Pizza Hut Park

Pizza Hut Park
Pizza Hut Park
DSG Park, The Dick
Pizza Hut Park.jpg
Frühere Namen
Frisco Soccer & Entertainment Complex
Daten
Ort Frisco, Texas
Koordinaten 33° 9′ 16″ N, 96° 50′ 7″ W33.154444444444-96.835277777778Koordinaten: 33° 9′ 16″ N, 96° 50′ 7″ W
Eigentümer City of Frisco
Betreiber Frisco Soccer, LP
Baubeginn 18. Februar 2004
Eröffnung 6. August 2005
Erstes Spiel 6. August 2005
Oberfläche Gras (Tifway 419)
Kosten 80 Mio. USD
Architekt HKS, Inc.
Kapazität 21.193[1]
Spielfläche 107 × 68 m
Verein(e)

FC Dallas (MLS) (2005- )
Frisco ISD Mannschaften (2005- )
NCAA Division I Football Championship (2010-2012)

Der Pizza Hut Park ist ein Fußballstadion in Frisco, Texas (USA). Das Stadion wurde am 6. August 2005 eröffnet und ist die neue Heimat des Fußballclubs FC Dallas. Die Baukosten beliefen sich auf etwa 80 Millionen US-Dollar. Von den Fans wird das Stadion "PHP" oder "The Hut" genannt. Fans der gegnerischen Mannschaften bezeichnen das Stadion spöttisch als "Meat Lover's Park".

Inhaltsverzeichnis

Das Stadion

Das Stadion hat eine Kapazität von 21.193 Sitzplätzen. Ähnlich wie der Toyota Park hat der Pizza Hut Park eine permanente Konzertbühne statt Sitzen. Es gibt 18 Luxusboxen für gut betuchte Fans. Eröffnet wurde das Stadion am 6. August 2005 mit einem Spiel zwischen dem FC Dallas und den MetroStars, das mit einem 2:2-Unentschieden endete.

Neben dem Stadion hat das Gelände 17 weitere Fußballfelder mit Natur- und Kunstrasen. Der FC Dallas nutzt diese Plätze als Trainingsgelände sowie als Spielstätte für die Reservemannschaften. Des Weiteren werden auf diesen Plätzen Jugendturniere ausgetragen.

Eigentümer

Eigentümer ist die Stadt Frisco. Die Verwaltung und das operative Geschäft übernimmt die Frisco Soccer, LP. Die Namensrechte für das Stadion wurden von der Pizza-Kette Pizza Hut, die ihren Sitz in Addison (Texas) haben, gekauft.

Wichtige Spiele

Am 13. November 2005 wurde der MLS Cup 2005 im Pizza Hut Park ausgetragen. Die Los Angeles Galaxy schlug New England Revolution mit 1:0 nach Verlängerung. Ein Jahr später war das Stadion wieder Ausrichter des MLS Cup. Diesmal gewannen die Houston Dynamo mit 5:4 nach Elfmeterschießen gegen New England.

siehe auch

Einzelnachweise

  1. FC Dallas Pizza Hut Park site

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pizza Hut Park — Former names Frisco Soccer Entertainment Complex …   Wikipedia

  • Pizza Hut Park — Généralités Noms précédents Frisco Soccer Entertainment Complex Surnom …   Wikipédia en Français

  • Pizza Hut Park — Saltar a navegación, búsqueda Pizza Hut Park El Estadio Caliente Localización Es …   Wikipedia Español

  • Pizza Hut — Type Wholly owned subsidiary Industry Restaurants Founded Wichita, Kansa …   Wikipedia

  • Hut — may refer to:*Hut (dwelling) ** Mountain hut *Hans Hut (1490 1527), an Anabaptist leader *Hut Records, a British audio records company *Sunglass Hut International, largest American retailer of sunglasses *Software Hut, a computer software… …   Wikipedia

  • Pizza delivery — is a service in which a pizzeria delivers a pizza, usually ordered by telephone or Internet, to a customer. Delivery charges are commonly applied to such purchases.HistoryIn the United States, modern pizza delivery began after World War II, when… …   Wikipedia

  • Pizza (TV series) — Infobox Television show name = Pizza caption = genre = Comedy camera = picture format = PAL 4:3 (2000 2005) 576i 16:9 (Oct 22, 2007 Present) audio format = runtime = 25 mins. approx. creator = developer = producer = executive producer = presenter …   Wikipedia

  • PPL Park — Location 1 Stadium Drive Chester, PA 19013 1940 Coordinates …   Wikipedia

  • Dick's Sporting Goods Park — Dick’s Sporting Goods Park DSG Park, The Dick Ort Commerce City, Colorado Baubeginn …   Deutsch Wikipedia

  • Toyota Park (Bridgeview) — Toyota Park Former names …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”