Sinus (Begriffsklärung)

Sinus (Begriffsklärung)

Sinus (lat. ‚Bucht‘, ‚Meerbusen‘; Plural lat. Sinūs, Plural deutsch Sinusse) bezeichnet:


Sinus wird als Bezeichnung für Hohlräume und venöse Gefäße in der beschreibenden Anatomie mehrfach verwendet:

  • Sinus caroticus, auch Karotissinus oder Bulbus, die Anfangserweiterung am Ursprung der inneren Kopfschlagader
  • Sinus cervicalis, ein spaltförmiger Raum mit einer gemeinsamen Öffnung der Schlundfurchen nach außen
  • Sinus coronarius, die Erweiterung der großen Herzvene unmittelbar vor ihrer Einmündung in den rechten Vorhof des Herzens, siehe Koronarvenensinus
  • Sinus durae matris, große venöse Blutleiter des Gehirns
    • Sinus cavernosus, ein erweiterter Venenraum in der Dura mater, gehört zu den Sinus durae matris
  • Sinus inguinalis, eine an der Basis des Euters bzw. des Hodensackes gelegene Hautdrüse bei Ziegenartigen, siehe Inguinaltasche
  • Sinus interdigitalis, eine Drüse oberhalb des Zwischenklauenspalts bei verschiedenen Wiederkäuern, siehe Zwischenklauensäckchen
  • Sinus paranalis, eine Sonderform der Analdrüsen bei allen Raubtieren mit Ausnahme der Bären, siehe Analbeutel
  • Sinus paranasales, die Nasennebenhöhle. Sie wird weiter unterteilt in:
  • Sinus venosus
    • Sinus venosus Cruveilhieri, der obere Abschnitt der Anlage des Sinus venarum cavarum, dem Einmündungsgebiet der Hohlvenen in den rechten Vorhof des Herzens
    • Sinus venosus, in der Milz mit Blut gefüllte Räume in der roten Milzpulpa
    • Sinus venosus sclerae (auch Plexus venosus sclerae), der Schlemm-Kanal zur Regelung des Augeninnendrucks
  • Sinus urogenitalis, eine embryologische Vorläuferstruktur verschiedener Harn- und Geschlechtsorgane


Siehe auch:

  • Sinusspannung, eine elektrische Welle in Form eines Sinus oder Kosinus
  • Sinuston, eine Schallwelle in Form eines Sinus
  • Wiktionary Wiktionary: Sinus – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sinus venosus — In der Anatomie bezeichnet Sinus venosus: in der Milz mit Blut gefüllte Räume in der roten Milzpulpa, als Sinus venosus Cruveilhieri den oberen Abschnitt der Anlage des Sinus venarum cavarum, dem Einmündungsgebiet der Hohlvenen in den rechten… …   Deutsch Wikipedia

  • Bruce (Begriffsklärung) — Bruce steht für: Bruce, ein Vor und Familienname Kernkraftwerk Bruce, das leistungsfähigste Kernkraftwerk in Kanada Bruce (Mondkrater), ein kleiner Einschlagkrater im Sinus Medii Bruce (Clan), einen schottischen Clan aus Kincardine Bruce ist der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kosinus (Begriffsklärung) — Kosinus bezeichnet: Kosinus, eine mathematische Funktion, siehe Sinus und Kosinus Kosinus (Comic), eine Comicfigur einer deutschen Computerzeitschrift Siehe auch: Cosinus  Wiktionary: Kosinus – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft,… …   Deutsch Wikipedia

  • Operculum (Begriffsklärung) — Operculum (lat. Deckel) bezeichnet: den Teil einiger Schnecken siehe Operculum den Kiemendeckel bei Fischen (z. B. Knochenfischen) den Inselcortex bedeckende Abschnitt der Großhirnhemisphären siehe Operculum (Anatomie) der aus dem 2.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchweiler (Begriffsklärung) — Kirchweiler ist eine Ortsbezeichnung: Kirchweiler, eine Ortsgemeinde in Rheinland Pfalz in Deutschland Kirchweiler bezeichnet ferner: Kleinweiler von unplanmäßiger Grundform, bei dem die Kirche den Mittelpunkt bildet [1] Einzelnachweis ↑… …   Deutsch Wikipedia

  • SI — steht für: Silicium, nach den Symbolen der chemischen Elemente den Kreis Si (泗县; Pinyin: Sì Xiàn) der bezirksfreien Stadt Suzhou in der chinesischen Provinz Anhui, siehe Si (Suzhou). Sportinformation, eine schweizer Sportnachrichtenagentur Si… …   Deutsch Wikipedia

  • Pepperoni — Die Liste falscher Freunde listet eine Auswahl häufiger falscher Freunde (Übersetzungsfallen bzw. Verständnisprobleme) zwischen Deutsch und anderen Sprachen, dem in der Bundesrepublik Deutschland und in anderen Staaten gesprochenen Deutsch sowie… …   Deutsch Wikipedia

  • BTS — Die Abkürzung BTS steht für: Balgarski Turistitscheski Sajus, der bulgarische Tourismusverband Bangkok Mass Transit System, den Betreiber des Bangkok Skytrain Base Transceiver Station im Mobilfunk Basistemperatur der Schneedecke Batch Terminal… …   Deutsch Wikipedia

  • Basinus — ist: ein Bischof von Speyer, siehe: Basinus (Speyer) ein Erzbischof von Trier siehe: Basinus von Trier ein Ritter, siehe: Ritter Basinus ein König, siehe: Basinus ein Markenname für Mineralwasser, das aus verschiedenen Quellen gewonnen wird,… …   Deutsch Wikipedia

  • Cos — Unter Cos versteht man: Cós, eine Gemeinde in Portugal Cos (Titularbistum), ein Titularbistum der römisch katholischen Kirche Familienname: José Cos y Macho (1838–1919), spanischer Kardinal, Erzbischof von Valladolid Abkürzungen: die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”