Laserfluchtung

Laserfluchtung

Unter Laserfluchtung versteht sich die Absteckung einer Geraden unter Zuhilfenahme eines Laserstrahls. Haupteinsatzgebiete sind Vermessungaufgaben im Bereich Geodäsie, Bauwesen sowie Garten- und Landschaftsbau.

Der Laserstrahl kann mit der gewünschten Neigung und Richtung eingestellt und für die Dauer der Arbeiten fixiert werden. Die Flucht kann dadurch jederzeit rein visuell oder mit einer Zielvorrichtung direkt am Ort des Bauens an beliebigen Zwischenpunkten der Geraden festgelegt oder überprüft werden. Die dauerhafte Fixierung ermöglicht die Beweissicherung und Dokumentation der Vermessungsgrundlage. Im Gegensatz zur Fluchtung mit dem Theodolit ist keine zweite Person zur Einweisung erforderlich.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Laserfluchtung — Geradenabsteckung mit einem Laserstrahl (Tiefbaulaser). Der Laserstrahl wird mit der gewünschten Neigung und Richtung eingestellt und für die Dauer der Arbeiten fixiert. Das Einfluchten kann mit einer Zielvorrichtung direkt am Ort des Bauens an… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Abfluchten — Die Artikel Alignement (Vermessung), Ausfluchten und Einfluchten überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte… …   Deutsch Wikipedia

  • Fluchten — Die Artikel Alignement (Vermessung), Ausfluchten und Einfluchten überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte… …   Deutsch Wikipedia

  • Rinneisen — Rinnenhalter, auch als Rinneneisen oder haken bezeichnet, sind gebogene Montageelemente zur Befestigung der Dachrinne. Ausführung Die Rinneneisen werden auf der Traufbohle, dem Sparren oder an der Wand befestigt. Die Halter müssen ausreichend… …   Deutsch Wikipedia

  • Rinneneisen — Rinnenhalter, auch als Rinneneisen oder haken bezeichnet, sind gebogene Montageelemente zur Befestigung der Dachrinne. Ausführung Die Rinneneisen werden auf der Traufbohle, dem Sparren oder an der Wand befestigt. Die Halter müssen ausreichend… …   Deutsch Wikipedia

  • Rinnenhaken — Rinnenhalter, auch als Rinneneisen oder haken bezeichnet, sind gebogene Montageelemente zur Befestigung der Dachrinne. Ausführung Die Rinneneisen werden auf der Traufbohle, dem Sparren oder an der Wand befestigt. Die Halter müssen ausreichend… …   Deutsch Wikipedia

  • Alignement (Vermessung) — Alignement (spr. alinjemå, französ. für Ausrichtung, in die Reihe stellen, Bauflucht) bedeutet das Abstecken einer geraden Linie oder das Einfluchten in eine solche. Es ist eine einfache Methode zur Vermessung oder Überprüfung von geradlinigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Ausfluchten — Das Wort Ausfluchten (engl.align) bedeutet etwas in eine (gerade) Linie bringen , (sich) ausrichten . Im militärischen Sinn versteht man darunter auch in Reih und Glied aufstellen . Für den Bau und Vermessungsingenieur besteht das Ausfluchten im… …   Deutsch Wikipedia

  • Einfluchten — Mit Einfluchten bezeichnet der Bau und Vermessungsingenieur das Einweisen eines Fluchtstabes oder Messgerätes in eine Gerade. Es dient meistens zur Markierung und Absteckung von langen Grenzen oder von Baulinien. Manchmal werden ausgefluchtete… …   Deutsch Wikipedia

  • Rinnenhalter — Rinnenhalter, auch als Rinneneisen oder haken bezeichnet, sind gebogene Montageelemente zur Befestigung der Dachrinne. Ausführung Die Rinneneisen werden auf der Traufbohle, dem Sparren oder an der Wand befestigt. Die Halter müssen ausreichend… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”