Heilandskirche

Heilandskirche

Heilandskirche ist ein besonderer Name für Erlöserkirchen, Kirchen und Kapellen, die dem Patrozinium von Jesus Christus als Retter und Erlöser unterstellt sind.

Deutschland

  • in Amberg: Kapelle zum Gegeißelten Heiland
  • in Aying, Ortsteil Dürrnhaar: Kapelle zum Gegeißelten Heiland
  • in Bach: Kapelle zum Gegeißelten Heiland
  • in Bärnau, Ortsteil Thanhausen: Wieskirche zum Gegeißelten Heiland
  • in Berching, Ortsteil Plankstetten: Wegkapelle Heiland im Kerker
  • in Berlin, Stadtteil Moabit: Heilandskirche (Berlin)
  • in Buchenberg, Gemarkung Eschachried: Kapelle zum Gegeißelten Heiland
  • in Dresden, Stadtteil Cotta: Heilandskirche (Dresden)
  • in Finsterwilling: Felsenkapelle zum Blutigen Heiland
  • in Fronhofen: Kapelle zum Gegeißelten Heiland
  • in Halle (Saale): Heilandskirche (Halle)
  • in Hamburg, Ortsteil Winterhude-Uhlenhorst
  • in Hemau: Bergkapelle zum Gegeißelten Heiland
  • in Hirschau, Ortsteil Ehenfeld: Kapelle zum Gegeißelten Heiland
  • in Hohenburg, Gemarkung Allersburg, Malsbach: Kapelle zum Gegeißelten Heiland
  • in Höfle: Kapelle zum Gekreuzigten Heiland und zu den heiligen Schutzengeln
  • in Hohenfels, Gemarkung Markstetten, Friesmühle: Kapelle Gegeißelter Heiland
  • in Kemnath: Kalvarienbergkirche zum Gekreuzigten Heiland
  • in Leipzig: Heilandskirche (Leipzig)
  • in Marktl: Kapelle zum Heiland auf der Rast
  • in Neukirchen: Kapelle zum Gegeißelten Heiland
  • in Niedermurach: Wieskapelle zum Gegeißelten Heiland
  • in Niederrieden: Kapelle zum Heiland in der Wies
  • in Pielenhofen: Wieskapelle zum Gegeißelten Heiland
  • in Pilsting: Wieskapelle zum Gegeißelten Heiland
  • in Potsdam: Heilandskirche am Port von Sacrow
  • in Regensburg: Kapelle zum Gegeißelten Heiland von Oberwinzer
  • in Rieden (Oberpfalz), Ortsteil Vilshofen: Wieskirche zum Gegeißelten Heiland
  • in Speinshart: Wieskirche zum Gegeißelten Heiland
  • in Steinberg: Wallfahrtskapelle zum Gegeißelten Heiland
  • in Steingaden: Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland, siehe Wieskirche
  • in Velburg: Kapelle zum Gegeißelten Heiland

Österreich


Wikimedia Foundation.

Нужно решить контрольную?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Heilandskirche — Vue de la Heilandskirche Présentation Culte Luthérianisme Type Église paroissiale Début de la construction …   Wikipédia en Français

  • Heilandskirche am Port von Sacrow — Heilandskirche im April 2011 Südlich des Potsdamer Ortsteils Sacrow steht am Havelufer die Heilandskirche am Port von Sacrow, auch einfach „Heilandskirche“ oder „Sacrower Kirche“ genannt. Die aufgrund ihrer Lage und ihres Stils außergewöhnliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Heilandskirche (Berlin) — Heilandskirche in Berlin Moabit …   Deutsch Wikipedia

  • Heilandskirche (Halle) — Heilandskirche in Halle (Saale) Die Heilandskirche im Nordosten der Stadt Halle (Saale) wurde 1937 1938 von Winfried Wendland errichtet. Sie gilt als typisches Beispiel für den in der nationalsozialistischen Zeit verbreiteten Kleinkirchenbau[1].… …   Deutsch Wikipedia

  • Heilandskirche Spillern — Heilandskirche, Frontansicht …   Deutsch Wikipedia

  • Heilandskirche (Leipzig) — Heilandskirche 2003 Historische Aufnahme um 1913 …   Deutsch Wikipedia

  • Heilandskirche Sacrow — Südseite der Heilandskirche Anfang 1990. Im Hintergrund der Grenzzaun Südlich des Brandenburger Dorfes Sacrow steht am Havelufer die Heilandskirche am Port von Sacrow, die auf einer Landzunge in den Fluss hineinragt. Die aufgrund ihrer Lage und… …   Deutsch Wikipedia

  • Heilandskirche (Graz) — Die Heilandskirche im Sommer 2008 Die Heilandskirche ist eine evangelische Kirche in der steirischen Landeshauptstadt Graz und Pfarrkirche der evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Graz Heilandskirche. Die in der Zeit des Biedermeier im… …   Deutsch Wikipedia

  • Heilandskirche (Dresden) — Die Heilandskirche in Dresden Turm der Heilandskirche mit Ein …   Deutsch Wikipedia

  • Heilandskirche Dornbirn — Die Evangelische Kirche in der Rosenstraße Die Heilandskirche Dornbirn ist ein evangelisch reformiertes Kirchengebäude im zentralen Ortsteil Markt der Stadt Dornbirn. Gegründet wurde die Gemeinde mit einer Predigtstelle im Jahre 1907, und im Jahr …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”