Eoin Moore

Eoin Moore

Eoin Moore [ˈoːɪn muːɹ] (* 1968 in Dublin) ist ein deutscher Regisseur irischer Abstammung.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Moore siedelte 1988 nach Berlin um, wo er als Kameramann und Tontechniker tätig war. Es folgte ein Studium im Fach Regie an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin.

In den ersten vier von Moores Filmen spielte Andreas Schmidt die Hauptrolle, wobei sein Darstellername in den ersten drei Streifen jeweils leicht modifiziert wurde: Alex, Axel, Laxe.

Eoin Moore war mit der Regisseurin Elke Weber-Moore verheiratet, die gemeinsame Tochter Zoe Moore ist Schauspielerin.

Filmografie

  • 1999: Plus Minus Null
  • 2000: Conamara
  • 2002: Pigs will Fly
  • 2005: Im Schwitzkasten
  • 2007: Hochzeit um jeden Preis (TV)
  • 2007: Polizeiruf 110Jenseits (TV)
  • 2009: TatortAltlasten (TV)
  • 2009: Polizeiruf 110 – Einer von uns (TV)
  • 2011: Polizeiruf 110 – Feindbild (TV)

Auszeichnungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eoin — [ˈoʊ.ən] ist ein männlicher Vorname, der aus dem schottisch gälischen Sprachraum stammt. Er ist die gälische Form des britischen Vornamens John.[1] Bekannte Namensträger Eoin († 595), langobardischer Herzog von Trient, siehe Ewin Eoin Colfer (*… …   Deutsch Wikipedia

  • Moore (Familienname) — Moore [mɔːɹ] ist ein englischsprachiger Familienname. Herkunft und Bedeutung Zum Namen existieren verschiedene Herleitungen. mittelenglisch moor (deutsch: Moor), Ortsname für eine Person, die in der Nähe eines Moores lebte. altfranzösisch Moor… …   Deutsch Wikipedia

  • Eoin MacNeill — ( ga. Eoin Mac Néill, 15 May 1867 ndash;15 October 1945) was an Irish scholar, nationalist, revolutionary and politician. He was a co founder of the Gaelic League, to preserve Irish language and culture, going on to establish the Irish Volunteers …   Wikipedia

  • Eóin MacWhite — (* 7. September 1923 in Genf; † 1972) war ein irischer Prähistoriker und Diplomat. Eóin MacWhite wurde 1923 als Sohn des irischen Diplomaten Michael MacWhite in Genf geboren. Sein Vater war nach der Aufnahme des Irischen Freistaates in den… …   Deutsch Wikipedia

  • Zoe Moore — (* 1993 in Berlin) ist eine deutsche Schauspielerin. Moore ist die Tochter der Regisseure Elke Weber Moore und Eoin Moore. Im Alter von vier Jahren stand sie erstmals für einen Film ihres Vaters vor der Kamera, Plus Minus Null (1997). Ihre erste… …   Deutsch Wikipedia

  • Coláiste Eoin — Motto Fiat Justitia Latin for Let there be justice Established 1968 Location Booterstown, County Dublin, Ireland Students 450 approx. Chairperson Principal Antain Delap Finín …   Wikipedia

  • Liste der Polizeiruf-110-Folgen — Das Polizeruf 110 Logo Die Liste der Polizeiruf 110 Folgen enthält alle Filme der Krimireihe Polizeiruf 110. Inhaltsverzeichnis 1 Gesendete Folgen …   Deutsch Wikipedia

  • Charly Hübner — (eigentlich Carsten Johannes Marcus Hübner; * 4. Dezember 1972 in Neustrelitz) ist ein deutscher Theater , Film und Fernsehschauspieler. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Moo–Mor — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Im Schwitzkasten — Filmdaten Deutscher Titel Im Schwitzkasten Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”