Holzkirche

Holzkirche
Einschiffige Holzkirche von Kempele (Finnland)
Stadtkirche von Neuhaus am Rennweg, größte Holzkirche in Thüringen

Eine Holzkirche ist ein aus Holz gebautes christliches Sakralgebäude, das hauptsächlich für Gottesdienste verwendet wird.

Verschiedene Typen von Holzkirchen sind u. a. die Stabkirche, Schrotholzkirche, die alte einschiffige, oft achteckige „Inselkirche“ (z. B. Vitt auf Rügen) und die besonders auf dem finnischen Festland bekannte kreuzförmige Holzkirche. Eine Besonderheit stellen die färöischen Holzkirchen dar.

Auch im Harz finden sich Holzkirchen, beispielsweise in Hahnenklee und Clausthal-Zellerfeld. Die größte Holzkirche steht im finnischen Kerimäki. Sie verfügt über 3400 Sitzplätze, 5000 Menschen finden insgesamt in ihr Platz.

Eine bekannte Holzkirche befindet sich in Konstanz. Die dortige Pauluskirche wurde in den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts zunächst als Provisorium errichtet. Sie wurde nach Renovierung und Umgestaltung des Innenraums am 1. Advent 2007 erneut feierlich ihrer Bestimmung übergeben und ist eine Kirche der Evangelischen Landeskirche in Baden.

Holzkirchen als Weltkulturerbe

Die UNESCO ernannte einige besondere Holzkirchen zum Welterbe der Menschheit:

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Holzkirche — Họlz|kir|che, die: vgl. ↑ Holzhaus. * * * Họlz|kir|che, die: vgl. ↑Holzhaus …   Universal-Lexikon

  • Holzkirche von Petäjävesi — Alte Kirche von Petäjävesi Die Alte Kirche von Petäjävesi ist eine zwischen 1763 und 1764 erbaute Holzkirche in der finnischen Gemeinde Petäjävesi. 1994 wurde sie in die UNESCO Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. In der Architektur der Kirche… …   Deutsch Wikipedia

  • Holzkirche von Cizer — Die Holzkirche von Cizer (jetzt in Cluj Napoca) Die Holzkirche von Cizer ist die ehemalige Dorfkirche von Cizer (Kreis Sălaj). Sie wurde 1773 von Vasile Ursu Nicola, auch bekannt als Horea, einem Führer des Bauernaufstandes von 1784, errichtet.… …   Deutsch Wikipedia

  • Holzkirche (Șurdești) — Die Holzkirche in Șurdești „Heilige Erzengel Michael und Gabriel“ (ro. Biserica de lemn din Șurdești „Sf. Arhangheli Mihail și Gavril“) steht in Șurdești, Kreis Maramureș, Rumänien. Die Holzkirche wurde (nach unterschiedlichen Angaben) 1721 …   Deutsch Wikipedia

  • Holzkirche von Budești Josani — 47.72388888888923.95 Koordinaten: 47° 43′ 26″ N, 23° 57′ 0″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Holzkirche von Budeşti Josani — 47.72388888888923.957Koordinaten: 47° 43′ 26″ N, 23° 57′ 0″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Holzkirche von Sârbi Josani — 47.79916666666723.945277777778 Koordinaten: 47° 47′ 57″ N, 23° 56′ 43″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Holzkirche Urși — Namen der Stifter …   Deutsch Wikipedia

  • Holzkirche von Sârbi Susani — Sârbi Susani, die nördliche Seite (1995) Die Holzkirche von Sârbi Susani ist eine Kirche im rumänischen Dorf Sârbi im Kreis Maramureș. Geschichte Die Kirche wurde 1639 aus Eichenholz errichtet. Sie ist eine der ältesten Holzkirchen in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Färöische Holzkirche — Die alte Holzkirche von Gøta stammt von 1833 und wurde bei ihrem 100. Jahrestag als die älteste ihrer Art angesehen. Die Bewohner von Hvalvík wussten es …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”