United Hockey League

United Hockey League
Das Logo der United Hockey League (1997 – 2007)

Die International Hockey League (IHL), ehemals Colonial Hockey League (CoHL) und United Hockey League (UHL), ist eine professionelle Eishockeyliga, die aus Teams der Vereinigten Staaten besteht. Die Ligazentrale ist in Rochester, Michigan.

Gegründet wurde die Liga 1991 unter dem Namen Colonial Hockey League mit Teams aus Brantford, Detroit, Flint, St. Thomas und Thunder Bay. Die Liga änderte ihren Namen vor der Saison 1997/98 in United Hockey League. Im Laufe der Jahre wechselten die teilnehmenden Teams der Liga des Öfteren.

In die Saison 2006/07 ging die Liga mit zehn Mannschaften. Nach der Spielzeit wurde die Liga auf sechs Mannschaft verkleinert, da die Port Huron Flags, die Chicago Hounds, die Quad City Mallards und die Rockford IceHogs den Spielbetrieb einstellten und die Elmira Jackals in die East Coast Hockey League wechselten. Als neues Franchise wurden die Port Huron Icehawks aufgenommen.

Im Sommer 2007 änderte die Liga ihren Namen in International Hockey League (IHL), in Anlehnung an die gleichnamige Liga, die von 1945 bis 2001 existierte und in ihrer Anfangszeit Mannschaften aus Flint, Fort Wayne, Kalamazoo und Muskegon hatte. Vier der aktuellen Teams kommen aus diesen vier Städten.

Aktuelle Teams

(Kooperationspartner in Klammern)

Trophäen

Der Tarry Cup wird an das Team vergeben, das in der regulären Saison die meisten Punkte geholt hat. Den Colonial Cup, der Meisterschaftspokal, erhält der Gewinner der Playoffs der IHL. Der Name der Trophäe stammt noch aus der Zeit, als die Liga CoHL (Colonial Hockey League) hieß.

Jahr Tarry Cup Colonial Cup
2008 Fort Wayne Komets Fort Wayne Komets
2007 Kalamazoo Wings Rockford IceHogs
2006 Kalamazoo Wings Kalamazoo Wings
2005 Muskegon Fury Muskegon Fury
2004 Fort Wayne Komets Muskegon Fury
2003 Fort Wayne Komets Fort Wayne Komets
2002 Quad City Mallards Muskegon Fury
2001 Quad City Mallards Quad City Mallards
2000 Quad City Mallards Flint Generals
1999 Muskegon Fury Muskegon Fury
1998 Quad City Mallards Quad City Mallards
1997 Flint Generals Quad City Mallards
1996 Flint Generals Flint Generals
1995 Thunder Bay Senators Thunder Bay Senators
1994 Thunder Bay Senators Thunder Bay Senators
1993 Brantford Smoke Brantford Smoke
1992 Michigan Falcons Thunder Bay Thunder Hawks

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • United Hockey League — International Hockey League (2007–2010) redirects here. For other uses, see International Hockey League. United Hockey League Logo of the UHL from 1997 2006 Sport Ice hockey Founded 1991 …   Wikipedia

  • United Hockey League — Infobox compétition sportive United Hockey League Généralités Sport hockey sur glace Création …   Wikipédia en Français

  • United States Hockey League — For the defunct league by the same name, see United States Hockey League (1945–1951). United States Hockey League Current season or competition: 2010–11 USHL season Sport Ice Hoc …   Wikipedia

  • United States Hockey League — Cet article concerne la ligue actuelle. Pour l ancienne ligue de hockey, voir United States Hockey League (1945 1951). Infobox compétition sportive United States Hockey League …   Wikipédia en Français

  • United Junior Hockey League — Infobox sports league current season = pixels = 150px caption = UJHL logo sport = Ice hockey founded = 2008 motto = teams = 6 [ [http://www.theujhl.com/Teams.html Teams] ] country = USA champion = folded = website = http://www.theujhl.comThe… …   Wikipedia

  • United States Hockey League (1945-1951) — Cet article concerne l ancienne ligue de hockey. Pour la ligue actuelle, voir United States Hockey League. Infobox compétition sportive United States Hockey League Création 1945 Disparition …   Wikipédia en Français

  • United States Hockey League (1945–1951) — The United States Hockey League was a minor professional ice hockey league that operated from 1945 to 1951. It was a post World War II revival of the American Hockey Association, which shut down in the fall of 1942 . The league playoff champion… …   Wikipedia

  • United States Hockey League — Die United States Hockey League (kurz USHL) ist die wichtigste Junioren Eishockeyliga in den USA. Die Liga bestand bis 2006 aus elf Teams. Vor der Saison 2006/07 wurde die Liga auf zwölf Teams aufgestockt. In der Liga dürfen nur Spieler spielen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Colonial Hockey League — United Hockey League United Hockey League Sport hockey sur glace Création 19 …   Wikipédia en Français

  • Colonial Hockey League — Das Logo der United Hockey League (1997 – 2007) Die International Hockey League (IHL), ehemals Colonial Hockey League (CoHL) und United Hockey League (UHL), ist eine professionelle Eishockeyliga, die aus Teams der Vereinigten Staaten besteht. Die …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”