Fabrice Jeandesboz

Fabrice Jeandesboz
Fabrice Jeandesboz bei der Tour de l'Ain 2009

Fabrice Jeandesboz (* 4. Dezember 1984) ist ein französischer Bahn- und Straßenradrennfahrer.

Fabrice Jeandesboz wurde 2003 und 2004 französischer Vize-Bahnradmeister in der Einerverfolgung der U23-Klasse. Im nächsten Jahr konnte er den Kampf um den Titel dann für sich entscheiden. Auf der Straße wurde er 2005 Gesamtdritter beim Critérium des Espoirs und fuhr Ende des Jahres als Stagiaire bei der ProTour-Mannschaft La Française des Jeux. 2006 gewann Jeandesboz den Grand Prix de Lys lez Lannoy und fuhr wieder für La Française des Jeux als Stagiaire. Ende 2007 und 2008 fuhr er für Bouygues Télécom als Stagiaire.

Im Jahr 2009 wechselte er als Neoprofi zum UCI Continental Team Besson Chaussures-Sojasun, welches seit 2010 als UCI Professional Continental Teamunter dem Namen Saur-Sojasun fährt.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge - Bahn

2005
  • FrankreichFrankreich Französischer Meister - Einerverfolgung (U23)
2008

Erfolge - Straße

2010

Teams

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fabrice Jeandesboz — Fabrice Jeandesboz …   Wikipédia en Français

  • Jeandesboz — Fabrice Jeandesboz (* 4. Dezember 1984) ist ein französischer Bahn und Straßenradrennfahrer. Fabrice Jeandesboz wurde 2003 und 2004 französischer Vize Bahnradmeister in der Einerverfolgung der U23 Klasse. Im nächsten Jahr konnte er den Kampf um… …   Deutsch Wikipedia

  • Tour de l'Ain 2010 — Tour de l Ain 2010 …   Wikipédia en Français

  • Équipe cycliste Saur-Sojasun — Saur Sojasun …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Je — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Besson Chaussures-Sojasun — ist ein französisches Straßenradsportteam. Die Mannschaft wurde 2009 gegründet und nimmt seitdem als Continental Team an der UCI Continental Tour teil. Die meisten Rennen fahren sie in Europa. Manager ist Stéphane Heulot, der von seinem… …   Deutsch Wikipedia

  • Sebastien Turgot — Sébastien Turgot bei der ENECO Tour (Oktober 2008) Sébastien Turgot (* 11. April 1984) ist ein französischer Radrennfahrer. Sébastien Turgot gewann 2006 das französische Eintagesrennen St Jean de Monts. Daraufhin fuhr er Ende des Jahres für das… …   Deutsch Wikipedia

  • Saur-Sojasun — Teamdaten UCI Code SAU Herkunftsland Frankreich  Frankreich …   Deutsch Wikipedia

  • 16e étape du Tour de France 2011 — Article principal : Tour de France 2011. Tour de France 2011 16e étape …   Wikipédia en Français

  • Grand Prix d'Ouverture La Marseillaise 2011 — Une carte du parcours serait la bienvenue. Généralités Édition …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”