra Games players = 2 or …   Wikipedia

  • General Dynamics F-16 Fighting Falcon — « F 16 » redirige ici. Pour les autres significations, voir F16 et Falcon. General Dynamics F 16 Fighting Falcon …   Wikipédia en Français

  • Smokeview — Fire Dynamics Simulator (FDS) ist ein international weit verbreitetes Programm zur Simulation von Bränden. Dazu simuliert FDS unter anderem dreidimensionale Strömungen auf Grundlage der Navier Stokes Gleichungen, den zugrunde liegenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Collapse of the World Trade Center — Coordinates: 40°42′41.12″N 74°00′44.00″W /  …   Wikipedia

  • David Icove — David J. Icove (born May 14, 1949), is a former Federal Bureau of Investigation (FBI) FBI Academy Instructor and one of the first criminal profilers to specialize in the apprehension of serial arsonists and bombers. Contents 1 Education 2 Career… …   Wikipedia

  • FDS — has several meanings:*Fora de Si?!, a brazilian hardcore punk oldschool band, also know as FxDxSx *Famicom Disk System, a peripheral for the Nintendo Famicom *In computing, Fedora Directory Server, a server implementation of LDAP *Fire Dynamics… …   Wikipedia

  • FDS — ist die Abkürzung für: Landkreis Freudenstadt in Baden Württemberg (Kfz Kennzeichen) Fachverband der deutschen Schulmöbelindustrie Famicom Disk System, eine Zusatzhardware für das Famicom Forces de défense et de sécurité, frühere ivorische… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”