Green-Bank-Observatorium

Green-Bank-Observatorium
Green Bank Teleskop
Betreiber NRAO
Standort Green Bank, West Virginia, USA
Inbetriebnahme 22.08.2000
Spektralbereich Radio
Webpage http://www.gb.nrao.edu/GBT/
Eigenschaften
Bauform sphärischer Reflektor
Durchmesser 100–110 m
Reflektorfläche ~ 7.854 m²

Das Green-Bank-Observatorium befindet sich in der Ortschaft Green Bank im US-Bundesstaat West Virginia.

Green Bank Telescope

Es ist Standort des Robert C. Byrd Green Bank Telescope (GBT), eines der größten Radioteleskope der Welt, das vom National Radio Astronomy Observatory mit Hauptsitz in Charlottesville Virginia betrieben wird. Mit der Inbetriebnahme verdrängte es nach 29 Jahren das deutsche Radioteleskop Effelsberg von der Spitze der größten vollbeweglichen Radioteleskope der Welt.

Im November 1961 fand im Green-Bank-Observatorium die erste SETI - Konferenz von Wissenschaftlern verschiedener Bereiche statt.[1] [2]Dort wurde über mögliches Leben im All und die Suche danach, diskutiert. Ein Resultat dieses Treffens ist die sog. Drake-Gleichung.

Neben dem Green Bank Teleskop gibt es auf dem Gelände des Observatoriums noch eine Anzahl weiterer älterer Radioteleskope, die zum Teil noch für wissenschaftliche Projekte oder zu Ausbildungszwecken verwendet werden. Außerdem gibt es ein neues Besucherzentrum mit Ausstellungen zum Thema Radioastronomie und zur Geschichte des Standorts Green Bank.

Weblinks

 Commons: Green Bank Telescope – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Sebastian von Hoerner: Sind wir allein? - SETI und das Leben im All. Beck, München 2003, ISBN 3-406-49431-5, S.151-152
  2. Green Bank conference (1961) daviddarling.info (abgerufen 24. Januar 2010)
38.433127777778-79.839838888889

Wikimedia Foundation.

Нужно сделать НИР?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Green Bank —   [ griːn bæȖk], Ort in West Virginia, USA; radioastronomisches Observatorium, das dem National Radio Astronomy Observatory (Abkürzung NRAO) angeschlossen ist. Im August 2000 wurde das weltweit größte voll bewegliche Radioteleskop, das »Robert C …   Universal-Lexikon

  • SETI — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Rückseite …   Deutsch Wikipedia

  • Search for Extraterrestrial Intelligence — SETI ist das Akronym für “Search for Extraterrestrial Intelligence” (deutsch: „Suche nach außerirdischer Intelligenz“). Damit bezeichnet man die Suche nach außerirdischen Zivilisationen. Seit 1960 werden verschiedene wissenschaftliche… …   Deutsch Wikipedia

  • IAU codes — Ein Sternwarten Code wird je Sternwarte beziehungsweise Weltraumteleskop vom Minor Planet Center vergeben – einem Dienst der Internationalen Astronomischen Union – um astrometrische Beobachtungen von Kleinkörpern im Sonnensystem zu katalogisieren …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Radioteleskope — Inhaltsverzeichnis 1 Australien 2 Belgien 2.1 Atmosphärenforschung 3 Chile 4 China 5 Deutschland 5.1 …   Deutsch Wikipedia

  • NRAO — Das National Radio Astronomy Observatory (NRAO) ist eine staatliche amerikanische Forschungsorganisation für Radioastronomie. NRAO entwirft, baut und betreibt Radioteleskope an mehreren Standorten hauptsächlich in den USA: Hauptquartier in… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Radioteleskope und Forschungsfunkstellen — Inhaltsverzeichnis 1 Australien 2 Belgien 2.1 Atmosphärenforschung 3 Chile 4 China …   Deutsch Wikipedia

  • National Radio Astronomy Observatory — Das National Radio Astronomy Observatory (NRAO) ist eine staatliche amerikanische Forschungsorganisation für Radioastronomie. NRAO entwirft, baut und betreibt Radioteleskope an mehreren Standorten hauptsächlich in den USA: Hauptquartier in… …   Deutsch Wikipedia

  • GBT — steht als Abkürzung für: Green Bank Teleskop, ein Observatorium in West Virginia, USA, siehe Green Bank Observatorium Gotthard Basistunnel, ein Eisenbahn Tunnelprojekt in der Schweiz Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unte …   Deutsch Wikipedia

  • Gregorianisches Teleskop — Das Gregory Teleskop, auch Gregorianisches Teleskop, ist ein Spiegelteleskop, das von James Gregory 1670 erfunden und erstmals von Robert Hooke 1674 gebaut wurde[1]. Strahlengang eines Gregory Teleskops …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”