Reise reise

Reise reise

Reise reise ist ein seemännischer Weckruf.

Der Tag an Bord eines Schiffes der Deutschen Marine beginnt wie überall mit dem Wecken, auch purren, das offiziell mit dem Locken eingeleitet wird, mit einem Pfeifsignal, das in der Regel fünf Minuten vor dem eigentlichen Aufstehen mit der Bootsmannsmaatenpfeife gegeben wird. Beim Locken handelt es sich um kurze, lockende Pfeiftöne. Das eigentliche Wecken beginnt hingegen mit einem langgezogen Pfiff und dem Ruf Reise reise, aufstehen, Überall zurrt Hängematten! das Reise reise hat seinen Ursprung im niederdeutschen rise rise, und auch im Englischen to rise hat es die gleiche Bedeutung. Der Ruf wurde durch einen Nachspruch verlängert, von dem unzählige Varianten überliefert sind:

  • Reise reise. Auf jedem Schiff, das dampft und segelt, ist einer, der die Wache regelt!
  • Reise reise. Lüft an das Gattchen, senkt die Rohre, und denkt nicht mehr an Hannelore
  • Reise reise. Ein jeder stößt den Nebenmann, der Letzte stößt sich selber an.
  • Reise reise. Seemann heb Dein Arschgewicht, Backbord voraus Laboe in Sicht.
  • Reise reise. Und kommt Laboe voraus in Sicht, der Seemann prüft sein Sackgewicht.
  • Reise reise. Auf jedem Schiff, das dampft und segelt, ist einer der die Waschfrau kennt
  • Reise reise. Seemann, leg die Socken (Kondom) klar, die Waschfrau von Laboe ist da.
  • Reise reise. Seemann, leg Dein Hemdchen klar, die Waschfrau zeigt von achtern klar.
  • Reise reise. Kommt hoch ihr müden Leiber die Pier steht voller nackter Weiber! Reise reise aufstehen! Die Antwort der Crew: "Der hat uns schon wieder angelogen, die sind ja alle angezogen!"
  • Reise reise. Habt ihr nicht genug geschlafen?
  • Reise reise. Seemann wach auf, zurr Deine Hängematte und bring sie herauf, kommst Du nicht zur rechten Zeit, gibt's drei Stunden Strafarbeit!
  • Reise reise. Wollen Sie nicht, oder können Sie nicht? Soll ich ihnen helfen?

Inhaltsverzeichnis

Musikalische Rezeption

Reise, Reise ist der Titel eines Volksliedes über die Seefahrt, sowie der Name eines Albums und eines Liedes der Musikgruppe Rammstein.

Dichtung

Von Wilhelm Busch gibt es den folgenden Vers ‚Reisegedanken‘:

„Eins, zwei, drei im Sauseschritt, läuft die Zeit, wir laufen mit.
Schaffen, schuften, werden älter, träger, müder und auch kälter.
Bis auf einmal man erkennt, dass das Leben geht zu End´.
Viel zu spät begreifen viele, die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!“

Literatur

  • Dietmar Bartz: Seemannssprache. Von Tampen, Pütz und Wanten. Delius Klasing, Bielefeld 2007, ISBN 978-3-7688-1933-6.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Reise, Reise — Studioalbum von Rammstein …   Deutsch Wikipedia

  • Reise — Reise, Reise Saltar a navegación, búsqueda Reise, Reise Álbum de Rammstein Publicación 27 de septiembre, 2004 Grabación 2003 2 …   Wikipedia Español

  • Reise, Reise — Studio album by Rammstein Released 27 September 2004 Recorded 2003–2004 El Cortij …   Wikipedia

  • Reise, Reise — Álbum de Rammstein Publicación 27 de septiembre de 2004 Grabación 2003 2004 en El Cortijo Studio, Málaga Género(s) Neue Deutsche Hä …   Wikipedia Español

  • Reise, Reise (альбом) — Reise Reise Студийный альбом Дата выпуска 27 сентября 2004 года Записан El Cortijo Studio, Малага, Испания, 2003 2004 Жанры Neue …   Википедия

  • Reise, Reise — Reise Reise Студийный альбом Rammstein Дата выпуска 27 сентября 2004 года Записан El Cortijo Studio, Малага, Испания …   Википедия

  • Reise — Reise, Reise Reise Reise Студийный альбом Rammstein Дата выпуска 27 сентября 2004 года Записан El Cort …   Википедия

  • Reise, Reise — Album par Rammstein Sortie 27 septembre 2004 Enregistrement El Cortijo Studios Málaga, 2003/2004 Durée 48:30 Genre Metal industriel …   Wikipédia en Français

  • Reise Reise — Reise, Reise Reise, Reise Album par Rammstein Sortie 27 septembre 2004 Enregistrement El Cortijo Studios Málaga, 2003/2004 Durée 48:30 Genre(s) Metal industriel a …   Wikipédia en Français

  • Reise Motorrad — – ride on! Beschreibung Das Urlaubs Magazin für Motorradfahrer Fachgebiet Motorrad Sprache deutsch Verlag …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”