Scotiabank (Kanada)

Scotiabank (Kanada)
Scotiabank
Logo Scotiabank
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN CA0641491075
Gründung 1832
Sitz KanadaKanada Kanada, Toronto
Leitung Richard E. Waugh, CEO
Mitarbeiter 70.772 (2010)[1]
Umsatz 15,791 Mrd. USD (2010)[1]
Branche Banken
Produkte Finanzprodukte
Website www.scotiabank.com
Scotia Plaza, die Zentrale der Scotiabank in Toronto

Die Scotiabank, ehemals Bank of Nova Scotia, ist Kanadas drittgrößte Bank. Das Unternehmen ist im kanadischen Aktienindex S&P/TSX 60 gelistet und an der Toronto Stock Exchange notiert. Die Scotiabank hat über 900 Niederlassungen in Kanada und 1000 Filialen in mehr als 45 Ländern. Ihr Hauptsitz ist Toronto, Ontario.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Bank of Nova Scotia wurde 1832 in Halifax gegründet. Die erste Filiale eröffnete in Windsor (Nova Scotia) und war zu Beginn auf die Atlantikprovinzen begrenzt. Erst 1882 wagte die Bank den Schritt westwärts mit ihrer Filiale in Winnipeg, Manitoba. Die Filiale wurde später wieder aufgelassen, doch dieser Schritt ermutigte die Expansion im mittleren Westen der USA fortzusetzen.

Im Jahr 1900 hatte die Bank 38 Filialen in Kanada, den Vereinigten Staaten und Jamaika als sie ihren Hauptsitz von Halifax nach Toronto verlegte.

Fusionen

In ihrer Geschichte hat die Scotiabank Fusionen mit anderen kanadischen Banken vollzogen:

  • Union Bank of PEI (1883)
  • Summerside Bank (1901)
  • Bank of New Brunswick (1913)
  • Metropolitan Bank of Canada (1914)
  • The Bank of Ottawa (1919)
  • Montreal Trust (1994)
  • National Trust (1997)
  • National Bank of Greece (Canada) (2005)
  • Banco Wiesse Sudameris (Peru) (2007)
  • Banco Sudamericano (Peru) (2007)

Geschäftsbereiche

  • Domestic Banking
  • Scotia Capital Inc.
  • International Banking
  • e-Commerce/e-Banking at Scotiabank
  • Scotiabank Peru S.A.A.

Die Aktie der Bank wird sowohl an der Torontoer als auch der New Yorker Börse unter dem Symbol BNS gehandelt.

Mitgliedschaften

Die Scotiabank ist Mitglied der Canadian Bankers Association (CBA) und registriertes Mitglied der Canada Deposit Insurance Corporation (CDIC), eine Agentur auf Bundesebene, die den Geldverkehr aller amtlich registrierten Banken Kanadas sichert. Außerdem ist sie Mitglied folgender Gruppen:

  • Interac
  • VISA International
  • PLUS Network für VISA Karten
  • MasterCard in den Karibischen Ländern
  • NYCE Netzwerk

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b Scotiabank: Annual Report 2010. 30. April 2011, abgerufen am 30. April 2011.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Scotiabank — Als Scotiabank werden u. a. folgende Banken bezeichnet: Scotiabank (Kanada), Hauptsitz Scotiabank (Peru) Scotiabank (Chile) Scotiabank (Costa Rica) Scotiabank (El Salvador) Scotiabank (Mexiko) Scotiabank (Puerto Rico) Scotiabank… …   Deutsch Wikipedia

  • Scotiabank Place — Frühere Namen The Palladium (1996) Corel Centre (1996–2006) Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Scotiabank Saddledome — Frühere Namen Olympic Saddledome (1983–1996) Canadian Airlines Saddledome (1996–2000) Pengrowth Saddledome (2000–2010) …   Deutsch Wikipedia

  • Scotiabank Giller-Preis — Der Scotiabank Giller Preis oder Giller Preis (engl. Scotiabank Giller Prize) ist ein kanadischer Literaturpreis, der seit 1994 ausschließlich an kanadische Autorinnen und Autoren verliehen wird. Gewürdigt werden Romane und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der grössten Unternehmen in Kanada — Die Liste der größten Unternehmen in Kanada enthält die vom Forbes Magazine in der Liste Forbes Global 2000 veröffentlichten größten börsennotierten Unternehmen in Kanada. Die Rangfolge der jährlich erscheinenden Liste der 2000 größten… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der größten Unternehmen in Kanada — Die Liste der größten Unternehmen in Kanada enthält die vom Forbes Magazine in der Liste Forbes Global 2000 veröffentlichten größten börsennotierten Unternehmen in Kanada. Die Rangfolge der jährlich erscheinenden Liste der 2000 größten… …   Deutsch Wikipedia

  • Bank of Nova Scotia — Als Scotiabank werden u. a. folgende Banken bezeichnet: Scotiabank in Kanada (Hauptsitz) Scotiabank in Peru Scotiabank in Chile Scotiabank in Costa Rica Scotiabank in El Salvador Scotiabankin México Scotiabank in Puerto Rico Scotiabank in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Global ATM Alliance — Die Global ATM Alliance (ATM steht für „Automated teller machine“, deutsch Geldautomat) ist ein Zusammenschluss mehrerer bedeutender internationaler Banken. Dieser Unternehmenszusammenschluss erlaubt es den Kunden der jeweiligen Banken,… …   Deutsch Wikipedia

  • Corel Centre — Scotiabank Place Standort Ottawa, Ontario, Kanada Baubeginn 7. Juli 1994 Eröffnung 15. Januar 1996 Besitzer …   Deutsch Wikipedia

  • Eishockey-Weltmeisterschaft der U20-Junioren 2009 — Die 33. Eishockey Weltmeisterschaften der U20 Junioren der Internationalen Eishockey Föderation IIHF waren die Eishockey Weltmeisterschaften des Jahres 2009 in der Altersklasse der Unter Zwanzigjährigen (U20). Insgesamt nahmen zwischen dem 14.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”