Paul Otlet

Paul Otlet

Paul Otlet (* 23. August 1868 in Brüssel; † 10. Dezember 1944 ebenda) war ein Pionier des Informationsmanagements und Begründer der modernen Dokumentationswissenschaft.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Paul Otlet stammt aus einer Industriellenfamilie. Seine Kindheit verbrachte er bereits in Bibliotheken. Unterrichtet wurde er zunächst von Privatlehrern - erst seit seinem zwölften Lebensjahr besuchte er eine öffentliche Schule. Otlet studierte Jura. Während seines Studiums erkannte er die Schwächen des Bibliothekssystems im 19. Jahrhundert. Zusammen mit Henri La Fontaine gründete Paul Otlet am 12. September 1895 das Office International de Bibliographie mit dem Ziel, eine Universelle Bibliothek – das Mundaneum – zu schaffen. Im Mundaneum waren damals 15 Millionen Werke handschriftlich verzeichnet und nach Themengebieten geordnet. Schon 1912 konnten 1500 schriftliche Anfragen zu zahlreichen Wissensgebieten beantwortet werden. Im Rückblick betrachtet erscheint das Mundaneum als eine erste analoge Suchmaschine.

Im Ersten Weltkrieg verlor Paul Otlet seinen Sohn. Sein persönliches Schicksal machte ihn zum Pazifisten und zu einem Vordenker des Völkerbundes. Otlet verfolgte die Idee, dass ein Archiv des Weltwissens den Frieden sichern könne. 1934 endete seine Tätigkeit im Mundaneum. In diesem Jahr äußerte er in einer Veröffentlichung die Idee, dass Fernsehapparate mit Radios, Büchern und Telefonen verbunden werden sollten, um ein weltweites Wissensnetz für alle zur Verfügung zu stellen.[1]

Otlet prägte Anfang des 20. Jahrhunderts auch den Begriff Dokumentation als die Sammlung, Ordnung und Nutzbarmachung von Dokumenten aller Art.

Siehe auch

Werke

  • Monde: Essai d'universalisme. 1935
  • Traité de documentation. Brüssel 1934. Nachdruck: Centre de lecture publique de la Communauté française de Belgique 1989, ISBN 2-87130-015-1
  • Engl. Ausgabe der wichtigsten Schriften: Rayward, W. Boyd. Otlet, Paul. International Organization and Dissemination of Knowledge: Selected Essays. (FID 684). Elsevier, Amsterdam 1990.

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 10 Dinge die sie nicht wissen über Fernseher auf sueddeutsche.de

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Paul Otlet — Born 23 August 1868 Belgium Died 10 D …   Wikipedia

  • Paul Otlet — Saltar a navegación, búsqueda Portada del libro International Organisation and Dissemination of Knowledge (ensayos selectos de Paul Otlet) Paul Marie Ghislain Otlet (Bruselas, Bélgica, 23 de agosto de (1868 1944), es considerado el fundador de la …   Wikipedia Español

  • Paul Otlet — Paul Marie Ghislain Otlet, nacido en Bélgica (1868 1944), puede ser considerado el fundador de la ciencia de la Bibliografía y de lo que actualmente se considera la ciencia de la Documentación. Estudió en las universidades de Lovaina, París y… …   Enciclopedia Universal

  • Paul Otlet — Quelques tiroirs à fiches du Répertoire bibliographique universel de Paul Otlet, aujourd hui au Mundaneum à Mons. Paul Otlet (23 août 1868 10 décembre 1944) est un visionnaire à la fois auteur, entrepreneur, juriste et activiste belge, socialiste …   Wikipédia en Français

  • Otlet — Paul Otlet (* 23. August 1868 in Brüssel; † 10. Dezember 1944 ebenda) war ein Pionier des Informationsmanagements und Begründer der modernen Dokumentationswissenschaft. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Siehe auch 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Panda — Farnana Paul Panda Farnana Paul Panda Farnana (1888 à Nzemba, près de Banana 12 mai 1930 à Nzemba) était une personnalité de la République démocratique du Congo. Biographie Le nom de Paul Panda Farnana a marqué l’histoire du Congo (Congo belge …   Wikipédia en Français

  • Paul panda farana — Paul Panda Farnana Paul Panda Farnana Paul Panda Farnana (1888 à Nzemba, près de Banana 12 mai 1930 à Nzemba) était une personnalité de la République démocratique du Congo. Biographie Le nom de Paul Panda Farnana a marqué l’histoire du Congo… …   Wikipédia en Français

  • Paul Panda Farnana — (de son nom complet Paul Panda Farnana M Fumu[1], né en 1888 à Nzemba, près de Banana, mort dans cette même localité le 12 mai 1930) est un agronome et un nati …   Wikipédia en Français

  • Otlet Glacier — (65°48′S 64°38′W / 65.8°S 64.633°W / 65.8; 64.633) is a glacier 9 nautical miles (17 km) long, flowing along the south side of Fontaine Heights to the west coast of Graham Land …   Wikipedia

  • Otlet, Paul — (1868 1944)    Born in Brussels on 23 August 1868, Paul Otlet came from a wealthy family, his father having made a fortune in the tram business. He studied at the Collège Saint Michel and earned a law degree in 1890 from the Université libre de… …   Historical Dictionary of Brussels

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”