Sewar (Bulgarien)

Sewar (Bulgarien)

Khan Sewar (auch Sevar geschrieben, bulgarisch Севар) gilt als der vierte Herrscher Bulgariens seit der Anerkennung des Landes 681 seitens Ostroms (Byzanz). Er gehörte der bulgarischen Herrschaftsdynastie Dulo an und folgte Khan Kormesij auf dem Thron. Sewar regierte zwischen 738–753 oder 754.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Simeon I. (Bulgarien) — Ausdehnung Bulgariens unter Simeon I …   Deutsch Wikipedia

  • Boris I. (Bulgarien) — Boris I. (Ikoneninschrift: „Heiliger Boris, bulgarischer Zar“) …   Deutsch Wikipedia

  • Peter I. (Bulgarien) — Südosteuropa um 950 Peter I. auch Petar I. (bulgarisch Петър) ; * 895?; † 29. Januar 969) war Zar von Bulgarien im 10. Jahrhundert. Er war der zweite Sohn von Zar Simeon dem Großen mit seiner Frau Miriam. Zar Petar I. wurde mit Maria… …   Deutsch Wikipedia

  • Boris II. (Bulgarien) — Triumphzug in Konstantinopel 971. Vor Kaiser Tzimiskes fährt der kaiserliche Triumphwagen mit dem Bild der Gottesmutter. Hinter ihm reitet der besiegte Zar Boris II.. Miniatur in der Madrider Bilderhandschrift des Skylitzes, fol. 220v. Boris II.… …   Deutsch Wikipedia

  • Krum (Bulgarien) — Krum versammelt seine Leute (Chronik des Johannes Skylitzes) Krum († 13. April 814 in Konstantinopel) war von 803 bis 814 Khan des Ersten Bulgarischen Reichs. Er folgte Khan Kardam auf dem Thron …   Deutsch Wikipedia

  • Samuil (Bulgarien) — Zar Samuil, Skulptur in der Festung Samuil Samuils Armee erobert …   Deutsch Wikipedia

  • Kardam (Bulgarien) — Kardam (bulgarisch Кардам) war der Herrscher (Khan) über Bulgarien von 777 bis 802. Er war der Nachfolger von Telerig, der 777 ins Exil ging. Dafür gibt es jedoch als einzig bekannte Quelle Sigebert von Gembloux.[1] Wie andere bulgarische… …   Deutsch Wikipedia

  • Pagan (Bulgarien) — Khan Pagan (bulgarisch Паган) war der Herrscher über Bulgarien von 767 bis 768. Pagan war, so der byzantinische Geschichtsschreiber Nikephoros, ebenso wie seine Vorgänger Anhänger einer Ausgleichspolitik mit dem byzantinischen Reich und… …   Deutsch Wikipedia

  • Roman (Bulgarien) — Roman (bulgarisch Роман; * um 929?; † 997) war Zar von Bulgarien im 10. Jahrhundert und regierte das bulgarische Reich von 977 bis 991. Er stammte aus dem Hause Krum und sein Großvater war Simeon der Große. Literatur Warren Treadgold: A… …   Deutsch Wikipedia

  • Sabin (Bulgarien) — Sabin oder Sawin (bulgarisch Сабин, bzw. Савин) war von 765 bis 766 der Herrscher über Bulgarien. Er folgte Khan Telez auf dem Thron. Über sein Leben ist wenig bekannt, offenbar war er entweder ein Sohn oder Bruder von Khan Kormisosch und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”