Spielmann (Begriffsklärung)

Spielmann (Begriffsklärung)

Spielmann steht für:


Spielmann oder Spielman ist der Familienname folgender Personen:

  • Anton von Spielmann (1738–1813), österreichischer Staatsmann und Diplomat
  • Christian Spielmann (1861–1917), deutscher Historiker und Archivar
  • Daniel Spielman (* 1970), US-amerikanischer Mathematiker und Informatiker
  • Francisc Spielmann (1916–1974), rumänischer und ungarischer Fußballspieler
  • Georg Spielmann (1908–1985), deutscher Politiker (KPD, SED) und Widerstandskämpfer gegen die NS-Herrschaft
  • Götz Spielmann (* 1961), österreichischer Filmregisseur
  • Heinz Spielmann (* 1930), deutscher Kunsthistoriker und Ausstellungskurator
  • Jacob Reinbold Spielmann (1722–1783), französischer Mediziner, Pharmakologie und Chemiker
  • Karlheinz Spielmann (1908–1980), deutscher Jurist
  • Margrit Spielmann (* 1943), deutsche Politikerin (SPD)
  • René Spielmann (1924–1996), luxemburgischer Maler
  • Rudolf Spielmann (1883–1942), österreichischer Schachgroßmeister


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Нужно решить контрольную?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antares (Begriffsklärung) — Antares bezeichnet: Antares, den hellsten Stern im Sternbild Skorpion Antares (Film), einen Film von Götz Spielmann die Mondlandefähre von Apollo 14 Antares (Rakete), eine französische Rakete Antarès (Le Mans), eine Mehrzweckhalle in Le Mans… …   Deutsch Wikipedia

  • Gambit (Schach) — Dieser Artikel behandelt das Gambit im Schach; zu weiteren Bedeutungen des Begriffs siehe Gambit (Begriffsklärung) a b c …   Deutsch Wikipedia

  • Bodel — ist der Name folgender Personen: Carmel Bodel (* 1928), US amerikanischer Eiskunstläufer Edward Bodel (* 1926), US amerikanischer Eiskunstläufer Jean Bodel (1165–1209), altfranzösischer Spielmann und mittelalterlicher Dichter …   Deutsch Wikipedia

  • Die Fremde — ist der Titel mehrerer literarischer und filmischer Werke Film Die Fremde (2000), Spielfilm von Götz Spielmann Die Fremde (2010), Spielfilm von Feo Aladağ Literatur Die Fremde (Schnitzler), Erzählung von Arthur Schnitzler Die Fremde (Marai),… …   Deutsch Wikipedia

  • Dombrowski — (transkribierte Form von poln. Dąbrowski) ist der Familienname folgender Personen: Damian Dombrowski (* 1966), deutscher Kunsthistoriker Dieter Dombrowski (* 1951), deutscher Politiker (CDU) Erich Dombrowski (1882–1972), deutscher Journalist und… …   Deutsch Wikipedia

  • Imperium — Der Begriff Imperium bezeichnet: im antiken Rom ursprünglich die Amtsgewalt eines Beamten, siehe Imperium (Rom) später generell den römischen Herrschaftsbereich (Imperium Romanum), siehe Römisches Reich davon abgeleitet weitere Großreiche, siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Revanche — bezeichnet eine Band der 1970er und 1980er Jahre, siehe Revanche (Band) Revanche (Album) (1980) von Peter Maffay einen österreichischen Spielfilm von Götz Spielmann aus dem Jahr 2008, siehe Revanche (Film) Siehe auch: Revanchismus Rache,… …   Deutsch Wikipedia

  • Röckel — ist der Familienname folgender Personen: August Röckel (1814–1876), deutscher Dirigent und Komponist Elisabeth Röckel (1793–1883), deutsche Opernsängerin (Sopran) Susanne Röckel (Pseudonym: Anne Spielmann, * 1953), deutsche Schriftstellerin und… …   Deutsch Wikipedia

  • Neune — bezeichnet: Neuné, Fluss in Lothringen, Frankreich Grüne Neune, deutsche Redewendung Niune, mittelalterlicher Dichter oder Spielmann Siehe auch: Neun, Neuner Diese …   Deutsch Wikipedia

  • Zum goldenen Hirschen — steht für: Zum goldenen Hirschen (Apotheke), Kohlmarkt 11 im. I. Wiener Gemeindebezirk Zum goldenen Hirschen (Pharmacie du Cerf) in Straßburg, älteste Apotheke Frankreichs, siehe Jacob Reinbold Spielmann Zum Goldenen Hirschen, eine deutsche… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”