NGC 2693

NGC 2693
Galaxie
Daten von NGC 2693

Bild fehlt

(Noch kein Bild vorhanden)
DSS-Bild von NGC 2693
Sternbild Großer Bär
Position
Epoche: J2000.0
Rektaszension 08h 56m 59,200s [1]
Deklination +51° 20′ 51,00″ [1]
Erscheinungsbild
Morphologischer Typ E3:  [1]
Helligkeit (visuell) +11,7 mag [2]
Helligkeit (B-Band) +12,7 mag [2]
Winkelausdehnung 2,6′ × 1,8′ [1]
Flächenhelligkeit 13,4 
Mpqmin.svg [2]
Physikalische Daten
Rotverschiebung (+16485 ± 50)  10-6  [1]
Radialgeschwindigkeit (+4942 ± 15) km/s  [1]
Geschichte
Entdeckung Wilhelm Herschel
Datum der Entdeckung 17. März 1790
Katalogbezeichnungen
NGC 2693 • GC 1720 • H 2.823 • h 535 • MCG +9-15-55 • PGC 25144 • UGC 4674 •  ZWG 264.35 •

NGC 2693 ist eine elliptische Galaxie vom Typ E1 und liegt im Sternbild Großer Bär. Die Galaxie hat eine Winkelausdehnung von 2,6' × 1,8' und eine scheinbare Helligkeit von +11,7 mag; sie wurde am 17. März 1790 von Wilhelm Herschel entdeckt.

Weblinks

Quellen

  1. a b c d NASA/IPAC Extragalactic Database
  2. a b c SEDS

Wikimedia Foundation.

Поможем написать курсовую

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • NGC 2693 — Галактика История исследования Открыватель Уильям Гершель Дата открытия 17 марта 1790 Обозначения NGC 2693, UGC 4674, MCG 9 15 55, ZWG 264.35 …   Википедия

  • NGC 2645 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Segel des Schiffs und hat eine Winkelausdehnung von 3,0 und eine scheinbare Helligkeit von +7,0 mag. Er wurde am 29. Dezember 1834 von John Herschel entdeckt, und wird unter anderem auch als OCl 754 oder… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2658 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Kompass und hat eine Winkelausdehnung von 10,0 und eine scheinbare Helligkeit von +9,2 mag. Er wurde am 28. Mai 1826 von James Dunlop entdeckt, und wird auch als OCL 723 oder ESO 432 SC4 bezeichnet.… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2659 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Segel des Schiffs und hat eine Winkelausdehnung von 15,0 und eine scheinbare Helligkeit von +8,6 mag. Er wurde am 3. Februar 1835 von John Herschel entdeckt, und wird auch als OCL 752 oder ESO 260 SC3… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2660 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Segel des Schiffs und hat eine Winkelausdehnung von 3,0 und eine scheinbare Helligkeit von +8,8 mag. Er wurde am 29. Dezember 1834 von John Herschel entdeckt, und wird auch als OCL 759 oder ESO 260 SC4… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2669 — ist die Bezeichnung für einen offenen Sternhaufen im Sternbild Segel des Schiffs. NGC 2669 hat einen Durchmesser von 20 Bogenminuten und eine scheinbare Helligkeit von +6,10 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 8h46m24,00s… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2670 — ist die Bezeichnung für einen offenen Sternhaufen im Sternbild Segel des Schiffs. NGC 2670 hat einen Durchmesser von 6 Bogenminuten und eine scheinbare Helligkeit von +7,80 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 8h45m30.00s… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2689 — Галактика История исследования Открыватель Уильям Парсонс Дата открытия 11 марта 1858 Обозначения NGC 2689, PGC 2333935 …   Википедия

  • NGC 2690 — Галактика История исследования Дата открытия 10 марта 1886 Обозначения NGC 2690, UGC 4647, MCG 0 23 8, ZWG 5.20, PGC 24926 Наблюдательные …   Википедия

  • NGC 2691 — Галактика История исследования Открыватель Уильям Гершель Дата открытия 20 марта 1787 Обозначения NGC 2691, UGC 4664, IRAS08515+3943, MCG 7 18 …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”