Homogam

Homogam

Homogamie hat unterschiedliche Bedeutungen:

Botanik

In der Botanik heißen Blüten homogam, wenn sie zwittrig sind und die männlichen und weiblichen Blütenorgane gleichzeitig reif sind, wenn also die Narbe der Blüte empfängnisbereit ist, während die Staubbeutel den Pollen entlassen. Die Homogamie ist eine Voraussetzung für die Selbstbestäubung der Blüte.

Die Gegenteile der Homogamie sind Vormännlichkeit (Proterandrie) und Vorweiblichkeit (Proterogynie). (Vergleiche Fremdbestäubung)

Soziologie und Zoologie

In der Soziologie und in der Zoologie spricht man von Individuen oder Arten als homogam, wenn sie bei der Partnerwahl gleichartige Individuen bevorzugen. Bei Tieren bezieht sich dies oft auf die Färbung und Musterung der Federn oder des Fells, beim Menschen auf Alter, Religion, Bildung, berufliche Stellung, aber auch weltanschaulichen Ansichten etc. Das Gegenteil der Homogamie, also die Wahl eines möglichst verschiedenartigen Partners, nennt man Heterogamie.

Siehe auch

Partnerwahl: Homogamie und Heterogamie


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • homogam — homogám adj. m., pl. homogámi; f. sg. homogámă, pl. homogáme Trimis de siveco, 10.08.2004. Sursa: Dicţionar ortografic  HOMOGÁM, Ă adj. 1. (despre inflorescenţe) cu flori de acelaşi sex. ♢ (despre flori) la care organele de reproducere ajung la… …   Dicționar Român

  • Homogamie — bezeichnet die Ähnlichkeit zweier Sexualpartner bei Menschen und Tieren, bei Pflanzen bezieht es sich auf den Zeitpunkt der Reifung männlicher und weiblicher Blütenorgane. Inhaltsverzeichnis 1 Botanik 2 Soziologie und Zoologie 3 Siehe auch 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Kopfnelke — Sprossende Felsennelke Sprossende Felsennelke (Petrorhagia prolifera) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen …   Deutsch Wikipedia

  • Petrorhagia prolifera — Sprossende Felsennelke Sprossende Felsennelke (Petrorhagia prolifera) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen …   Deutsch Wikipedia

  • Strandsode — Strand Sode Strand Sode (Suaeda maritima) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) …   Deutsch Wikipedia

  • Suaeda maritima — Strand Sode Strand Sode (Suaeda maritima) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) …   Deutsch Wikipedia

  • Artemisia (Pflanze) — Artemisia Beifuß (Artemisia vulgaris) Systematik Ordnung: Asternartige (Asterales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Astereae — Berg Aster (Aster amellus) Systematik Asteriden Euasteriden II Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Bastard-Taubnessel — Purpurrote Taubnessel Purpurrote Taubnessel (Lamium purpureum) Systematik Unterklasse: Asternähnliche (Asteridae) …   Deutsch Wikipedia

  • Bittersüß — Bittersüßer Nachtschatten Bittersüßer Nachtschatten (Solanum dulcamara), Blüte Systematik Klasse …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”