Religionsgemeinschaft

Religionsgemeinschaft

Eine Glaubensgemeinschaft oder auch Religionsgemeinschaft ist eine Organisation, die die gemeinschaftliche Ausübung einer Religion bezweckt. Im älteren deutschen Staatskirchenrecht war, beeinflusst durch die historische Theorie vom Kollegialsystem, auch die Bezeichnung Religionsgesellschaft gebräuchlich.

Inhaltsverzeichnis

Christentum

Die erste christliche Gemeinde entstand in Jerusalem kurz nach Jesu Auferstehung. Im 1. Jh. n. Chr. entstanden weitere Gemeinden, zunächst in Israel durch Anhänger Jesu, danach über die Grenzen Israels hinaus. Besondere Erwähnung findet die Gemeinde in Antiochien im syrischen Raum. Schon im Laufe des 1. Jh. sind Gemeinden in Rom, Ephesus und anderen Orten in Kleinasien, Phrygien, Bithynien und am Pontus belegt, auch in ländlichen Gebieten und außerhalb des römischen Reiches in Ostsyrien.

Manche christliche Religionsgemeinschaften werden als Kirche bezeichnet. Kirchen, denen große Teile der Bevölkerung eines Landes angehören, heißen Volkskirche, daneben gibt es Freikirchen. Die größte christliche Glaubensgemeinschaft ist die Römisch-Katholische Kirche. Die am schnellsten wachsende Gemeinde der letzten 100 Jahre ist die Pfingstbewegung.

Andere Religionen

Die Selbst- und Fremdbezeichnungen für nicht-christliche größere Religionsgemeinschaften differiert je nach Religion.

Sekte/Neureligiöse Bewegung

Manche Glaubensgemeinschaften werden – egal ob christlich oder nicht – traditionell als Sekte bezeichnet. Die Verwendung des Begriffs wird von den Angehörigen dieser Gemeinschaften häufig als diskriminierend empfunden. Auch wird das Fehlen von sachgerechten Abgrenzungskriterien bemängelt. In jüngerer Zeit hat sich daher als Alternativbezeichnung der Begriff der Neureligiösen Bewegung etabliert.

Finanzierung

Religionsgemeinschaften können sich durch unterschiedliche Modelle finanzieren. Neben freiwilligen Spenden oder Steuern der Mitglieder gibt es das Modell der Kirchensteuer (z.B. in Deutschland) und das Modell der Mandatssteuer (z.B. in Spanien) - vgl. Kirchenfinanzierung.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Religionsgemeinschaft — religinė bendruomenė statusas Aprobuotas sritis Religinės bendruomenės ir bendrijos apibrėžtis Fizinių asmenų grupė, siekianti vienos religijos tikslų. atitikmenys: angl. religious community vok. Religionsgemeinschaft rus. религиозное общество… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Religionsgemeinschaft — Kirche * * * Re|li|gi|ons|ge|mein|schaft 〈f. 20〉 Gemeinschaft von Menschen mit derselben Religion; →a. Sekte * * * Re|li|gi|ons|ge|mein|schaft, die: Glaubensgemeinschaft. * * * Re|li|gi|ons|ge|mein|schaft, die: Glaubensgemeinschaft …   Universal-Lexikon

  • Religionsgemeinschaft — Re|li|gi|ons|ge|mein|schaft …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Religionsgemeinschaft Freier Protestanten - Deutsche Unitarier — Die Deutsche Unitarier Religionsgemeinschaft (von lat.: unitas, Einheit) ist nach ihrem Selbstverständnis eine nicht christliche, pantheistische, humanistische Religionsgemeinschaft in der Tradition der Religionsauffassung der Aufklärung, in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Unitarier Religionsgemeinschaft — Die Deutsche Unitarier Religionsgemeinschaft (von lat.: unitas, Einheit) ist eine Religionsgemeinschaft, die historisch den freireligiösen Gemeinschaften zugeordnet wird. Inhaltsverzeichnis 1 Verbreitung 2 Inhalte 3 Veranstaltungen …   Deutsch Wikipedia

  • Israelitische Religionsgemeinschaft Württembergs — Die Israelitische Religionsgemeinschaft Württembergs K.d.ö.R. (IRGW) ist ein jüdischer Landesverband mit Sitz in Stuttgart für den württembergischen Landesteil Baden Württembergs. Die IRG Stuttgart ist weiterhin als einzige, große Gemeinde für… …   Deutsch Wikipedia

  • Israelitische Religionsgemeinschaft Adass Jeschurun — Die Israelitische Religionsgemeinschaft Adass Jeschurun in Heilbronn wurde 1910 als zweite jüdische Gemeinde neben der reformorientierten zentralen Synagogengemeinde zu Heilbronn gegründet. Sie gehörte zur Bewegung der Austrittsorthodoxie.… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Unitarier Religionsgemeinschaft — ( German Unitarian Religious Community ) was founded in 1876 in Germany s Rheinhessen region under the name Religionsgemeinschaft Freier Protestanten ( Religious Community of Free Protestants ). In 1911 their newspaper took on the subtitle… …   Wikipedia

  • Islamische Religionsgemeinschaft Hessen — Die Islamische Religionsgemeinschaft Hessen (IRH) wurde 1997 gegründet und ist ein Zusammenschluss von Muslimen unterschiedlicher ethnischer Herkunft in Hessen, die ihre religiösen Grundsätze in der „Darstellung der Grundlagen des Islam“… …   Deutsch Wikipedia

  • Israelitische Religionsgemeinschaft Baden — Die Israelitische Religionsgemeinschaft Baden K.d.ö.R (IRGB) ist ein Zusammenschluss von jüdischen Gemeinden in Baden. Das Verhältnis zwischen Baden Württemberg und dem Landesverband jüdischer Gemeinden wurde in einem Staatsvertrag geregelt. Sie… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”