Christopher Engelbrecht von Kursell

Christopher Engelbrecht von Kursell

Christopher Engelbrecht von Kursell (* 30. März 1685; † 10. April 1756) war Estländischer Ritterschaftshauptmann.

Leben

Christopher Engelbrecht stammte aus der deutsch-baltischen Familie Kursell. Seine Eltern waren Christopher Heinrich von Kursell und Anna Gertrude von Tiesenhausen.

Er war Herr auf Echmes, Klein-Rude und Kurrefer, Pfandherr von Neuenhof und Nömmküll, Arrendator auf Neuenhof und Nömküll, Königlicher Schwedischer Kapitän, 1709–1717 in russischer Gefangenschaft, 1737–1740 Estländischer Ritterschaftshauptmann, 1740 Estländischer Landrat, 1743 Präsident des Konsistoriums.[1]

Kursell heiratete am 4. März 1722 in Reval Gertrude Helene von Tiesenhausen († 1742), heiratete dann am 28. Oktober 1742 Gertrude Sophie von Schwengelm. Der russische Generalleutnant Christopher Heinrich von Kursell (1722–1795) und der spätere estländische Ritterschaftshauptmann Moritz Engelbrecht von Kursell (1744–1799) waren seine Söhne.

Literatur

  • Seraphim, Ernst: Der Feldoberst Klaus Kursell und seine Zeit. Ein Bild Estlands in der ersten Zeit schwedischer Herrschaft. Reval 1897. = Bibliothek Livländischer Geschichte, Bd. 1
  • Genealogisches Handbuch der adeligen Häuser B 13, 1980, S. 192

Einzelnachweise

  1. Quelle: http://www.stael-von-holstein.de/ahnenreihen.htm

Wikimedia Foundation.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Christopher Heinrich von Kursell — Christoph Heinrich von Kursell der Spandauer (* 29. November 1722; † 5. Dezember 1795 in Hapsal) war Herr auf Ocht, preußischer Leutnant und russischer Generalleutnant. Leben Christoph Heinrich von Kursell war in Estland auf Ocht begütert. Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Moritz Engelbrecht von Kursell — (* 10. Juni 1744 auf Echmes; † 2. Oktober 1799 auf Orrisaar) war estländischer Ritterschaftshauptmann, Governmements Adelsmarschall, Kaiserlicher russischer wirklicher Staatsrat, Präsident des Gewissensgerichts in Estland …   Deutsch Wikipedia

  • Kursell — Wappen der Baltischen Familie Kursell Wappen der Schlesischen Famil …   Deutsch Wikipedia

  • Estländische Ritterschaft — Die Estländische Ritterschaft war von der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts bis 1920 der politische und rechtliche Zusammenschluss des vornehmlich deutschbaltischen Adels im Norden des heutigen Estlands. Durch die vom jeweiligen Souverän… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”