Roy Lewis

Roy Lewis

Roy Lewis (* 6. November 1913 in Felixstowe, England; † 1996) war ein britischer Schriftsteller und Journalist.

Roy Lewis wuchs in Birmingham auf und studierte an der Universität Oxford, wo er 1934 seinen Bachelor of Arts erlangte. Danach studierte er an der London School of Economics und arbeitete zunächst als Ökonom. Später begann er sich für Journalismus zu interessieren und arbeitete unter anderem für den Economist und die Times.

Werke

  • 1960: What We Did to Father, auch veröffentlicht als The Evolution Man und Once Upon an Ice Age

1995 erschienen auch in Deutsch: „Edward Roman aus dem Pleistozän“ Unionsverlag Zürich ISBN 3-293-20107-5

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Roy lewis — Naissance 1913 Décès 1996 Pays d accueil  Royaume Uni Famille marié Roy Lewis (191 …   Wikipédia en Français

  • Roy Lewis — (6 November 1913 ndash; 1996) was an English writer. Life and work Lewis was born in Felixstowe and attended Oxford University, earning his BA in 1934, and went on to study at the London School of Economics. He began his career as an economist,… …   Wikipedia

  • Roy Lewis — Pour les articles homonymes, voir Lewis. Roy Lewis Naissance 1913 Décès 1996 Pays de résidence …   Wikipédia en Français

  • Roy Lewis (American football) — Infobox NFLactive name=Roy Lewis currentteam=Pittsburgh Steelers currentnumber=30 currentposition=Cornerback birthdate=birth date and age|1985|5|19 birthplace=Los Angeles, California heightft=5 heightin=10 weight=190 debutyear= debutteam= college …   Wikipedia

  • Roy Lewis Norris — Lawrence Sigmund Bittaker (* 27. September 1940 in Pittsburgh, Pennsylvania) und Roy Lewis Norris (* 2. Februar 1948 in Greeley, Colorado) sind zwei US amerikanische Serienmörder, die zusammen mindestens fünf Frauen vergewaltigten und zu Tode… …   Deutsch Wikipedia

  • Lawrence Sigmund Bittaker und Roy Lewis Norris — Lawrence Sigmund Bittaker (* 27. September 1940 in Pittsburgh, Pennsylvania) und Roy Lewis Norris (* 2. Februar 1948 in Greeley, Colorado) sind zwei US amerikanische Serienmörder, die zusammen mindestens fünf Frauen vergewaltigten und zu Tode… …   Deutsch Wikipedia

  • Roy Patterson — Roy Lewis Patterson (December 17, 1876 in Stoddard, Wisconsin April 14, 1953 in St. Croix Falls, Wisconsin), was a professional baseball player who played pitcher in the Major Leagues from by|1901 by|1907. He would play for the Chicago White Sox …   Wikipedia

  • Lewis — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Lewis à l origine est un prénom anglais correspondant en français à Louis. Son origine est mal connue : anglicisme de Louis, dérive de l allemand… …   Wikipédia en Français

  • Roy Ferguson — Luigi Vanzi (weitere Namen: Roy Ferguson, Vance Lewis, Gigi Vanzi) ist ein italienischer Filmregisseur. Er ist besonders für seine Italo Western mit dem Schauspieler Tony Anthony bekannt. Weiterhin war er als Assistant Director bei Filmen wie Der …   Deutsch Wikipedia

  • Roy Kelton Orbison — (* 23. April 1936 in Vernon, Texas; † 6. Dezember 1988 in Hendersonville, Tennessee) war ein US amerikanischer Country und Rock Sänger. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Kindheit und Jugend …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”