Tankschiff Vlissingen

Tankschiff Vlissingen

Mit dem MTS Vlissingen wurde am 10.April 2003 der größte Binnentanker Europas in Dienst gestellt. Das Schiff dient der Bebunkerung von Seeschiffen in den ARA-Häfen. (Antwerpen-Rotterdam-Amsterdam). Der Schiffsrumpf wurde in Mykolajiw/Ukraine gebaut, die Fertigstellung erfolgte in den Niederlanden bei der Werft Bodewes in Millingen am Rhein. Die Baukosten beliefen sich auf fast 10 Millionen Euro.

Technische Daten

  • Länge = 134,61 m
  • Breite = 21,80 m
  • Tiefgang = 4,40 m
  • Rumpfhöhe = 6,15 m
  • Tragfähigkeit = 9.297 Tonnen
  • Laderauminhalt = 10.700 m³ verteilt auf 14 Tanks
  • 3 x Caterpillar 3512 DI-TA 1.520 PS bei 1.600 U/min Hauptmotoren mit ZF Wendegetriebe 4,506:1
  • 3 x Caterpillar 3412 E 644 PS für Bug- und Heckstrahlruder
  • 2 x Caterpillar 3306 DI-TA Generatorsets
  • 2 x Bornemann W9.6 ZK135 Lade-Löschpumpen, je 1.000 m³/h
  • 2 x 1.136 kW Ölheizkessel zum Aufheizen der Ladung
  • 3 x Propeller mit Optima-Düsen 1.612 mm Durchmesser.
  • 2 x Veth-Jet 4-Kanal 1.300 mm Bugstrahl
  • 1 x Veth-Jet 2-Kanal 1.200 mm Heckstrahl
  • Doppelhüllenschiff

Die nautische Ausrüstung entspricht dem neuesten Stand der Technik mit 2 Farbradargeräten, Autopilot, diversen Funk-und Fernsprecheinrichtungen. Das hydraulisch absenkbare Ruderhaus hat eine Breite von 12,5 m und 70 m² Grundfläche. An Deck ist ein 34 Meter langer, hydraulisch betätigter Bunkermast installiert.

Quelle

  • Informatie Binnenvaart,NL

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vlissingen (2003) — Vlissingen Bunkerschiff Vlissingen im Rotterdamer Hafen (daneben eine Péniche mit 36 Meter Länge) p1 …   Deutsch Wikipedia

  • Bunkerschiff — Tankschiff Pioneer, Bunkermast auf dem Vorschiff Bunkerschiffe, in der Seeschifffahrt auch Bunkerboot oder Bunkerbarge genannt, sind Schiffe, die andere Schiffe mit Brennstoff oder Schmieröl versorgen. Den Vorgang nennt man bunkern. Bunkerschiffe …   Deutsch Wikipedia

  • Bunkerbarge — Bunkerschiff Pioneer, Bunkermast auf dem Vorschiff Bunkerboot auf dem Rhein …   Deutsch Wikipedia

  • Bunkerboot — Bunkerschiff Pioneer, Bunkermast auf dem Vorschiff Bunkerboot auf dem Rhein …   Deutsch Wikipedia

  • Binnenschiff — Frachtschiff mit Friesche Kap Luiken Ein Binnenschiff ist ein Schiff, das zur Fahrt auf Binnengewässern und Binnenwasserstraßen konstruiert ist. Im Unterschied zu einem Seeschiff sind bei der Konstruktion weniger hohe Anforderungen an Stabilität… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Empire ships (B) — The Empire ships were a series of ships in the service of the British Government. Their names were all prefixed with Empire. Mostly they were used during the Second World War by the Ministry of War Transport (MoWT), which owned the ships but… …   Wikipedia

  • Bodewes Binnenvaart — B.V. ist eine seit 1896 existierende niederländische Bau und Reparaturwerft für Binnenschiffe in Millingen am Rhein, die zu der Damen Shipyards Group in Gorinchem gehört. Werksgelände und Ausstattung Auf dem 5,75 Hektar großen Werksgelände… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”