Roger Blin

Roger Blin

Roger Blin (* 22. März 1907 in Neuilly-sur-Seine, Frankreich; † 21. Januar 1984 in Évecquemont, Frankreich) war ein französischer Schauspieler und Theaterregisseur.

Leben

Roger Blin spielte seit den 1930er Jahren in über 70 Filmen. 1942 besetzte ihn Marcel Carné in Les Visiteurs du soir, wo er an der Seite von Arletty spielte. Unter Regisseur Jean Cocteau spielte er 1950 in Orphée gemeinsam mit Jean Marais und Juliette Gréco. Andrzej Żuławski besetzte ihn 1975 in seinem Film Nachtblende mit Romy Schneider. Blin spielte den Vater von Fabio Testi.

Blin ist in die Theatergeschichte eingegangen, als er 1953 mit seiner Regiearbeit dem Stück Warten auf Godot von Samuel Beckett zum Durchbruch verhalf. Er selbst übernahm in dieser Inszenierung die Rolle des Pozzo. Auch seine Inszenierungen von Stücken von Jean Genet verhalfen diesem zu internationaler Bekanntheit.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Roger blin — Pour les articles homonymes, voir Blin. Roger Blin Naissance 22 mars 1907 Neuilly sur Seine, France Nationalité(s) …   Wikipédia en Français

  • Roger Blin — (March 22, 1907 January 21, 1984) was a French actor and director notable for directing (and starring in) the first production of Samuel Beckett s Waiting for Godot .Blin was the son of a doctor; however, despite his father s wishes, Blin forged… …   Wikipedia

  • Roger Blin — Pour les articles homonymes, voir Blin. Roger Blin Données clés Naissance 22 mars 1907 Neuilly sur Seine, France Nationalité …   Wikipédia en Français

  • BLIN (R.) — BLIN ROGER (1907 1984) Metteur en scène exemplaire d’un théâtre difficile, dont le nom est attaché à la réalisation des grandes œuvres de Genet et de Beckett. Élève de Dullin, lié à Artaud, proche de Prévert et du groupe Octobre, Blin se fait… …   Encyclopédie Universelle

  • Blin — bezeichnet eine aus Osteuropa stammende Teigspeise, siehe Bliny eine vom eritreischen Volk der Bilen gesprochene Sprache, siehe Blin (Sprache) Blin ist der Familienname folgender Personen: Jürgen Blin (* 1943), deutscher Boxer Knut Blin… …   Deutsch Wikipedia

  • Blin — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.  Pour l’article homophone, voir Blain. Sur les autres projets Wikimedia : « Blin », sur le …   Wikipédia en Français

  • Blin, Roger — (1907 1984)    actor, stage director    Born in Neuilly sur seine, Roger Blin was the friend of antonin artaud, and acted in his play Les Cenci (1935); he also worked with Jacques prévert in the groupe octobre (a revolutionary theater company of… …   France. A reference guide from Renaissance to the Present

  • Roger-Benz — Roger war ein französischer Hersteller von Automobilen. Unternehmensgeschichte Emile Roger kaufte 1887 ein Auto von Benz. Bald darauf verkaufte er Fahrzeuge von Benz in Frankreich. 1888 gründete er in Paris sein eigenes Unternehmen zur Produktion …   Deutsch Wikipedia

  • Blin —   [blɛ̃], Roger, französischer Regisseur, * Neuilly sur Seine 22. 3. 1907, ✝ Paris 21. 1. 1984; war Schüler von A. Artaud und wurde einer der führenden Interpreten der Avantgarde. Er inszenierte die Uraufführungen von S. Becketts »Warten auf… …   Universal-Lexikon

  • Malicet & Blin — war ein französischer Automobilhersteller. Inhaltsverzeichnis 1 Unternehmensgeschichte 2 Fahrzeuge 3 Zubehör 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”