Marano di Napoli

Marano di Napoli
Marano di Napoli
Wappen
Marano di Napoli (Italien)
Marano di Napoli
Staat: Italien
Region: Kampanien
Provinz: Neapel (NA)
Lokale Bezeichnung: Marano 'e Napule
Koordinaten: 40° 54′ N, 14° 11′ O40.914.183333333333160Koordinaten: 40° 54′ 0″ N, 14° 11′ 0″ O
Höhe: 160 m s.l.m.
Fläche: 15 km²
Einwohner: 59.472 (31. Dez. 2010)[1]
Bevölkerungsdichte: 3.965 Einw./km²
Postleitzahl: 80016
Vorwahl: 081
ISTAT-Nummer: 063041
Demonym: Maranesi
Schutzpatron: San Castrese
Website: Marano di Napoli

Marano di Napoli ist eine Gemeinde mit 59.472 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2010) in der Provinz Neapel, Region Kampanien.

Marano di Napoli grenzt an Calvizzano, Mugnano di Napoli, Neapel, Quarto und Villaricca.

Demografie

Marano di Napoli zählt 18.772 Privathaushalte. Zwischen 1991 und 2001 stieg die Einwohnerzahl von 47.961 auf 57.448. Dies entspricht einem prozentualen Zuwachs von 19,8 %.

Wirtschaft

Heute sind die wichtigsten wirtschaftlichen Standbeine der Stadt Handel und Landwirtschaft. Früher wurde hier der sogenannte Tuffstein abgebaut. Das Gestein war vor allem in der Region Neapel und Rom als Baustoff begehrt, deshalb sind noch heute viele Gebäude aus dem Material im Ort erhalten.

Einzelnachweise

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica vom 31. Dezember 2010.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Marano di Napoli —   Comune   Comune di Marano di Napoli …   Wikipedia

  • Marano di Napoli — Marano di Napoli …   Wikipedia Español

  • Marano Di Napoli — Ajouter une image Administration Pays  Italie Région …   Wikipédia en Français

  • Marano di Napoli — Administration Pays  Italie Région …   Wikipédia en Français

  • Marano di napoli — Ajouter une image Administration Pays  Italie Région …   Wikipédia en Français

  • Marano di Napoli — Marāno di Napŏli, Ort in der ital. Prov. Neapel, (1901) 10.317 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Marano di Napoli — Original name in latin Marano di Napoli Name in other language Marano, Marano e Napule, Marano di Napoli State code IT Continent/City Europe/Rome longitude 40.89761 latitude 14.19053 altitude 168 Population 57448 Date 2012 02 15 …   Cities with a population over 1000 database

  • Marano di Napoli — Sp Marãno di Nãpolis Ap Marano di Napoli L P Italija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Marano — ist Name oder Namensbestandteil mehrerer Orte in Italien: Marano di Napoli in der Provinz Neapel Marano di Valpolicella in der Provinz Verona Marano Equo in der Provinz Rom Marano Lagunare in der Provinz Udine Marano Marchesato in der Provinz… …   Deutsch Wikipedia

  • Marano — as a surname has noble Italian origin, derives from last name Marani of Vicenza that came to Naples in the 16th century with Francesco Antonio buried in the church of Sant Antonelli to Caponapoli in the ancient center of Naples city. Afterwards… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”