Jura-Frage

Jura-Frage

Unter der Jurafrage versteht man eine Auseinandersetzung, welche die Schaffung zum Kanton Jura zur Folge hatte.

Die Bewegung ging von französischsprachigen Separatisten des Jura aus, der zum Kanton Bern gehörte. Die Bevölkerung im Norden des Kantons Bern ist mehrheitlich römisch-katholisch geprägt und fühlte sich in sprachlicher wie auch religiöser Hinsicht diskriminiert. Nicht nur die Berner Regierung war gegen eine Trennung des Nord- vom Südjura, auch die reformierte und die deutschsprachige Minderheit im Nordjura war dagegen und fand, der Kanton Bern vertrete ihre Ansichten besser. Erst 40 Jahre nach Beginn dieser Seperationsbewegung, am 24. September 1978, sagte das Schweizer Volk an einer Volksabstimmung «ja» zur Schaffung des Kantons Jura, welcher somit ohne Änderung der äusseren Grenzen der 23. Kanton der Schweiz wurde. Einige Handlungen, so vor allem von der projurassischen Gruppe «Béliers», hatten eindeutig terroristische Aspekte.

Der Kanton Jura entstand aus den Distrikten Delémont, Ajoie und Franches-Montagnes. Viele Jurassier fordern, dass die restlichen französischsprachigen Bezirke des Kantons Bern sich dem Kanton Jura anschliessen.

Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jura (Kanton) — Republik und Kanton Jura Basisdaten Hauptort: Delémont französisch Delsberg deutsch Fläche: 839 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Jura — Rechtswissenschaft; Jurisprudenz; Juristik * * * Ju|ra [ ju:ra] <ohne Artikel>: Wissenschaft vom Recht und seiner Anwendung: sie studiert Jura im achten Semester. * * * Ju|ra1 〈m. 6〉 1. Name mehrerer Gebirge 2. 〈Geol.〉 mittlere Formation… …   Universal-Lexikon

  • Jura (Rechtswissenschaft) — Die Rechtswissenschaft oder Jurisprudenz befasst sich mit der Auslegung, der systematischen und begrifflichen Durchdringung gegenwärtiger und geschichtlicher juristischer Texte und sonstiger rechtlicher Quellen. Eine sachgerechte Deutung… …   Deutsch Wikipedia

  • Canton du Jura — Republik und Kanton Jura Basisdaten Hauptort: Delémont französisch Delsberg deutsch Fläche: 839 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Republik und Kanton Jura — Basisdaten Hauptort: Delémont französisch Delsberg deutsch Fläche: 839 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Grundsätze zur Frage der verfassungsfeindlichen Kräfte im öffentlichen Dienst — Der Radikalenerlass (auch Extremistenbeschluss oder offiziell Grundsätze zur Frage der verfassungsfeindlichen Kräfte im öffentlichen Dienst) war ein Beschluss der Regierungschefs der Bundesländer und Bundeskanzler Willy Brandt vom 28. Januar 1972 …   Deutsch Wikipedia

  • CH-JU — Republik und Kanton Jura Basisdaten Hauptort: Delémont französisch Delsberg deutsch Fläche: 839 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Jurassier — Republik und Kanton Jura Basisdaten Hauptort: Delémont französisch Delsberg deutsch Fläche: 839 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Rechtswissenschaft — Jura; Jurisprudenz; Juristik * * * Rẹchts|wis|sen|schaft 〈f. 20; unz.〉 Lehre von den Gesetzen u. ihrer Anwendung sowie Rechtsgeschichte, philosophie, soziologie u. a.; Sy Jurisprudenz * * * Rẹchts|wis|sen|schaft, die: Wissenschaft vom Recht,… …   Universal-Lexikon

  • Frankreich — (lat. Franco Gallia, franz. la France; hierzu die Übersichtskarte »Frankreich« und Karte »Frankreich, nordöstlicher Teil«), Republik, eins der Hauptländer Europas, erstreckt sich zwischen 42°20 bis 51°5 nördl. Br. und 4°48 westl. bis 7°39 östl. L …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”