Machtprojektion

Machtprojektion
Zwei Flugzeugträger der US Navy und Royal Navy als Instrumente von Machtprojektion.

Mit Machtprojektion bezeichnet man im Rahmen der Politikwissenschaft und des Militärwesens die Fähigkeit eines Staates, seine politischen Interessen mit Androhung oder Anwendung von Gewalt auch weit entfernt von seinem eigenen Territorium durchzusetzen. Das Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten definiert Machtprojektion als

“The ability of a nation to apply all or some of its elements of national power - political, economic, informational, or military - to rapidly and effectively deploy and sustain forces in and from multiple dispersed locations to respond to crises, to contribute to deterrence, and to enhance regional stability.”

„Die Fähigkeit eines Staates, alle oder einige Elemente seiner nationalen Macht - politische, wirtschaftliche, informationstechnische oder militärische - über schnelle und effektive Kräfte an weit entfernten Einsatzorten einsetzen zu können, um auf Krisen zu reagieren, um abzuschrecken und regionale Stabilität durchzusetzen.“

– DOD Dictionary of Military and Associated Terms[1]

Inhaltsverzeichnis

Literatur

  • Hartmut Klüver (Hrsg.): Auslandseinsätze deutscher Kriegsschiffe im Frieden. Ergebnisse des 3. Forums Wilhelmshaven zur Marine- und Schifffahrtsgeschichte. Verlag Winkler, Bochum 2003, ISBN 3-89911-007-2.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: militärische Machtprojektion – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Power projection. DOD Dictionary of Military and Associated Terms. Abgerufen am 5. August 2008.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amphibische Kriegführung — Amphibisches Mehrzweckschiff USS Wasp Unter Amphibischer Kriegsführung (Amphibik) versteht man militärische Operationen im Küstenraum unter Beteiligung von Seestreitkräften und Marineinfanterie oder anderen speziellen Landungstruppen, bei denen… …   Deutsch Wikipedia

  • Landing Deck, Helicopter Assault — Die Tarawa 1997 vor Kalifornien Geschichte Typ Amphibisches Angriffsschiff Namensgeber Insel Tarawa Einheiten 5 gebaut, 3 in Dienst …   Deutsch Wikipedia

  • Marinefliegergeschwader — Verschiedene Flugzeugtypen u. Hubschrauber auf dem Flugdeck der USS Kitty Hawk (CV 63) 1980 Als Marineflieger bezeichnet man die zu den Seestreitkräften eines Landes gehörenden Fliegerkräfte. Sie können mit Flugzeugen und Hubschraubern… …   Deutsch Wikipedia

  • Seemächte — Als Seemacht bezeichnet man einen Staat, der mit einer ausgewogenen Flotte von gesicherten seestrategischen Positionen aus die Seeherrschaft anstrebt. Die Definition von Seemacht als Teil des heutigen seestrategischen Begriffssystems geht auf die …   Deutsch Wikipedia

  • Supermächte — Als Supermacht bezeichnet man einen Staat, der globale Entwicklungen aufgrund seiner überragenden Fähigkeiten und Potentiale beeinflusst und bestimmt. Einfluss besteht weltweit auf Staaten und die Beziehungen zwischen Staaten. Globale politische… …   Deutsch Wikipedia

  • Superpower — Als Supermacht bezeichnet man einen Staat, der globale Entwicklungen aufgrund seiner überragenden Fähigkeiten und Potentiale beeinflusst und bestimmt. Einfluss besteht weltweit auf Staaten und die Beziehungen zwischen Staaten. Globale politische… …   Deutsch Wikipedia

  • Amphibische Kriegsführung — Amphibisches Mehrzweckschiff USS Wasp Amphibische Kriegsführung (Amphibik) bezeichnet militärische Operationen im Küstenraum unter Beteiligung von Seestreitkräften und Marineinfanterie oder anderen speziellen Landungstruppen, bei denen Truppen… …   Deutsch Wikipedia

  • Anti-Terror-Einheit — Abseil Vorführung des deutschen KSK auf der ILA 2000 Eine Spezialeinheit stellt eine geschlossene Einheit eines militärischen, polizeilichen oder nachrichtendienstlichen Verbandes dar, die in der Lage ist, aufgrund besonderer Ausbildung und spezi …   Deutsch Wikipedia

  • Cyber War — Zweiter Weltkrieg: Frankreich. Nachrichtenhelferinnen an Vermittlungspult/Telefonanlage: PK KBK Lw zbV (Deutsche Wehrmacht; Bild: Bundesarchiv) Cyberwar ist ein Kofferwort aus den englischen Wörtern …   Deutsch Wikipedia

  • Cyberverteidigung — Zweiter Weltkrieg: Frankreich. Nachrichtenhelferinnen an Vermittlungspult/Telefonanlage: PK KBK Lw zbV (Deutsche Wehrmacht; Bild: Bundesarchiv) Cyberwar ist ein Kofferwort aus den englischen Wörtern …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”